Verwenden von AirDrop zum Austauschen von Dateien, Links zwischen iOS, Mac

DC 0288

AirDrop, die scheinbar magische Technologie, mit der Sie Links, Dateien und Medien zwischen iPhones, iPads und Macs senden können, scheint an der Oberfläche leicht zu verstehen. Wenn Sie immer noch nicht sicher sind, was AirDrop ist und wie es funktioniert, sehen Sie sich unseren Erklärer an.

AirDrop arbeitet mit einer Gerät-zu-Gerät-Verbindung basierend auf Wi-Fi und Bluetooth LE. Es ist kompatibel mit Macs mit OS X 10.7 Lion und höher zusammen mit iOS 7+ Geräten. Wenn Sie Dateien zwischen Mac- und iOS-Geräten und umgekehrt übertragen möchten, müssen Sie auf iOS 8 und Yosemite aktualisieren.

Bild 0155

Wofür verwenden?

Für Menschen, die tief in das Apple-Universum investiert sind, ist AirDrop ein Glücksfall. Hier sind einige Ideen zur Verwendung:

  • Senden Sie Links von iOS an den Mac und lassen Sie sie sofort im Standardbrowser öffnen (funktioniert in beide Richtungen, wenn Sie Safari auf dem Mac verwenden).
  • Senden Sie Videodateien vom Mac an das iOS-Gerät, bevor Sie sich auf den Weg machen (keine lästige iTunes-Synchronisierung erforderlich).
  • Senden Sie Dateien wie PDF-Dokumente vom Mac an iOS-Geräte. Nachdem die Datei gesendet wurde, können Sie sie in iBooks oder Apps von Drittanbietern öffnen.
  • Senden Sie Bilder vom iOS-Gerät an den Mac. Wirklich nützlich für Tech-Autoren wie mich. Wir machen viele Screenshots.

Verwenden von AirDrop unter iOS

Rufen Sie das Kontrollzentrum auf und tippen Sie auf AirDrop Taste. Von hier aus können Sie es ausschalten, aktivieren Kontakte oder für Jeder. Die Jeder Option macht Ihr Gerät für jedes Apple-Gerät in einem Umkreis von 30 Fuß sichtbar. Aber keine Sorge, Sie müssen sich trotzdem authentifizieren, bevor Sie Dateiübertragungen akzeptieren.

Um etwas von iOS zu senden, müssen Sie das allseits bekannte Share-Sheet aufrufen. Hier oben sehen Sie alle Geräte in Ihrer Nähe, an die Sie die Medien senden können.

Bild 2205Bild 2206

Tippen Sie einfach auf das Bild der Person und Sie sind fertig.

Bild 2208Bild 2209

Wenn Sie eine Datei auf Ihrem iOS-Gerät erhalten, müssen Sie sie zuerst akzeptieren. Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, erhalten Sie ein Menü, in dem Sie gefragt werden, wo Sie es öffnen möchten.

Bild 0156

Verwenden von AirDrop auf dem Mac

Um AirDrop auf dem Mac zu verwenden, müssen Sie sowohl WLAN als auch Bluetooth aktivieren. Gehe zu Finder und klicken Sie auf die AirDrop Schaltfläche, um alle angeschlossenen Geräte anzuzeigen.

Screenshot 2015 01 01 Um 10 11 21 Uhr

Das Teilen von Medien vom Mac funktioniert auf zwei Arten. Nachdem verbundene Geräte in diesem AirDrop-Fenster erkannt wurden, können Sie die Dateien einfach über ihre Profilbilder ziehen und die Dateien sind auf dem Weg zur Authentifizierung.

Screenshot 2015 01 01 Um 10 03 23 Uhr

Ähnlich wie bei iOS können Sie die Teilen Schaltfläche in einer beliebigen App, um die zu erhalten AirDrop Möglichkeit. EIN Teilen Option ist auch im Rechtsklickmenü verfügbar.

Screenshot 2015 01 01 um 9 57 07 Uhr

Fehlerbehebung bei AirDrop

Ähnlich wie Magie funktioniert AirDrop nicht immer. Wenn es Ihnen Probleme bereitet, versuchen Sie Folgendes.

  • Gehen Sie auf dem Mac zu Systemeinstellungen -> Allgemein und umdrehen Weiterleiten aus und wieder an
  • Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu Einstellungen -> Allgemein -> Weiterleiten und mach das gleiche
  • Starten Sie sowohl Mac als auch iOS-Gerät neu
  • Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk und versuchen Sie, es erneut zu verbinden

Dies löst normalerweise die meisten AirDrop-Probleme, auf die man stoßen könnte.

Giphy

Wofür verwenden Sie AirDrop?

Hat AirDrop eine nützliche kleine Ecke in Ihrem Leben gefunden? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.