Wie Sie Ihr Telefondatum reparieren, ist ein ungenauer Fehler in WhatsApp

WhatsApp ist wohl die beste Instant-Messaging-App, die je entwickelt wurde. Es ist schnell, zuverlässig und ziemlich einfach zu bedienen. Aber das heißt nicht, dass es perfekt ist. Während Sie vielleicht Probleme mit der schlecht gebauten Desktop-App hatten, ist die mobile Version auch nicht perfekt. Ein solcher Fehler, auf den Sie möglicherweise gestoßen sind, ist, wenn die App angibt, dass Ihr Telefondatum ungenau ist.

Wie Sie Ihr Telefondatum reparieren, ist ein ungenauer Fehler in Whats App

Wenn der Fehler auftritt, können Sie auf Ihrer WhatsApp keine Nachrichten senden, empfangen oder darauf zugreifen, was Sie leicht verunsichern kann. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Liste mit Lösungen vorbereitet, die Sie über das Problem des ungenauen Datums hinwegführen sollten. Also, kommen wir gleich zur Sache.

1. Datum und Uhrzeit manuell ändern

Der ungenaue Datumsfehler bei WhatsApp tritt normalerweise auf, wenn Sie Ihr Telefon auf eine andere Zeitzone umstellen. Daher können Sie versuchen, das Datum und die Uhrzeit auf Ihrem Android oder iPhone zu korrigieren, um zu sehen, ob das bei dem Problem hilft. Hier ist wie.

Manuelles Korrigieren von Datum und Uhrzeit auf Android

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Android und navigieren Sie zu System.

Systemeinstellungen auf Android

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option „Datum und Uhrzeit“ und schalten Sie den Schalter neben „Vom Netzwerk bereitgestellte Zeit verwenden“ aus. Bei Bedarf können Sie hier auch eine andere Zeitzone einstellen, indem Sie die Option „Vom Netzwerk bereitgestellte Zeitzone verwenden“ deaktivieren.

Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf AndroidVom Netzwerk bereitgestelltes Datum und Uhrzeit deaktivieren

Schritt 3: Stellen Sie nun manuell nacheinander das richtige Datum und die richtige Uhrzeit ein.

Datum auf Android manuell einstellenUhrzeit auf Android manuell einstellen

Manuelles Korrigieren von Datum und Uhrzeit auf dem iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu Allgemein.

Einstellungsmenü im i Phone

Schritt 2: Tippen Sie auf Datum & Uhrzeit und schalten Sie den Schieberegler neben Automatisch einstellen aus. Tippen Sie nun auf das aktuelle Datum und die Uhrzeit, um sie manuell zu ändern.

Datums- und Uhrzeiteinstellungen auf dem iPhoneÄndern Sie Datum und Uhrzeit manuell auf dem iPhone

Zusätzlich können Sie auch die eingestellte Zeitzone ändern, indem Sie darauf tippen.

Nachdem Sie das richtige Datum und die richtige Uhrzeit eingestellt haben, öffnen Sie WhatsApp, um zu sehen, ob es jetzt gut funktioniert.

2. Stellen Sie Datum und Uhrzeit auf Automatische Zeitzone ein

Wenn der Fehler auch nach manueller Änderung von Datum und Uhrzeit weiterhin besteht, können Sie Ihr Telefon so aktivieren, dass es das genaue Datum und die genaue Uhrzeit automatisch anhand Ihres Standorts und des Internets auf Ihrem Telefon erkennt. Hier ist wie.

Stellen Sie Datum und Uhrzeit auf Android automatisch ein

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Android und gehen Sie zu System.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option „Datum und Uhrzeit“ und aktivieren Sie die Schalter neben „Vom Netzwerk bereitgestellte Zeit verwenden“ und „Vom Netzwerk bereitgestellte Zeitzone verwenden“.

Stellen Sie Datum und Uhrzeit auf Android automatisch ein

Stellen Sie Datum und Uhrzeit automatisch auf dem iPhone ein

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu Datenschutz.

Datenschutzeinstellungen auf dem i Phone

Schritt 2: Tippen Sie auf Ortungsdienste und aktivieren Sie den Schalter daneben.

Standortdiensteinstellungen auf dem iPhoneAktivieren Sie die Ortungsdienste auf dem iPhone

Schritt 3: Scrollen Sie ganz nach unten, um die Systemdienste zu öffnen. Suchen und aktivieren Sie als Nächstes die Option Zeitzone einstellen in der Liste.

Systemdienste auf dem i PhoneEinstellen der Zeitzone auf dem iPhone

Schritt 4: Gehen Sie nun zurück zur Startseite der Einstellungen-App und navigieren Sie zu Allgemein. Tippen Sie auf Datum & Uhrzeit und schalten Sie den Schalter neben Automatisch einstellen ein.

Stellen Sie Datum und Uhrzeit automatisch auf dem iPhone ein

Sobald Sie fertig sind, öffnen Sie WhatsApp, um zu sehen, ob der ungenaue Datumsfehler jetzt behoben ist.

3. Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn Sie auch nach dem Einstellen des richtigen Datums auf Ihrem Telefon mit dem Fehler „Ungenaues Datum“ konfrontiert werden, können Sie versuchen, Ihr Telefon neu zu starten. Dadurch werden alle Apps und Prozesse auf Ihrem Telefon neu gestartet und alle kleineren Fehler behoben, die für den Fehler verantwortlich sind.

4. Aktualisieren Sie WhatsApp

Manchmal kann die Verwendung einer älteren Version von WhatsApp zu einem ungenauen Datumsfehler führen. Daher sollten Sie die Apps auf Ihrem Telefon regelmäßig aktualisieren, um solche Probleme zu vermeiden. Das Gleiche gilt auch für das Betriebssystem Ihres Telefons.

Also fahren Sie fort und aktualisieren Sie WhatsApp aus dem Play Store oder App Store zusammen mit Ihrem Android oder iPhone, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

5. Installieren Sie WhatsApp neu

WhatsApp sammelt viele Medien und andere Daten, wenn Sie es eine Weile benutzt haben. Diese Daten sind möglicherweise beschädigt. Wenn das Aktualisieren der App nicht hilft, können Sie daher versuchen, WhatsApp zu deinstallieren und es erneut auf Ihrem Telefon zu installieren. Dadurch werden alle App-Daten (einschließlich Cache) gelöscht und alle App-bezogenen Probleme behoben.

Genauigkeit garantiert

Damit ist unsere Liste möglicher Lösungen zur Behebung des ungenauen Datumsfehlers auf WhatsApp abgeschlossen. Hoffentlich hat eine der aufgelisteten Lösungen funktioniert und Sie können wieder Ihre bevorzugte Instant Messaging-App verwenden.

Sie nutzen gerne WhatsApp? Sehen Sie sich diese weniger bekannten WhatsApp-Tipps und Tricks für Android und iPhone an.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.