Top 7 Möglichkeiten, um zu beheben, dass AirDrop auf dem iPhone nicht funktioniert

AirDrop ist ein praktisches Dienstprogramm, mit dem Sie Fotos, Videos, Dokumente und dergleichen zwischen Apple-Geräten senden und empfangen können. Es ist einfach, schnell und sicher. So perfekt es auch scheinen mag, AirDrop kann jedoch auch pingelig werden und Sie beim Senden oder Empfangen von Dateien auf Ihrem iPhone stören.

Die besten Möglichkeiten, um zu beheben, dass Air Drop auf dem iPhone nicht funktioniert

Bevor Sie erwägen, zu Apps von Drittanbietern zu wechseln, um Dateien auszutauschen, können Sie sich etwas Zeit nehmen, um das entmutigende Problem zu beheben. Im Folgenden finden Sie einige nützliche Tipps, die Sie implementieren können, um das Problem zu beheben, dass AirDrop auf Ihrem iPhone nicht funktioniert. Also, ohne noch mehr Zeit zu verschwenden, lasst uns gleich loslegen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone und navigieren Sie zu Allgemein.

Allgemeine Einstellungen

Schritt 2: Tippen Sie auf AirDrop und wählen Sie im folgenden Menü Nur Kontakte oder Alle aus.

Air Drop-Einstellungen auf dem iPhoneAir Drop auf dem iPhone

Alternativ können Sie auch von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten wischen und das Kontrollzentrum besuchen, um auf diese Einstellungen zuzugreifen. Tippen und halten Sie das AirDrop-Symbol und stellen Sie es auf Nur Kontakte oder Alle ein.

Kontrollzentrum auf dem iPhoneAir Drop-Einstellungen

Um Wi-Fi auf dem iPhone zu aktivieren, öffnen Sie die Einstellungen-App und tippen Sie auf Wi-Fi. Schalten Sie dann den Schalter neben Wi-Fi ein.

Wi-Fi auf dem i-PhoneSchalten Sie Wi-Fi auf dem iPhone ein

Starten Sie die App Einstellungen und gehen Sie zu Bluetooth, um Bluetooth auf dem iPhone zu aktivieren. Schalten Sie den Schalter oben um, um ihn einzuschalten.

Bluetooth-Einstellungen auf dem i PhoneSchalten Sie Bluetooth ein

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App und gehen Sie zu Mobile Daten.

Mobile Dateneinstellungen auf dem iPhone

Schritt 2: Tippen Sie auf Persönlicher Hotspot und schalten Sie den Schalter daneben aus.

Persönlicher Hostspot auf dem i PhoneDeaktivieren Sie den persönlichen Hostspot auf dem iPhone

Um „Nicht stören“ auf dem iPhone zu deaktivieren, wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten (oder streichen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, wenn Sie ein iPhone mit einer Home-Taste verwenden), um das Kontrollzentrum zu öffnen. Tippen Sie auf das Halbmondsymbol, um „Nicht stören“ zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie „Nicht stören“.

Wenn Sie iOS-Beta-Builds auf Ihrem iPhone verwenden, sollten Sie außerdem in Betracht ziehen, nach dem Sichern der Daten zu stabilen Builds zurückzukehren.

Schritt 1: Öffnen Sie das Einstellungsmenü auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu Allgemein. Scrollen Sie nach unten, um auf iPhone übertragen oder zurücksetzen zu tippen.

Allgemeine EinstellungeniPhone übertragen oder zurücksetzen

Schritt 2: Tippen Sie unten auf die Option Zurücksetzen und wählen Sie im daraufhin angezeigten Menü die Option Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

iPhone zurücksetzenNetzwerkeinstellungen i Phone zurücksetzen

Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, um sich zu verifizieren. Tippen Sie nach der Überprüfung auf das Bestätigungsfeld Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.