Welchen iPhone-Bildbearbeitungsprogramm soll ich wählen?

VSCO-Kamera ist seit einiger Zeit als eine dieser Go-to-Fotografie-Apps auf dem iPhone bekannt. Seine Funktionen und sein Design sind sowohl für normale Instagram-Benutzer als auch für professionelle Fotografen großartig. Neu auf dem Block ist Dunkelkammereine weitere App, die versucht, leistungsstarke Bearbeitungswerkzeuge in ein äußerst benutzerfreundliches Paket zu packen.

Shutterstock Iphone Foto Stadt 1024X683iPhone-Fotografie über Shutterstock.

Beide Apps sind kostenlos mit In-App-Kaufoptionen und enthalten unter anderem Farbanpassungen, Filter und Zuschneiden. Aufgrund dieser Ähnlichkeiten ist es schwer zu sagen, welche App besser ist. Lassen Sie uns diese Bildbearbeiter gegeneinander antreten, um es herauszufinden.

Dunkelkammer ist einfacher zu bedienen

VSCO Cam hat einen ziemlich guten Ruf für sein atemberaubendes Design, aber Darkroom schafft es, noch mehr in Bezug auf Intuitivität zu liefern. Nahezu jede mögliche Bearbeitung, die Sie an einem Foto in Darkroom vornehmen können, ist übersichtlich in fünf verschiedenen Werkzeugen untergebracht: Zuschneiden, Filter, Anpassungen, Kurven und Verlauf.

Hauptsymbolleiste der Dunkelkammer2 576X1024Vsco Cam Hauptfilter 576X1024

Ein entscheidender Teil der rechtzeitigen Bearbeitung von Fotos ist zu wissen, welche Werkzeuge notwendig sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, und wo sie zu finden sind. Es ist einfach genug für jeden, Darkroom herunterzuladen und sehr schnell die Besonderheiten zu lernen.

Obwohl es ein schönes Design hat, habe ich mich oft beim Navigieren durch die Fülle von Funktionen und Tools von VSCO Cam verlaufen. Die vagen Icons und Symbole deuten darauf hin, dass sich diese App an Profis richtet, die bereits wissen, was sie tun, während Darkroom durchweg benutzerfreundlich ist.

Die Tools von VSCO Cam sind weitaus umfangreicher

Der Unterschied zwischen Darkroom und VSCO Cam in Bezug auf die Fähigkeit, Fotos zu bearbeiten, ist wirklich Tag und Nacht. Darkroom bietet ein Zuschneide- und Rotationswerkzeug, einen schönen Satz von 12 Filtern, sieben verschiedene Anpassungsregler für Einstellungen wie Helligkeit und Kontrast, ein kostenpflichtiges Kurven-Upgrade und einen Bearbeitungsverlauf.

Dunkelkammer-Anpassungswerkzeuge 576X1024Vsco Nockeneinstellwerkzeuge 576X1024

Für den durchschnittlichen iPhone-Benutzer, der jeden Tag gelegentliche Fotos macht, ist Darkroom vollkommen ausreichend. Die App fühlt sich jedoch eher wie eine Ergänzung oder Erweiterung der integrierten Fotos-App von iOS an. Mit der Veröffentlichung von iOS 8 hat Apple Fotos um eine Reihe wichtiger Bearbeitungswerkzeuge erweitert, die auch für einen durchschnittlichen Benutzer ausreichend sind. Darkroom bietet leider nicht viel mehr.

Im Vergleich dazu ist VSCO Cam wie ein ganz neuer Spielplatz, den es zu erkunden gilt. Es enthält auch eine Reihe schöner Filter und Bearbeitungswerkzeuge, geht aber weit über die Erwartungen an eine kostenlose App hinaus. Die verfügbaren Anpassungen umfassen alles von Helligkeit und Kontrast bis hin zu Hautton und Körnung.

Ich war nicht nur von Schatten und Lichtern am meisten beeindruckt, sondern auch von den Farbtönen, die Sie ihnen hinzufügen können. Darüber hinaus können Sie die Intensität dieser Farbtöne anpassen. Es ist überwältigend, wie präzise VSCO Cam ist. Sie können die Filterintensität anpassen und viele weitere zusätzliche Filterpakete im Shop kaufen.

Hinweis: Ein wichtiger Unterschied zwischen VSCO Cam und Darkroom ist der soziale Aspekt von VSCO Cam. Darkroom konzentriert sich nur auf die Bearbeitung Ihrer Fotos, aber VSCO Cam scheint dazu zu ermutigen, der Community beizutreten, um schöne Fotos hochzuladen und zu teilen, die Sie mit der App erstellt haben. Es ist eine nette Geste, die sich wieder einmal an ernsthaftere Fotografen richtet.

VSCO Cam bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis

Sowohl Darkroom als auch VSCO Cam sind kostenlos, es sind jedoch In-App-Käufe verfügbar. Die einzige In-App-Kaufoption von Darkroom ist Curves für 2,99 $, eine professionelle Funktion, die eine Feinabstimmung von Schatten und Lichtern sowie eine RGB-Steuerung ermöglicht. Kurz gesagt, das Maximum, das Sie für Darkroom ausgeben können, beträgt drei Dollar.

Vsco Nockenfilterpakete Shop1 576X1024Dunkelkammerkurven im App-Kauf2 576X1024

VSCO Cam verfolgt einen anderen Ansatz. Alle grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge sind beim ersten Download kostenlos verfügbar. Stattdessen bietet sein Shop Filterpakete mit jeweils eigenem Thema, Beschreibung und Vorschau zum Kauf an. Sie liegen im Allgemeinen zwischen 0,99 $ und 2,99 $, je nachdem, wie viele Filter sie enthalten und welche Qualität diese Filter haben.

Trotz der Möglichkeit, weit über 20 US-Dollar für VSCO Cam auszugeben, ist der Wert hier einfach Null. Die Kombination aus Fotoanpassungen, Filtern und Filteranpassungen ermöglicht hier scheinbar unendliche Möglichkeiten. Fügen Sie noch weitere optionale Filterpakete mit ihren eigenen Anpassungen hinzu – und ich bin offiziell umgehauen.

Darkroom ist auch ein anständiger Wert, da es angenehm kostenlos ist, aber das 2,99-Dollar-Upgrade für Kurven ist etwas seltsam und die App hat letztendlich nicht die gleiche Leistung wie VSCO Cam.

Gewinner: VSCO-Kamera

Dunkelkammerfilter2 576X1024Vsco Nockenfilterdetails 576X1024

VSCO Cam hat die Nase vorn, vor allem wegen seiner breiten Palette an Funktionen. Da dem Shop ständig Filterpakete hinzugefügt werden, wächst die Liste nur weiter. In einem kleinen, sauberen Paket quetscht die App eine enorme Menge an Funktionen zusammen, um Ihre Fotos zu perfektionieren.

Darkroom ist immer noch eine bewundernswerte Fotobearbeitungs-App. Sie können mit keiner dieser Apps wirklich etwas falsch machen, vor allem, weil sie beide kostenlos sind. Allerdings ist der amtierende Champion hier VSCO Cam.

Haben Sie einen anderen Favoriten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.