Top 7 coole Outlook für iOS-Add-Ins, die Sie jetzt ausprobieren können

Microsoft Outlook für iOS ist eine fantastische App. Es enthält so viele nützliche Funktionen, dass sich die Verwendung der Standard-Mail-App im Vergleich dazu wahnsinnig langweilig anfühlt. Aber ist es möglich, die Dinge noch weiter aufzupeppen?

So verrückt es klingt, ja, das kannst du. Genau wie auf einem Desktop unterstützt Outlook für iOS jetzt Add-Ins, die Ihr ansonsten rudimentäres Mailing-Erlebnis wirklich verbessern können.

Outlook für iOS Top-Add-Ins vorgestellt

Also, hast du dich entschieden, ihnen eine Chance zu geben? Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Add-In Sie verwenden sollen – oder wie Sie eines verwenden sollen – überprüfen Sie die Liste unten auf einige der besten Outlook-Add-Ins, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen.

Hinweis: Um auf Add-Ins zuzugreifen und diese zu aktivieren, öffnen Sie das Outlook für iOS-Menü, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Add-Ins.

1. Evernote

Dies ist zweifellos eines der nützlichsten Outlook für iOS-Add-Ins. Mit Evernote können Sie E-Mails direkt in einem Ihrer Evernote-Notizbücher speichern, ohne dass Fragen gestellt werden. Und ja, ohne die Outlook-App überhaupt zu verlassen.

Nachdem Sie das Evernote-Add-In aktiviert haben, tippen Sie auf das horizontale Ellipsen-Symbol unter dem Zeit- und Datums-Tag einer E-Mail, und Sie haben die Option „In Evernote speichern“ nur für Sie bereit.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 1

Tippen Sie darauf und Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Evernote-Konto anzumelden – Sie müssen dies nur einmal tun.

Fügen Sie dann der Notiz, die Sie erstellen möchten, einen Titel hinzu. Optional können Sie auch einige Tags und Bemerkungen hinzufügen, wenn Sie möchten.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 2

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern, und Evernote sollte die E-Mail mit allen Bildern und Formatierungen in das angegebene Notizbuch kopieren.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 3

2. GIPHY

Als Produktivitäts-App mit tiefen Wurzeln in Office 365 fühlt es sich fast komisch an, jemandem eine „lustige“ Antwort zu schicken, oder? Und selbst wenn Sie das tun, müssen Sie sich alle Mühe geben, um dies zu erreichen.

Aber nicht mehr. Aktivieren Sie einfach GIPHY, und Sie können aus Tausenden von GIFs auswählen, um sofort mit einem zu antworten.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 4

Geben Sie ein paar Schlüsselwörter in die Suchleiste ein, und Sie werden sicher etwas Passendes für fast jeden Anlass finden.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 5

Der einzige Nachteil ist, dass Sie keinen Text zusammen mit dem GIF anhängen können. Unabhängig davon ist es ziemlich großartig für die Momente, in denen etwas anderes als ein GIF nicht ausreicht.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 6Tipp:

3. E-Mail-Aufkleber von MojiLaLa

GIPHY ist einfach großartig, aber was ist, wenn Sie es vorziehen, die Dinge etwas abzuschwächen und stattdessen mit Aufklebern im iMessage-Stil zu antworten? Dank Email Stickers von MojiLaLa ist das möglich.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 7

Suchen Sie nach dem Starten des Add-Ins einfach nach den Stickern, die Sie Ihrer Antwort hinzufügen möchten. Ob es sich um einen Guten-Morgen-Aufkleber oder ein lustiges Katzenbild handelt, MojiLaLa wird Sie nicht enttäuschen.

Die Kategorie „Trends“ unter der Suchleiste listet auch die beliebtesten Sticker zu einem bestimmten Zeitpunkt auf, also schau sie dir auch an.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 8

Wenn Sie einen passenden Sticker gefunden haben, wählen Sie ihn aus und tippen Sie auf „Senden“, um eine sofortige Antwort zu erhalten.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 9

Aber genau wie bei GIPHY können Sie Ihren Aufklebern keinen Text hinzufügen. Sie können auch keine Aufkleber einfügen, während Sie neue E-Mails verfassen, was definitiv schade ist.

4. Übersetzer

Haben Sie jemals eine E-Mail in einer Fremdsprache erhalten, die Sie nicht verstehen? Hier sollte sich das Übersetzer-Add-In als nützlich erweisen.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 10

Laden Sie einfach eine E-Mail in Translator hoch, und die gesamte Nachricht sollte in einem separaten Bereich angezeigt werden. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Sprache.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 11

Sie sollten jetzt Dutzende von Sprachen sehen. Wählen Sie eine aus, die das Übersetzer-Add-In standardmäßig verwenden soll, und tippen Sie dann auf Speichern.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 12

Der E-Mail-Text sollte nun in die ausgewählte Sprache übersetzt werden.

Natürlich können Sie auf bestimmte Übersetzungsfehler stoßen. Aber die Möglichkeit, Nachrichten direkt zu konvertieren, anstatt sie zu kopieren und in eine Drittanbieter-App wie Google Translate einzufügen, ist mehr als willkommen.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 13

Und seit Microsoft den Translator entwickelt hat, funktioniert das gesamte Add-In auch nahtlos auf Outlook für iOS.

5. Trello

Verwaltest du deine To-Do-Listen mit Trello? Mit dem Trello-Add-In können Sie im Handumdrehen aus jeder E-Mail neue Karten erstellen. Nachdem Sie das Add-In aktiviert haben, tippen Sie in einer empfangenen E-Mail auf Karte zu Trello hinzufügen, um zum Bildschirm zur Kartenerstellung zu gelangen.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 16

Standardmäßig erfasst das Add-In den Betreff der E-Mail als Titel der Karte und den Text der E-Mail als Beschreibung. Sie können jedoch beide direkt dort ändern, wenn Sie möchten.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 17

Fügen Sie abschließend ein Fälligkeitsdatum hinzu, geben Sie das Board an, auf dem die Karte erscheinen soll, und tippen Sie auf Karte hinzufügen.

Einfach und intuitiv. Genau so, wie ein Add-In sein sollte.

6. Flink

Bevor Sie auf eine E-Mail antworten, ist es immer besser, einige Details über die Person oder Organisation zu kennen, mit der Sie es zu tun haben. Und hier springt Nimble Contacts ein, um zu helfen.

Nachdem Sie das Add-In aktiviert haben, öffnen Sie die E-Mail und tippen Sie auf Nimble Contacts, und Sie sollten eine übersichtliche Aufschlüsselung der Informationen finden, oft bis in die kleinsten Details.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 14

Egal, ob es sich um den Namen, den Standort oder die Kontaktdaten des Absenders handelt, Sie werden ziemlich überrascht sein, wie viele Dinge Sie herausfinden können. Und um das Ganze abzurunden, wirft das Add-In sogar eine vollwertige soziale Beschreibung ein, die aus verschiedenen Online-Quellen zusammengestellt wurde.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 15

Während Nimble Contacts hauptsächlich auf die Pflege von Kundenbeziehungen ausgerichtet ist, ist es auch sehr nützlich, wenn es darum geht, potenzielle Phishing-Betrügereien zu erkennen.

Probieren Sie es einfach aus.

7. OnePlaceMail

Möchten Sie wichtige E-Mails und Anhänge direkt in SharePoint hochladen? Ist das überhaupt möglich? Nun, Outlook für iOS hat genau dafür die perfekte Lösung – OnePlaceMail.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 18

Sobald Sie das Add-In aktiviert haben, tippen Sie auf die Option In SharePoint speichern, melden Sie sich bei Ihrem Office 365-Konto an und schon können Sie loslegen.

Sie können dann genau angeben, was Sie in SharePoint hochladen möchten. OnePlaceMail unterteilt den Inhalt einer E-Mail sauber zwischen dem Nachrichtentext und den daran angehängten Dateien, wodurch der gesamte Vorgang zum Kinderspiel wird.

Outlook für iOS-Top-Add-Ins 19

Wenn Sie zufrieden sind, wählen Sie einfach den SharePoint-Ordner aus, in den Sie die Elemente hochladen möchten, und führen Sie die erforderlichen Schritte aus.

Also, was ist dein Favorit?

Los geht’s. Das Outlook für iOS sollte dank dieser Add-Ins viel mehr Spaß machen und produktiver sein. Sparen Sie ein paar Klicks und einige kostbare Sekunden Ihrer Zeit, heben Sie die Stimmung und bleiben Sie organisiert – erledigen Sie alles direkt von hier aus.

Hören Sie jedoch nicht auf zu experimentieren. Wenn Sie beispielsweise an Teamzusammenarbeit und Aufgabenverwaltung interessiert sind, sollten Sie viele nützliche Add-Ins finden, die darauf ausgerichtet sind – MeisterTask und Smartsheet.

Also, irgendwelche Favoriten gefunden? Erzählen Sie uns davon im Kommentarbereich unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.