Welche modulare Produktivitäts-App ist besser für Sie?

Der Notizbereich erlebt eine Veränderung. Früher verließen sich die Leute auf echte und vertrauenswürdige Methoden wie Evernote und OneNote, mit denen Sie die Ideen festhalten konnten, indem Sie sie in der App aufschreiben. Aber das reicht jetzt nicht. Heute, modulare Produktivitäts-Apps übernehmen die alten Wege der Erfassung/Gestaltung von Notizen.

Menschen 3370833 1920

Was ist modulare Produktivität? Wie funktioniert es? Welchen Unterschied macht es im Vergleich zu anderen? Lassen Sie uns das verstehen.

Mit Apps wie Notion, Coda, Milanote und einigen anderen können Sie die Notiz genau so organisieren, wie Sie sie sich vorstellen. Außerdem sind sie nicht nur auf Notizen beschränkt. Es kann Ihnen helfen, Projekte und Aufgaben zu verwalten, Ihr Wiki, Lesezeichen-Manager und mehr zu sein.

Die Notizsoftware behandelt jeden Inhalt als Modul/Block. So können Sie es einfach per Drag & Drop verschieben. Kurz gesagt, eine einzige App kann als Schweizer Taschenmesser fungieren und Funktionen wie Notizanwendung, To-Do-App, Projektmanagement-Software (Trello) und das Offline-Lesen von Webinhalten (Pockets, Instapaper) packen.

In diesem Beitrag vergleichen wir Notion und Milanote basierend auf ihrer Schnittstelle, plattformübergreifender Unterstützung, Notizorganisation, Freigabe, Preis und mehr. Springen wir hinein.

Plattformübergreifende Unterstützung

Dies ist einer der wichtigsten Parameter bei der Auswahl einer Lösung gegenüber der anderen. Was nützt es schließlich, alle Notizen zu machen, wenn Sie nicht auf mehreren Geräten darauf zugreifen können.

Notion erfüllt mit seiner Verfügbarkeit für Android, iOS, Windows, Mac und Web alle Anforderungen. Es hat auch eine Chrome-Erweiterung, um Informationen aus dem Internet zu erfassen.

Milanote ist nur für iOS, macOS und das Web verfügbar.

Benutzeroberfläche

Sowohl Milanote als auch Notion haben eine einfache Route gewählt, um Benutzer zu navigieren. Ähnlich wie ein Notizbuch in OneNote bezeichnet Notion den Standardabschnitt als Arbeitsbereich. Sie können Seiten und Unterseiten erstellen und hinzufügen.

Die Suchschaltfläche befindet sich oben und die Seitenliste links. Die eigentliche Verwirrung beginnt mit den Notizfunktionen und -funktionen.

Notion Ui-Desktop

Wie jede andere App zeigt Notion nicht alle Anpassungsoptionen oben an. Die Bearbeitungsfunktionen sind in Shortcuts versteckt. Sie müssen Befehle und Tastenkombinationen beherrschen, um das Maximum herauszuholen.

Insgesamt ist die saubere, minimal aussehende Benutzeroberfläche von Notion ziemlich beeindruckend, fast ohne Ablenkung.

Milanote Ui

Milanote gleicht eher einer riesigen Leinwand. Hier ist alles anpassbar. Die Hauptfunktionen wie das Erstellen eines neuen Projekts, das Hinzufügen von Notizen, Bildern, Links, Pfeilen und mehr befinden sich auf der linken Seite. Die Oberfläche ist unkompliziert und leicht verständlich.

Notizen machen und organisieren

Beide Apps unterscheiden sich, wenn es darum geht, Notizen zu machen und sie zu organisieren. Mit Notion können Sie mit Hilfe von Vorlagen eine einfache Notiz, Weblinks, Lesezeichen und sogar Projektmanagement-Tools zusammenstellen.

Begriffsvorlage

Apropos Vorlagen, sie sind das Herzstück der Notion-Erfahrung. Das Unternehmen hat standardmäßig verschiedene Vorlagen hinzugefügt. Egal, ob Sie ein Designer oder Projektmanager oder ein Reiseplaner sind, Sie werden mindestens eine relevante Vorlage finden, um loszulegen.

Notion-Befehle sind das Herzstück der Bearbeitungserfahrung. Geben Sie einfach „/“ ein und fügen Sie relevante Schlüsselwörter wie H1 (Überschrift 1), H2, Datum, Farbe und mehr hinzu, um eine Notiz anzupassen. Sie können auch Tweets und YouTube-Videos einbinden.

Begriff bearbeiten

Mit der App können Sie einen Projektordner erstellen. Geben Sie ihm einen relevanten Namen, ein Symbol und eine Farbe, und Sie können loslegen.

Die Add-Ons von Notion beinhalten die Möglichkeit, Bilder, Notizen, Weblinks, Vorlagen und mehr zu integrieren. Passen Sie es per Drag-and-Drop an einer beliebigen Stelle im Projekt an.

Milanote-Bearbeitung

Einer der Vorteile von Milanote ist der Projektablauf. Mit Hilfe von Pfeilen können Sie ein Projekt genau so ankreiden, wie Sie es auf einer physischen Tafel planen würden.

Das Unternehmen hat eine Möglichkeit integriert, das Projekt auch in einer vertikalen Liste anzuzeigen, was beim Zugriff auf sie auf einem iPhone nützlich ist.

Milanote-Vorlage

Der Vorlagenbereich von Milanote sieht jedoch düster aus und ist nicht so reichhaltig wie der von Notion. Aber es erledigt die Arbeit für die meisten Anfänger.

Teilen und Preis

Mit Notion können Sie den gesamten Arbeitsbereich mit anderen teilen. Sie können in Echtzeit mit Kollegen zusammenarbeiten und die Informationen an einem Ort organisieren. Darüber hinaus können Sie mit Notion eine Notiz im PDF- oder HTML-Format exportieren.

Begriff teilen

Mit der kostenlosen Version der App können Sie kostenlos 1000 Blöcke hinzufügen. Danach beginnt der persönliche Plan bei 4 $/Monat, während der Teamplan 8 $/Monat pro Mitglied kostet. Diese kostenpflichtigen Pläne werden unbegrenzten Blockspeicher und keine Datei-Upload-Limits freischalten.

Ähnlich wie bei Notion können Sie das Projekt in Milanote teilen. Die kostenlose Version ist auf nur ein Projekt beschränkt und Sie können nur bis zu 100 Elemente hinzufügen. Für zusätzliche Funktionen müssen Sie 10 $/Monat bezahlen.

Milanote-Sharing

Mobile Apps

Lassen Sie uns ein Wort über das mobile Erlebnis sprechen. Die iOS- und Android-Apps von Notion sind Web-Wrapper. Sie sehen veraltet aus und fühlen sich auch so an. Die Funktionen sind vorhanden, aber die allgemeine Benutzererfahrung lässt zu wünschen übrig.

Ui-KonzeptBegriff Hinweis

Milanote hat eine native iOS-App. Andererseits, wenn man bedenkt, wie die Software funktioniert, ist das Notizen-/Projektbildungserlebnis am besten auf dem Desktop zu erreichen. Und Android-Nutzer haben hier kein Glück.

Milanote-VorlagenMilanote-App

Welches ist besser für Sie?

Wie Sie dem obigen Vergleich entnehmen können, haben beide Apps die gleichen Grundlagen, bedienen aber ein unterschiedliches Publikum. Wenn Sie ein Projekt- oder Reiseplaner sind und ein digitales Erlebnis wie auf einer Leinwand haben möchten, dann entscheiden Sie sich für Milanote. Kurz gesagt, Milanote konzentriert sich mehr auf Kreativität und eignet sich für große Teams.

Notion richtet sich eher an diejenigen, die eine All-in-One-Lösung suchen. Wenn Sie also ein kleines Team sind, das verschiedene Informationsschnipsel organisieren und zusammenarbeiten möchte, sollte Notion Ihren Anforderungen entsprechen.

Als nächstes: Notion erweist sich als hervorragende Alternative für Evernote-Benutzer. Lesen Sie den Beitrag unten, um zu sehen, wie Notion in unserem ausführlichen Vergleich mit Evernote abschneidet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.