Top 6-Möglichkeiten, um zu beheben, dass Spotify keine Songs auf Android und iPhone herunterlädt

Das Herunterladen von Songs, um sie offline anzuhören, spart sicherlich Bandbreite und Sie erhalten das ununterbrochene Erlebnis. Der Offline-Modus von Spotify bietet Ihnen genau den gleichen Luxus. Wenn Spotify Sie jedoch nicht zulässt, dass Sie Ihre Lieblingssongs herunterladen, ist die Fehlerbehebung Ihre Zeit wert.


Top-Möglichkeiten, um zu beheben, dass Spotify keine Songs auf Android und iPhone herunterlädt

Wenn Sie Ihre Lieblings-Spotify-Playlist nicht für die Offline-Nutzung herunterladen können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Diese Anleitung hilft Ihnen, das Problem mit dem Warten auf den Download von Spotify in kürzester Zeit zu beheben. Also, lass uns gleich loslegen.

1. Internetverbindung prüfen

Wenn Ihr Spotify-Download beim Warten hängen bleibt, müssen Sie zunächst die Internetverbindung auf Ihrem Telefon überprüfen. Manchmal kann eine inkonsistente oder schlechte Internetverbindung zu solchen Problemen führen. Sie können die Internetverbindung auf Ihrem Telefon überprüfen, indem Sie einen Geschwindigkeitstest durchführen, um die Konsistenz und Qualität Ihrer Verbindung zu überprüfen.

2. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn die Verbindung in Ordnung zu sein scheint, Ihr Telefon jedoch das Signal weiterhin abbricht, ist ein anderer Ansatz erforderlich. In solchen Fällen kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Android oder iPhone helfen. So geht’s.

Android

Notiz: Der Name der Navigation und der Einstellungen kann auf Android-Telefonen abweichen, da die meisten Telefonhersteller unterschiedliche Skins und Menünamen verwenden.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android und gehen Sie zum Abschnitt System.


Systemeinstellungen

Schritt 2: Erweitern Sie Erweitert, um zu den Optionen zum Zurücksetzen zu gehen. Tippen Sie anschließend auf WLAN, Mobiltelefon und Bluetooth zurücksetzen.


Optionen auf Android zurücksetzen

WLAN und Bluetooth zurücksetzen

Schritt 3: Klicken Sie zuletzt unten auf die Schaltfläche Einstellungen zurücksetzen.


Netzwerkadapter auf Android zurücksetzen

iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu Allgemein.


Allgemeine Einstellungen

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, um auf iPhone übertragen oder zurücksetzen zu tippen.


iPhone zurücksetzen

Schritt 3: Tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen und wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus dem Menü.


Netzwerkeinstellungen zurücksetzen i Telefon

Es wird Sie nach Ihrem Sperrbildschirm-Passwort fragen (falls vorhanden). Tippen Sie nach der Überprüfung auf die Bestätigung zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

3. Speicherplatz freigeben

Wenn der Speicherplatz Ihres Telefons knapp wird, kann es schwierig sein, neue Melodien herunterzuladen. Spotify empfiehlt, dass Sie mindestens 1 GB Speicherplatz auf Ihrem Android oder iPhone freihalten. Sie können in den Einstellungen Ihres Telefons nachsehen, wie viel freien Speicherplatz Sie haben. Oder Sie können den Speicher Ihres Telefons auch über die Spotify-App überprüfen. Hier ist wie.

Schritt 1: Öffnen Sie die Spotify-App und klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um die Einstellungen zu öffnen.


Öffnen Sie die Spotify-Einstellungen

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Speicher. Sie sehen, wie viel Speicherplatz auf Ihrem Telefon von verschiedenen Apps belegt wurde und was davon noch übrig ist.


Gerätespeicher belegt

Wenn Ihr Android-Telefon unterstützt und über eine externe SD-Karte verfügt, auf die Sie Ihre Songs herunterladen möchten, gehen Sie in den Einstellungen von Spotify zum Abschnitt Andere und tippen Sie auf Speicher. Sie können den Download-Speicherort von Gerätespeicher auf SD-Karte und umgekehrt ändern.


Spotify-Speichereinstellungen

Spotify-Speicher

4. Spotify-Cache löschen

Wie die meisten Apps sammelt Spotify auch Cache-Daten, einschließlich des Songs, den Sie in der letzten Zeit gestreamt haben. Auf diese Weise kann die App Bandbreite und Pufferzeit sparen, indem sie nicht wiederholt dieselben Songs lädt. Obwohl diese Daten helfen sollen, können sie manchmal auch ohne Grund beschädigt werden. Wenn dies der Fall ist, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, neue Songs herunterzuladen oder sogar zu streamen. Daher können Sie versuchen, die Cache-Daten von Spotify von Ihrem Telefon zu entfernen.

Egal, ob Sie Android oder iPhone verwenden, Spotify bietet die Möglichkeit, Cache-Daten innerhalb der App zu löschen. So greifen Sie darauf zu.

Schritt 1: Starten Sie die Spotify-App auf Ihrem Android oder iPhone. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um die Einstellungen zu öffnen.

Schritt 2: Gehen Sie zu Speichereinstellungen und tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen. Klicken Sie erneut auf Cache leeren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.


Spotify-Cache löschen

Cache bei Spotify leeren

5. Spotify aktualisieren

App-Updates bringen normalerweise neue Funktionen, Verbesserungen und vor allem Fehlerbehebungen. Wir empfehlen Ihnen, Apps auf Ihrem Telefon regelmäßig zu aktualisieren. Wenn Sie die Spotify-App schon länger nicht mehr aktualisiert haben, ist es höchste Zeit, dies zu tun. Es ist möglich, dass alle Download-Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind, auf die aktuelle Version der App beschränkt sind, die Sie verwenden, und dieses Problem wurde in der neueren Version behoben.

Aktualisieren Sie also die Spotify-App aus dem Play Store oder App Store und versuchen Sie erneut, den Song herunterzuladen.

6. Spotify neu installieren

Wenn keine der oben genannten Lösungen zu funktionieren scheint und Sie immer noch Probleme beim Herunterladen von Songs von Spotify haben, können Sie versuchen, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Dies ist normalerweise eine gute Methode zur Fehlerbehebung, wenn alle anderen Lösungen fehlschlagen.

Da durch die Neuinstallation von Spotify alle Daten aus der App entfernt werden, sollte dies Ihr Problem beheben.

Musik offline anhören

Der Offline-Modus von Spotify ist eine praktische Funktion für lange Flüge oder wenn Sie unterwegs Daten speichern möchten. Solche Download-Probleme sollten Sie nicht davon abhalten, Ihre Lieblingsmusik offline zu hören. Hoffentlich hat eine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert und Sie sind wieder dabei, Ihre Lieblings-Playlists auf Spotify herunterzuladen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *