Warum bekomme ich Anrufe, wenn “Nicht stören” aktiviert ist?

Niemand mag es, von Anrufen oder Nachrichten unterbrochen zu werden, während er an einem Meeting teilnimmt, einen Film sieht, an einer stillen Veranstaltung teilnimmt oder schläft. Menschen verwenden meistens die Funktion “Nicht stören” auf ihrem Telefon, um solche unangenehmen Szenarien zu vermeiden. Als der Benutzer nach einem individuelleren DND-Modus (Nicht stören) fragte, fügten Unternehmen wie Google und Apple weitere Möglichkeiten hinzu, um die Einstellungen für Nicht stören auf dem Gerät zu personalisieren. Das bedeutet, dass Sie bestimmten Anrufern erlauben können, die DND-Einstellungen zu umgehen und eine Ausnahme für einige Szenarien zu machen, in denen ein Anrufer Sie durch wiederholte Anrufe erreichen kann.


Anrufe erhalten, wenn dnd eingeschaltet ist

Das Problem mit der Methode besteht darin, dass das System diese Einstellungen speichert und sie weiterhin verwendet, wenn Sie den DND-Modus auf dem Gerät aktivieren, wenn Sie die Ausnahmen für ein Szenario festlegen, während Sie den Modus “Nicht stören” aktivieren.

Wenn Sie beispielsweise die DND-Einstellungen auf dem Gerät so angepasst haben, dass Ihre Familienmitglieder den DND umgehen, um in Notfällen anzurufen oder Nachrichten zu senden, verwendet das System dieselben Einstellungen, bis Sie Änderungen im Menü Nicht stören vornehmen.

Aufgrund solcher Ausnahmen erhalten Sie möglicherweise Anrufe, wenn “Nicht stören” auf Ihrem Gerät aktiviert ist. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie solche Einstellungen auf iPhone und Android deaktivieren und wie Sie DND bei jeder Nutzung des Dienstes auf dem Telefon nach Ihren Wünschen anpassen können.

Für iPhone

Aktivieren Sie in den Einstellungen die Option “Immer stumm schalten”

Die Standardeinstellungen für “Nicht stören” auf dem iPhone sind möglicherweise der Grund für Anrufe, obwohl die DND-Option aktiviert ist. Standardmäßig stummschaltet iOS eingehende Anrufe und Nachrichten nur dann, wenn das iPhone gesperrt ist. Das heißt, wenn Sie das iPhone mit aktiviertem DND aktiv verwenden, erhalten Sie Anrufe und Nachrichten von den Benutzern.


Ich rufe das DND-Menü an

Immer Stille

Zum Glück bietet Apple Ihnen an, solche Einstellungen über das DND-Menü zu ändern. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone und navigieren Sie zum Menü Nicht stören. Wählen Sie im Menü Stille die Option Immer.

Danach blockiert das iPhone Anrufer auch dann, wenn Sie das Gerät verwenden.

Anrufe von niemandem zulassen

Mit Apple können Sie bestimmte Kontakte als Favoriten auswählen, um über die Telefon-App einfach darauf zugreifen zu können. Sie können auf diese Kontakte auch zugreifen, indem Sie lange auf das Telefon-App-Symbol tippen. Diese bevorzugten Kontakte werden automatisch von der Funktion Nicht stören ausgeschlossen. Das heißt, jeder aus Ihrer bevorzugten Kontaktliste kann Sie anrufen oder eine Nachricht senden, wenn “Nicht stören” aktiviert ist.


Anrufe zulassen

Anrufe von niemandem zulassen

Sie müssen die DND-Einstellungen im Menü iPhone-Einstellungen ändern. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone und gehen Sie zum Menü Nicht stören. Scrollen Sie zum Menü Telefon und wählen Sie unter der Option Anrufe zulassen von die Option Niemand aus. Jetzt kann Sie niemand mehr anrufen, einschließlich der bevorzugten Kontakte, wenn DND aktiviert ist.

Deaktivieren Sie wiederholte Anrufe

Wenn Sie den Modus “Nicht stören” auf dem iPhone aktivieren, werden alle Kontakte daran gehindert, Sie anzurufen. Wenn dieselbe Person drei Minuten später versucht, Sie anzurufen, umgeht der Anruf den DND-Modus auf dem Gerät und klingelt auf Ihrem iPhone.


Deaktivieren Sie wiederholte Anrufe

Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie die Einstellungen für wiederholte Anrufe deaktivieren. Öffnen Sie das Menü “Nicht stören” in den iPhone-Einstellungen, scrollen Sie zum Menü “Wiederholte Anrufe” und deaktivieren Sie die Option.

Lebe in einer ablenkungsfreien Umgebung

Bei nicht ordnungsgemäßer Verwendung kann der Modus „Nicht stören“ Sie in bestimmten Situationen in Verlegenheit bringen. Und das wirst du natürlich nicht wollen. Verwenden Sie die oben genannten Einstellungen und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen am Menü Nicht stören auf dem iPhone oder Android vor.

Next Up:

Einige Android-OEMs bieten auch den Silent-Modus an. Lesen Sie den Unterschied zwischen dem Modus “Nicht stören”, “Lautlos” und “Flugzeug” unter Android.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *