Wie viele Monitore kann ein MacBook Pro unterstützen?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, alle Möglichkeiten Ihres MacBook Pro zu nutzen.

Mit diesen Computern können Sie eine Vielzahl von Aufgaben einfach und schnell erledigen, was sie zu einem Favoriten vieler Menschen aus persönlichen und beruflichen Gründen macht. Möglicherweise haben Sie Ihr MacBook aus einem bestimmten Grund gekauft und wissen noch nicht einmal, was es kann.

Eine Funktion eines MacBook Pro, die wirklich nützlich sein kann und gut zu wissen ist, ist, dass es mehrere Monitore unterstützen kann. Das bedeutet, dass Sie mehrere verschiedene Bildschirme von Ihrem Laptop aus ausführen können.

Diese Funktion kann nützlich sein, wenn Sie jede Art von Software verwenden, bei der mehrere Bildschirme in bestimmten Situationen nützlich sein können, in denen Sie Multitasking einfach finden.

Wie viele Monitore kann Ihr MacBook Pro unterstützen?

Die genaue Anzahl der Monitore, die Ihr MacBook Pro unterstützen kann, hängt vom Modell und Baujahr ab.

Die neuesten MacBook Pros können bis zu 4 externe Displays mit 4K-Auflösung oder 2 Monitore mit 5K-Auflösung unterstützen. Das ist ziemlich beeindruckend und eine nette Funktion, wenn Sie mehrere Monitore benötigen.

Wenn Sie kein MacBook der letzten Jahre haben, können Sie möglicherweise nicht ganz so viele Monitore unterstützen wie die neueren Modelle. Es ist einfach, die Fähigkeiten Ihres Computers auf der Apple-Website zu überprüfen.

Zuerst müssen Sie die Seriennummer Ihres Computers abrufen, die Sie auf der Rückseite Ihres Computers finden, oder indem Sie im Apple-Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms auf die Registerkarte „Über diesen Mac“ gehen.

Wenn Sie Ihre Seriennummer haben, können Sie zu gehen die Apple-Website um es einzugeben und die genauen Spezifikationen Ihres Computers herauszufinden. Wenn Sie durch die About gehen

Klicken Sie auf dieser Mac-Registerkarte auf die Registerkarte Support, wenn das Fenster erscheint, und Sie gelangen zu allen Spezifikationen Ihres Computers, einschließlich der Anzahl der unterstützten Monitore.

Warum zusätzliche Monitore verwenden?

Externe Monitore können in einer Vielzahl von Situationen nützlich sein und sind ein nettes Feature Ihres MacBook Pro.

Ein häufiger Grund für die Verwendung eines zusätzlichen Monitors ist die Nutzung der Bildschirmgröße auf einem größeren Display. Dies ist praktisch, wenn Sie Filme ansehen oder Spiele auf Ihrem Computer spielen. Ein größeres Display kann das Erlebnis angenehmer machen, sodass Sie die Bilder in einem größeren Maßstab sehen können, den viele Menschen wirklich mögen.

Ein weiterer Grund für die Verwendung mehrerer Monitore ist, wenn Sie ein beliebiges Softwareprogramm verwenden, mit dem Sie mehrere Bildschirme zu Ihrem Vorteil nutzen können. Ich persönlich arbeite viel mit Audioproduktionen Logic ProX und die Möglichkeit, mehrere Bildschirme gleichzeitig zu verwenden, kann meinen Arbeitsablauf und meine Produktivität wirklich verbessern. Es ist wirklich schön, einen Bildschirm als meinen Hauptmixer für Audio und einen anderen mit externen Plugins oder anderen Tools zu haben, die bei meiner Aufnahme helfen.

Wenn Sie häufig Videos oder Fotos bearbeiten oder ein Profi darin sind, können Ihnen mehrere Displays dabei helfen, Ihre Arbeit zu erledigen. Es ist zwar möglich, ein einzelnes Display zu verwenden, das in Ihren Computer eingebaut ist, aber die Möglichkeit, mehrere Bildschirme gleichzeitig laufen zu lassen, kann Ihnen wirklich zugute kommen, wenn Sie nach irgendeiner Art von professioneller oder kreativer Kapazität suchen.

So verwenden Sie mehrere Monitore mit Ihrem MacBook Pro

Wenn Sie mehrere Monitore mit Ihrem MacBook Pro verwenden möchten, ist es ziemlich einfach, die Dinge dafür einzurichten und zum Laufen zu bringen.

Eine gute Sache zu wissen, wenn Sie damit beginnen, ist, dass Sie entweder ein zusätzliches Display verwenden können, um das Bild auf Ihrem Hauptbildschirm zu spiegeln, oder Sie können Dinge als erweiterten Desktop-Modus einrichten, um verschiedene Arbeitsbereiche auf verschiedenen Displays zu haben.

Als Erstes sollten Sie Ihre Anforderungen an Ihren Computer und externe Bildschirme überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Kabel für die Verbindung haben.

Ist dies nicht der Fall, benötigen Sie möglicherweise einen Adapter oder ein spezielles Kabel, damit Ihr Computer eine Verbindung zu einem Display oder zu mehreren Displays herstellen kann. Nachdem Sie die richtigen Kabel haben und sicher sind, dass Ihr MacBook die gewünschten zusätzlichen Displays unterstützen kann, folgen Sie diesen nächsten Schritten, damit alles funktioniert:

Für die Bildschirmspiegelung:

  1. Schließen Sie Ihren Computer an den oder die zusätzlichen Monitore an.
  2. Gehen Sie zum Apple-Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.
  3. Klicken Sie auf Systemeinstellungen.
  4. Klicken Sie auf Anzeigen.
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Anordnung.
  6. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Displays spiegeln.

Für erweiterten Desktop:

  1. Schließen Sie Ihren Computer an den oder die zusätzlichen Monitore an.
  2. Gehen Sie zum Apple-Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.
  3. Klicken Sie auf Systemeinstellungen.
  4. Klicken Sie auf Anzeigen.
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Anordnung.
  6. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Displays spiegeln nicht aktiviert ist.
  7. Ordnen Sie Ihre mehreren Displays so an, wie Sie es möchten.

Abschließende Gedanken

Die Verwendung mehrerer Monitore kann aus einer Reihe von Gründen großartig sein und ist eine wirklich großartige Funktion auf einem MacBook Pro.

Ich benutze diese Funktion die ganze Zeit und sie ist sowohl für den persönlichen als auch für den professionellen Gebrauch praktisch. Ich mag die Möglichkeit, ein größeres Display zu verwenden, wenn ich es brauche oder möchte, und gleichzeitig die Portabilität zu haben, die ein kleinerer Laptop bietet.

Ich würde empfehlen, irgendwann zu versuchen, einen zusätzlichen Monitor zu verwenden, damit Sie mit der Einrichtung vertraut sind.

Haben Sie jemals zusätzliche Monitore mit Ihrem MacBook Pro verwendet? Wofür hast du sie verwendet?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.