Top 9 der produktivsten Add-Ins für Word auf iOS (iPad)

Auf dem iPad ist Word nicht das Kraftpaket, das es auf dem Desktop ist. Und vielleicht ist das auch gut so. Nicht jeder arbeitet mit Makros oder verwendet komplexe Tabellen. Daher ist Word für iPad für einfache tägliche Aufgaben hervorragend geeignet.

Das heißt aber nicht, dass Sie sich bestenfalls auf wenige Schreibwerkzeuge beschränken müssen. Was wäre, wenn Sie einen Text übersetzen oder eine knifflig aussehende Formel in Ihr Dokument einfügen möchten?

Top produktive Add-Ins für Word für iOS vorgestellt

Anstatt auf die harte Tour herumzufummeln, sollten Sie die Verwendung von Add-Ins in Betracht ziehen. Während die iOS-Version von Word nicht so viele Add-Ins unterstützt wie sein Desktop-Gegenstück, gibt es immer noch einige, die Ihre Produktivität drastisch steigern können.

Was sind sie also? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, sollen wir.

Notiz:

1. Wikipedia

Wikipedia ist ein Add-in, für das jeder eine Verwendung finden könnte. Egal, ob Sie ein Dokument verfassen oder lesen, Sie können die riesige Inhaltsdatenbank von Wikipedia nahtlos nach so ziemlich allem durchsuchen, egal wie beliebt oder obskur das Thema ist.

Top Wort für I Pad Add-Ins 1

Artikel, die Ihren Schlüsselwörtern entsprechen, werden automatisch geöffnet, wo Sie dann die verschiedenen Abschnitte, Bilder und Infoboxen nach nützlichen Informationen durchstöbern können. Mit diesem Add-In werden Ihnen nie die Ideen ausgehen.

Darüber hinaus beschränkt sich Wikipedia nicht nur auf die Recherche. Möchten Sie ein Creative-Commons-lizenziertes Foto in Ihr Dokument einfügen? Tippen Sie einfach auf das Bild, das Sie hinzufügen möchten. Oder möchten Sie etwas zitieren? Vergessen Sie das Kopieren und Einfügen. Markieren Sie einfach den Text und ziehen Sie ihn in Ihr Dokument, um damit fertig zu werden.

2. Übersetzer

Translator wurde von Microsoft selbst entwickelt und ist ein weiteres unverzichtbares Add-In, wenn Sie Dokumente lesen oder bearbeiten, die von Zeit zu Zeit übersetzt werden müssen.

Markieren Sie einfach das Wort oder den Satz, den Sie übersetzen möchten, und das Add-In sollte es automatisch aufnehmen. Wählen Sie dann einfach die Sprache aus, in die Sie es übersetzen möchten, und der übersetzte Text sollte sofort angezeigt werden.

Top Wort für iPad Add-Ins 3

Das ist es. Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit dem Kopieren und Einfügen von Inhalten in Google Übersetzer. Und warten Sie, Sie können den übersetzten Text auch in Ihr Dokument einfügen, wenn Sie möchten.

Decke

Arbeiten Sie mit vielen Bildern? Verwenden Sie dann Kwilt. Betrachten Sie es als einen All-in-One-Bildbetrachter, mit dem Sie auf so ziemlich jedes Bild zugreifen können, das auf Cloud-Speichern wie OneDrive oder Google Fotos oder sogar auf sozialen Medien wie Instagram gespeichert ist. Das ist verrückt.

Top Wort für I Pad Add-Ins 4

Dank dieses raffinierten Add-Ins müssen Sie nicht mehr manuell nach Bildern suchen, sie zu Ihrem Fotostream hinzufügen und sie dann in Ihre Dokumente einfügen.

Top Wort für I Pad Add-Ins 5

Melden Sie sich über Kwilt bei Ihrem Cloud-Speicher oder Social-Media-Konto an und tippen Sie einfach auf das Bild, das Sie hinzufügen möchten. Kwilt bietet sogar Filter – Zuletzt, Hinzugefügt am, Ort usw. – um Dutzende, wenn nicht Hunderte von Bildern einfach zu sortieren.

4. MyScript Math-Beispiel

Machen Sie eine mathematische oder naturwissenschaftliche Aufgabe auf Ihrem iPad? Das Hinzufügen von Gleichungen ist scheiße, oder? Nun, nicht mehr. Starten Sie das MyScript Math Sample-Add-In und zeichnen Sie es stattdessen einfach mit Ihrem Finger. Das Hinzufügen komplexer mathematischer Formeln sollte von nun an ein Kinderspiel sein.

Top Wort für iPad Add-Ins 6

Und Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, Dinge durcheinander zu bringen – tippen Sie einfach auf Rückgängig, wenn das Add-In Ihre Scribbles falsch registriert. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf das Hochladen-Symbol, um es Ihrem Dokument hinzuzufügen.

5. Symbole und Zeichen

Symbole und Zeichen sollten Ihr One-Stop-Add-In für seltsame Zeichen und Symbole sein. Sie werden überrascht sein, mit wie viel Zeug das Ding vollgepackt ist. Zur Hölle, Sie können sogar Emoticons finden, falls Sie sie brauchen.

Top Wort für iPad Add-Ins 7

Das Add-In verfügt über drei separate Registerkarten, mit denen Sie leicht finden können, was Sie wollen. Verwenden Sie entweder die Suchleiste, um namentlich nach Zeichen zu suchen, oder verwenden Sie die Registerkarten Sprachen und Teilmengen, um alles von deutschen Umlauten bis hin zu Doppellinienpfeilen einzufügen.

6. PerfectIt

PerfectIt ist eine großartige Lösung, wenn Sie feststellen, dass die Fehlererkennungsfunktionen von Word fehlen. Aber anstatt ein einfacher Grammatikprüfer zu sein, hat PerfectIt viel zu bieten. Erwarten Sie erweiterte Korrekturlesefunktionen, mehrere englische Grammatikstile und die Möglichkeit, lange Dokumente auf Konsistenz zu prüfen.

Wenn Sie beispielsweise häufig Ihre Verwendung von Bindestrichen durcheinander bringen, markiert PerfectIt alle unzulässigen Instanzen, sobald Sie mit der Erstellung Ihres Dokuments fertig sind. Und natürlich wendet das Add-In die relevanten Korrekturen automatisch an, abhängig von Ihrem bevorzugten Stil.

Top-Wort für iPad-Add-Ins 10

Leider erfordert PerfectIt ein kostenpflichtiges Abonnement. Aber da es eine zweiwöchige Testversion bietet, können Sie das Add-In gerne ausprobieren. Sie können tatsächlich dafür bezahlen!

7. Fähigkeiten zum Textstudium

Ein wahnsinnig nützliches Add-In, das Sie auf keinen Fall auslassen sollten, besonders wenn Sie Schüler oder Lehrer sind. Was Text Study Skills bietet, scheint auf den ersten Blick nicht viel zu sein, aber wenn man eine Weile damit herumspielt, zeigt sich, wie mächtig das Ding tatsächlich ist.

Top-Wort für iPad-Add-Ins 11

Heben Sie einfach Wörter oder Phrasen mit den vier angegebenen Farben hervor, und danach können Sie wählen, was Sie farblich hervorgehoben haben, und so das Notieren und Überprüfen zu einem Kinderspiel zu machen.

Und das Beste? Sie können Ihre Highlights in Sekundenschnelle ganz einfach in ein separates Dokument exportieren.

8. Word zu HTML

Hassen Sie es, Ihre Beiträge in einem Web-Editor zu verfassen? Es macht keinen Spaß, mit browserbasierten Editoren herumzuspielen, insbesondere auf einem mobilen Gerät wie dem iPad.

Zum Glück bietet das Word to HTML-Add-In die perfekte Lösung. Erstellen Sie einfach Ihren Artikel, fügen Sie Ihre Formatierung hinzu und lassen Sie ihn dann vom Add-In in HTML5 konvertieren.

Top Wort für iPad Add-Ins 12

Fügen Sie danach den HTML-Code in Ihren Web-Editor ein, und Sie sollten feststellen, dass Ihre Arbeit automatisch in ihrer ganzen früheren Pracht gerendert wird.

Word to HTML ist auch ziemlich gut, wenn Sie versuchen möchten, zu lernen, wie HTML funktioniert.

9. QR4Office

QR4Office ist ein erstaunliches Add-In, das sich nicht nur für diese seltsame Marketingkampagne als ziemlich nützlich erweisen sollte, sondern für so ziemlich alles, was mit QR-Codes zu tun hat. Ob es darum geht, Fragekarten mit QR-Code-basierten Antworten oder eine einzigartige Grußkarte für einen geliebten Menschen zu erstellen, die Möglichkeiten sind endlos.

Top Wort für iPad Add-Ins 13

Laden Sie einfach das Add-In hoch und fügen Sie dann Ihre Website, E-Mail, Telefonnummer oder was auch immer Sie möchten ein, und QR4Office sollte es sofort codieren. Sie können auch die Größe und Farbe des QR-Codes ändern, um ihn an das Thema Ihrer Vorlage anzupassen.

Das ist alles …

Na siehst du. Mit der Verwendung von Add-Ins können Sie ein scheinbar begrenztes Textverarbeitungsprogramm über den Haufen werfen und ernsthafte Arbeit erledigen. Und nur weil Sie sich auf einem iPad befinden, hindert Sie das nicht daran, mehr als ein einzelnes Add-In gleichzeitig zu verwenden.

Tipp:

Also, was war dein Favorit? Gibt es weitere Add-Ins, die Sie empfehlen können? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.