Top 7 Fixes für Google Mail, das keine E-Mails auf dem iPhone empfängt

Hat Ihr Chef Ihnen eine geschäftliche E-Mail gesendet, die jedoch in der Google Mail-App Ihres iPhones nicht zu finden ist? Oder wurde eine E-Mail zur Kontoaktivierung oder zum Zurücksetzen des Passworts an Ihre Adresse gesendet, die Sie jedoch nicht in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner finden können? Wenn Sie diese E-Mails auf anderen Geräten empfangen und anzeigen können, empfängt Google Mail aus irgendeinem Grund keine E-Mails auf Ihrem iPhone. In diesem Handbuch werden sieben (7) Möglichkeiten hervorgehoben, um das Problem zu beheben.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone-Bild empfängt

Dieses Problem ist häufig auf eine schlechte oder inaktive Internetverbindung zurückzuführen. In anderen Fällen treten bei der Google Mail-App (oder dem Google-Konto) Ihres iPhones einige Probleme auf, und Sie müssen sie aktualisieren, damit die Dinge wieder in Ordnung gebracht werden können.

1. Überprüfen Sie die Internetverbindung

Wenn die Google Mail-App Ihres iPhones keine E-Mails empfängt, müssen Sie zunächst überprüfen, ob auf Ihrem iPhone eine aktive Internetverbindung besteht. Wenn Sie eine Wi-Fi-Verbindung verwenden, überprüfen Sie, ob Ihr iPhone ordnungsgemäß konfiguriert ist und mit Ihrem Router arbeiten kann. Verwenden Sie andere Apps, für die eine Internetverbindung erforderlich ist, um zu überprüfen, ob die Verbindung ordnungsgemäß funktioniert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie den Router neu starten oder das Signal des Routers verstärken (mit diesen Methoden).


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone-Bild empfängt

Wenn Ihr iPhone über mobile Daten eine Verbindung zum Internet herstellt, überprüfen Sie, ob Sie noch einen aktiven Daten- / Internetplan haben. Wenn Sie dies tun, das Internet Ihres Telefons jedoch immer noch nicht funktioniert, können Sie den Flugzeugmodus aktivieren, eine halbe Minute lang ausschalten und dann wieder ausschalten. Wenn Ihr Internet wieder verfügbar ist, aktualisieren Sie Ihre Google Mail-App und prüfen Sie, ob neue E-Mails eingehen.

Wenn die Google Mail-App Ihres iPhones statisch bleibt und keine neuen E-Mails eingehen, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter. Wenn Ihr Internet jedoch mit anderen Apps funktioniert, Google Mail jedoch immer noch keine E-Mails auf Ihrem iPhone empfängt, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

2. Aktive Konten wechseln

Haben Sie mehrere Google-Konten mit Ihrer Google Mail-App verbunden? In diesem Fall möchten Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Konto ausgewählt haben. Angenommen, Sie haben zwei Konten (Konto X und Konto Y) mit Ihrer Google Mail-App verbunden. Sie können möglicherweise keine E-Mails für Konto Y empfangen oder anzeigen, wenn Konto X das aktive Konto ist, das im Vordergrund ausgeführt wird.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 011 empfängt

Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 02 empfängt

Um die Konten in der Google Mail-App Ihres iPhones zu wechseln, tippen Sie oben rechts auf das Profilbild und wählen Sie das gewünschte Konto als aktive / Vordergrund-E-Mail-Adresse aus. Jetzt können Sie alle E-Mails für die Konten erhalten, sobald sie eingehen.

3. Aktivieren Sie den Kontozugriff erneut

Mit Google können Sie Ihre Konten auf Ihren Geräten über Ihren Browser aus der Ferne aktualisieren. Auf diese Weise können Sie alle technischen Probleme beheben, die verhindern, dass Ihre Google Mail-App E-Mails auf dem iPhone und einem Ihrer Geräte empfängt. Melden Sie sich im Browser Ihres iPhones in Ihrem Google-Konto an und führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 2: Tippen Sie auf der Seite “Zugriff auf Ihr Google-Konto zulassen” auf die Schaltfläche “Weiter”.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 03 empfängt

Dadurch wird Ihr Google-Konto (und Ihr Google Mail-Konto) erweitert, sodass Sie auf Ihren (alten und neuen) Geräten oder Anwendungen darauf zugreifen können.

Schritt 3: Wenn Google den Zugriff auf Ihr Konto (erneut) aktiviert, rufen Sie Ihre Google Mail-App auf und aktualisieren Sie Ihr Postfach. Es sollten neue E-Mails eingehen. Schließen Sie die Google Mail-App noch besser und öffnen Sie sie erneut.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 04 empfängt

4. Aktivieren Sie die Aktualisierung der Hintergrund-App

Wenn Sie die Aktualisierung der Hintergrund-App für Google Mail auf Ihrem iPhone deaktiviert haben, erhalten Sie möglicherweise keine E-Mails, sobald sie eintreffen. Sie möchten sicherstellen, dass die Hintergrund-App-Aktualisierung von Google Mail aktiviert ist. Hier ist wie.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Google Mail.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 05 empfängt

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob “Hintergrund-App-Aktualisierung” aktiviert ist. Wenn dies nicht der Fall ist, tippen Sie auf, um es einzuschalten.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 06 empfängt

Hinweis: Wenn sich Ihr iPhone im Energiesparmodus befindet, wird die Aktualisierung der Hintergrund-App (für alle Apps) vorübergehend deaktiviert, bis Sie den Energiesparmodus deaktivieren.

5. Überprüfen Sie den Speicherplatz des Google-Kontos

Für jedes Google-Konto werden einem Nutzer 15 GB freier Speicherplatz zugewiesen, der für Google Mail, Google Drive und Google Fotos freigegeben wird. Wenn Sie Ihren freien Speicherplatz aufgebraucht haben, können Sie möglicherweise nicht auf allen Geräten neue E-Mails in Google Mail empfangen. Um zu überprüfen, wie viel Speicherplatz Sie noch haben, besuchen Sie den Abschnitt Speicher Ihres Google-Kontos in einem Webbrowser.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone empfängt

Wenn Ihnen nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht, können Sie zusätzlichen Speicherplatz erwerben oder einige Dateien aus Google Fotos, Google Drive und Google Mail löschen, um Speicherplatz für neue E-Mails zu erstellen.

6. Melden Sie sich von der Google Mail-App ab

Ja, das Abmelden Ihres Kontos von der Google Mail-App und das erneute Anmelden können ebenfalls zur Behebung dieses Problems beitragen.

Schritt 1: Starten Sie die Google Mail-App Ihres iPhones und tippen Sie oben rechts auf das Profilbild des Kontos.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 01 empfängt

Schritt 2: Tippen Sie auf “Konten auf diesem Gerät verwalten”.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 07 empfängt

Schritt 3: Wenn Sie mehrere Konten mit Ihrer Google Mail-App verbunden haben, tippen Sie für das Konto, das keine E-Mails empfängt, auf “Von diesem Gerät entfernen”.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 08 empfängt

Wenn nicht alle verbundenen Konten E-Mails empfangen, entfernen Sie sie und fügen Sie sie erneut hinzu.

Schritt 4: Tippen Sie zum erneuten Hinzufügen oder Zurückmelden eines Kontos zur Google Mail-App auf das Kontoprofilbild in der oberen rechten Ecke der App, wählen Sie “Anderes Konto hinzufügen” und befolgen Sie die Anweisungen.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 09 empfängt

Wenn Sie Ihr Konto nicht entfernen möchten, können Sie es alternativ vorübergehend aktivieren und deaktivieren.

Schritt 1: Deaktivieren Sie im Abschnitt “Google Mail-Konten verwalten” die Konten, die keine E-Mails empfangen, und tippen Sie auf “Fertig”.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 10 empfängt

Schritt 2: Gehen Sie zurück zur Seite “Konten verwalten”, schalten Sie die Konten wieder ein und tippen Sie auf “Fertig”.


Behebung, dass Google Mail keine E-Mails auf dem iPhone 11 empfängt

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Google Mail-Konto, um festzustellen, ob das Konto jetzt E-Mails empfangen kann.

7. Für Nicht-Google Mail-Adressen

Wenn Sie immer noch keine E-Mails empfangen können, überprüfen Sie die Einstellungen für die Kontosynchronisierung oder besuchen Sie die Support-Seite Ihres E-Mail-Anbieters, um mögliche Lösungen zu finden.

Next Up:

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Produktivität mit Google Mail auf Ihrem iPad zu steigern? Schauen Sie sich gleich die 21 fantastischen Tastaturkürzel in dem unten verlinkten Artikel an.

Zuletzt aktualisiert am 4. April 2020

Der obige Artikel enthält möglicherweise Affiliate-Links, die Guiding Tech unterstützen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Integrität. Der Inhalt bleibt unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *