Top 6 Möglichkeiten, den Druckbildschirm unter Windows zu beheben, der nicht funktioniert

Jede Tastatur, ob extern oder Laptop, verfügt über eine Schaltfläche zum Drucken des Bildschirms, die als PrtScr abgekürzt wird. Durch Drücken der Drucktaste wird der gesamte Bildschirm erfasst, den Sie später in eine App wie Paint einfügen können. Dies ist eine der schnellsten Möglichkeiten, einen Screenshot unter Windows zu erstellen. Bei einigen Benutzern reagiert die PrtScr-Taste nicht oder funktioniert einfach nicht. In diesem Fall können Sie verwenden eine Tastenkombination oder eine App zum Aufnehmen von Screenshots. Warum sollten Sie das tun, wenn Sie eine dedizierte Screenshot-Taste auf der Tastatur haben?

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht

Der Druckbildschirm ist eine universelle Schaltfläche, die auf allen Windows 10-Computern verfügbar ist und auf die gleiche Weise funktioniert. Normalerweise befindet es sich in der obersten Reihe nach den Funktionstasten. Lange bevor Browsererweiterungen und Apps von Drittanbietern verfügbar waren, gab es eine Option zum Drucken des Bildschirms, und viele Leute ziehen es immer noch vor, sie zu verwenden, weil sie schnell ist und überall funktioniert. Wenn es also nicht mehr funktioniert, ist diese Unannehmlichkeit oft ärgerlich.

Lassen Sie uns herausfinden, wie wir den Fehler „Druckbildschirm funktioniert nicht“ auf Ihrem Windows 10-Computer beheben können.

1. Verwenden Sie Tastaturkürzel

Es gibt andere Möglichkeiten, Screenshots mit einer Kombination von PrtScr-Tasten zu machen. Versuchen Sie es stattdessen mit der Tastenkombination Alt+Druck. Dadurch wird anstelle des gesamten Bildschirms ein Screenshot des aktuell ausgewählten Fensters erstellt – Sie müssen jetzt keinen unerwünschten Hintergrund zuschneiden oder entfernen.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 9

Wenn Sie die Tastenkombination Windows-Taste + PrtScr verwenden, werden die Screenshots des Vollbilds im Ordner Bilder > Screenshots gespeichert. Wenn Sie eine Tastatur oder einen Laptop mit Fn-Taste verwenden, haben Sie Glück. Sie können es zusammen mit der Windows- oder Alt-Tastenkombination verwenden.

Einige Tastaturen verfügen über eine F-Sperrtaste anstelle der Fn-Taste. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sie nicht gedrückt halten. Drücken Sie es einfach einmal, um es zu aktivieren, wie Sie es mit der Feststelltaste tun.

Profi-Tipp: Drücken Sie Windows-Taste+Umschalt+S, um eine neue, flexible Methode zum Aufnehmen von Screenshots zu starten. Ihr Bildschirm wird ausgeblendet und Sie werden oben eine schwebende Leiste bemerken. Wählen Sie mit der Maus einen Bereich auf dem Bildschirm aus, von dem Sie einen Screenshot machen möchten. Die Funktion war früher Teil von OneNote, aber Microsoft hat sie in das Windows 10 Creators Update aufgenommen.

2. Als Drittanbieter-App-Verknüpfung übernommen

Die Verknüpfung wurde möglicherweise mit einer Drittanbieter-App wie Dropbox verknüpft, wie von bemerkt ein Benutzer namens gbbay in Microsoft-Supportforen. Es könnte eine App sein, die Sie kürzlich aktualisiert oder installiert haben. Überprüfen Sie also, ob eine Drittanbieter-App es übernommen hat.

3. Tastaturhardware

Hast du es mal mit einer anderen Tastatur versucht? Möglicherweise stimmt etwas mit Ihrer aktuellen Tastatur nicht und es muss repariert werden. Stellen Sie sicher, dass alles mit Tastaturhardware und -software funktioniert. Schließen Sie Ihre Tastatur an einen anderen Computer an, um stattdessen die Tastatur eines Freundes für Ihren Computer zu überprüfen oder auszuleihen. Manchmal kann der USB-Anschluss die Tastatur möglicherweise nicht richtig erkennen.

4. Hardware-Fehlerbehebung

Alle Windows 10-Editionen verfügen über eine Hardware-Fehlerbehebung, die nach Fehlern in externen Geräten wie Mäusen, Tastaturen, Druckern usw. sucht.

Schritt 1: Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu starten. Suchen Sie nach dem Öffnen nach „Tastaturprobleme suchen und beheben“ und klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Fix Print Screen on Windows funktioniert nicht Fehler 1

Schritt 2: Wählen Sie unten die Option „Reparaturen automatisch anwenden“ und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 2

Windows sucht nun nach Problemen und schlägt bei Bedarf eine Lösung vor. Es wird dann die Lösung anwenden, wenn dies im Rahmen seiner Rechte liegt.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 3

5. Registrierungseditor

Im Gegensatz zum Gruppenrichtlinien-Editor, der nur in Windows Pro und höheren Versionen vorinstalliert ist, ist der Registrierungs-Editor in Windows Home verfügbar.

Schritt 1: Suchen und öffnen Sie es über das Startmenü. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit Administratorrechten ausführen, wie im folgenden Screenshot gezeigt.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 4

Schritt 2: Drilldown zur Ordnerstruktur unten.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer

Schritt 3: Suchen Sie eine Datei mit dem Namen ScreenshotIndex im rechten Bereich des Fensters. Sie müssen nichts tun, wenn die Datei bereits vorhanden ist. Wenn die Datei fehlt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Leerzeichen im rechten Fensterbereich und wählen Sie unter Neu den Wert DWORD (32-Bit) aus. Ich habe die Datei, wie im Screenshot unten gezeigt.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 5

Schritt 4: Benennen Sie die neu erstellte Datei als ScreenshotIndex und doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen. Die Hexadezimalwertdaten sollten auf 4 eingestellt werden.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 6

Schritt 4: Navigieren Sie jetzt zu diesem Ordner.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Benutzer-Shell-Ordner

Schritt 5: Suchen und öffnen Sie diese Datei.

{B7BEDE81-DF94-4682-A7D8-57A52620B86F}Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 7

Schritt 6: Doppelklicken Sie auf die Datei, um sicherzustellen, dass die Wertdaten auf eingestellt sind %USERPROFILE%\Bilder\Screenshots. Wenn die Datei fehlt, erstellen Sie eine Zeichenfolgenwertdatei anstelle der DWORD-Datei wie oben beschrieben und geben Sie den Wert wie beschrieben ein.

Beheben Sie den Druckbildschirm unter Windows funktioniert nicht Fehler 8

Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie in Schritt 4 695 statt 4 als Wert und versuchen Sie es erneut.

6. Probieren Sie Apps von Drittanbietern aus

Es gibt viele Apps, mit denen Sie Screenshots machen können. Microsoft bietet das Snipping Tool schon seit Jahren an. Dann gibt es Browsererweiterungen, die Sie mit zusätzlichen integrierten Funktionen wie Bildschirmaufzeichnung verwenden können.

Legen Sie es auf den Bildschirm

Ich verwende weiterhin die Druckbildschirmfunktion auf meinem Windows 10-Laptop. Es hilft mir, Screenshots von Bildschirmen zu machen, auf denen andere Apps nicht funktionieren. Zum Beispiel das Startmenü. Es verschwindet, sobald Sie auf etwas anderes klicken. Die Druckbildschirmfunktion löst dieses Problem, aber auch einige andere Apps und Optionen, die oben besprochen wurden.

Ich hoffe, wir waren hilfreich. Wenn Sie eine andere Möglichkeit gefunden haben, das Problem zu beheben, teilen Sie uns diese im Kommentarbereich unten mit.

Als nächstes: Verwenden Sie ein Setup mit mehreren Monitoren? Klicken Sie auf den Link unten, um zu erfahren, wie Sie unter Windows 10 Screenshots auf einem bestimmten Monitor erstellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.