Top 6 Möglichkeiten, um zu beheben, dass Face ID nicht mit dem App Store funktioniert

Ich glaube, Sicherheit ist nicht der größte Vorteil von Apple Face ID biometrische Authentifizierung. Für mich ist es die Bequemlichkeit, es zu benutzen. Anstatt Passcodes und Passwörter einzugeben, erledigt ein Gesichtsscan (der in Mikrosekunden erfolgt) die Arbeit. Aber wie andere Formen der biometrischen Authentifizierung hat auch Face ID seine Momente des Scheiterns. Und Sie können mit ein paar Schluckauf rechnen, sobald iOS 14 auf Ihrem Telefon läuft. Nun, das neue Update ist immer anfällig für Kinderkrankheiten.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem im App Store vorgestellten Bild funktioniert

Obwohl Face ID aktiviert ist, können einige Benutzer Downloads aus dem App Store nicht mit Face ID authentifizieren. Sie sind gezwungen, ihre Apple-ID-Passwörter für jeden Kauf im App Store einzugeben. Wenn Sie in diese Kategorie fallen, lesen Sie die folgenden Lösungen, um die Face ID-Authentifizierung im App Store Ihres Geräts wiederherzustellen.

1. Face ID-Einstellungen ändern

Wenn Ihr Gerät keine Gesichtsauthentifizierung für App Store-Downloads oder -Käufe initiiert, versuchen Sie, Face ID für iTunes und App Store in Ihren Geräteeinstellungen zu deaktivieren und die Option erneut zu aktivieren. Das hat für viele betroffene iPhone- und iPad-Benutzer funktioniert. Schließen Sie den App Store und führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies zu erledigen.

Schritt 1: Starten Sie das Einstellungsmenü und wählen Sie „Face ID & Passcode“.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 01 funktioniert

Sie werden aufgefordert, den Passcode Ihres Geräts einzugeben, um fortzufahren.

Schritt 2: Schalten Sie als Nächstes die Option „iTunes & App Store“ aus und nach einigen Sekunden wieder ein.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 02 funktioniertBehoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 03 funktioniert

Dieses Mal werden Sie aufgefordert, Ihr Apple-ID-Passwort einzugeben, um Face ID für den App Store und andere unterstützte Apps auf Ihrem Gerät wieder zu aktivieren. Starten Sie den App Store neu und prüfen Sie, ob Sie App-Downloads jetzt mit Face ID authentifizieren können.

2. Gerät neu starten

Ja, etwas so Einfaches wie ein Neustart Ihres Geräts (iPhone/iPad) kann dieses Problem ebenfalls beheben. Eine gute Anzahl von iPhone-Benutzern hat seine Wirksamkeit bezeugt, Face ID wieder mit dem App Store zum Laufen zu bringen. Schalten Sie Ihr Gerät aus, schalten Sie es wieder ein und prüfen Sie, ob es hilft.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID nicht mit dem App Store funktioniert

3. Melden Sie sich von der Apple-ID ab

Dies ist eine weitere effektive Methode, die funktioniert. Während das Abmelden von der Apple ID (und natürlich das erneute Anmelden) dieses Face ID-Problem behebt, können Sie einige Apple-Dienste wie iCloud-Speicher, Apple Music usw. möglicherweise nicht verwenden. Sie könnten auch einige heruntergeladene Dateien dauerhaft verlieren und Dokumente. Lesen Sie diese Anleitung, um mehr darüber zu erfahren, was passiert, wenn Sie sich auf Ihrem iPhone/iPad von der Apple-ID abmelden.

Starten Sie das Einstellungsmenü Ihres Geräts, tippen Sie auf Ihren Apple-ID-Namen und tippen Sie auf der Schaltfläche auf der Seite auf Abmelden, um sich von der Apple-ID abzumelden.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 04 funktioniert

4. Ändern Sie die Seitentasteneinstellungen

Wenn Ihr Gerät so konfiguriert ist, dass nach dem Doppeltippen der Seitentaste während des App-Downloads ein Passcode angefordert wird, verwenden Sie Face ID nicht, um Käufe im App Store zu authentifizieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Passcode-Nutzung im Seitentastenmenü des iPhone/iPad deaktivieren. So gehen Sie vor.

Schritt 1: Starten Sie das Menü Einstellungen und wählen Sie Barrierefreiheit.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 05 funktioniert

Schritt 2: Wählen Sie die Seitentaste im Abschnitt „Physisch und motorisch“.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 06 funktioniertSchritt 3:

Stellen Sie sicher, dass die Option „Passcode für Zahlungen verwenden“ deaktiviert oder deaktiviert ist.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 07 funktioniert

Wenn es bereits deaktiviert ist, können Sie es ein- und wieder ausschalten.

5. Face ID zurücksetzen

Wenn alle oben genannten Methoden zur Fehlerbehebung zu keinem positiven Ergebnis führen, versuchen Sie, die Face ID Ihres Geräts zurückzusetzen. Das bedeutet, Face ID zu löschen und von Grund auf neu einzurichten. Das hilft, viele andere Probleme im Zusammenhang mit Face ID zu beheben.

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen und wählen Sie „Face ID & Passcode“.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 08 funktioniert

Sie werden aufgefordert, den Passcode Ihres Geräts einzugeben, um auf das Face ID-Menü zuzugreifen.

Schritt 2: Tippen Sie auf „Face ID zurücksetzen“.

Behoben, dass die Gesichts-ID nicht mit dem App Store 09 funktioniert

Dadurch wird Ihr Gesicht sofort aus dem Speicher Ihres Geräts gelöscht.

Schritt 3: Tippen Sie jetzt auf „Face ID einrichten“, um Ihr Gesicht zu scannen und für die Face ID-Entsperrung zu registrieren.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID mit App Store 10 nicht funktioniert

Stellen Sie anschließend sicher, dass die Option zur Verwendung von Face ID für „iTunes & App Store“ aktiviert ist.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID mit App Store 11 nicht funktioniert

6. iOS aktualisieren

Apple veröffentlicht iOS-Versionen, die die Benutzerfreundlichkeit von Face ID teilweise und manchmal vollständig ruinieren. Glücklicherweise verweilen diese Fehler normalerweise nicht lange; Mikro-Updates werden regelmäßig veröffentlicht, um solche Probleme zu beheben. Wir sind auf viele iPhone- und iPad-Benutzer gestoßen, die das Problem mit der Gesichts-ID beheben konnten, das im App Store nicht funktioniert, indem sie einfach das Betriebssystem ihres Geräts aktualisieren. Sie sollten dasselbe tun, wenn keine andere Lösung funktioniert.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ und tippen Sie auf „Herunterladen und installieren“.

Problem behoben, bei dem die Gesichts-ID mit App Store 12 nicht funktioniert

Hinweis: Für das Herunterladen und Installieren des iOS-Updates ist eine Wi-Fi-Verbindung erforderlich.

Immer sachte

Komfort und Sicherheit sollten Hand in Hand gehen. Das Eingeben von Passwörtern für triviale Dinge wie die Installation von Apps kann sehr anstrengend sein, insbesondere bei langen Passwörtern. Die Face-ID-Authentifizierung ist bequem, bringt aber auch ihre Probleme mit sich. Wenn Sie also das nächste Mal Face ID nicht mit dem App Store verwenden können, wird es mit den Lösungen in diesem Handbuch leicht behoben. Hier erfahren Sie mehr über die Verwendung von Face ID zum Anmelden bei Apps, zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern und zum Ausführen von Zahlungen Apples offizieller Leitfaden.

Als nächstes: Sind Sie es leid, jedes Mal, wenn Sie ein Passwort auf Ihrem iPhone oder iPad automatisch ausfüllen, durch Touch ID oder Face ID gehen zu müssen? Lesen Sie den unten verlinkten Leitfaden, um herauszufinden, ob es eine gute Idee ist, die zusätzliche Sicherheit loszuwerden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.