Top 5 Google Fit-Alternativen für das iPhone

Google Fit ist ein Alleskönner, wenn es um das Tracking der Gesundheit geht. Es hat einen minimalen Einrichtungsprozess, verfolgt Daten im Hintergrund und die verfolgten Daten sind auf jeder Plattform zugänglich – Sie müssen sich bei Ihrem Google-Konto anmelden, um Ihre Gesundheitsdaten anzuzeigen. Google war Integration neuer Funktionen in die App. Aber die Google Fit-App funktioniert nicht sehr gut mit iOS. Mehrere Benutzer haben Probleme mit der App gemeldet und behauptet, dass sie auf dem iPhone „kaum“ verwendbar ist.

Google Fit-Alternativen

Manchmal versäumt es Google Fit, einige Schritte zu zählen oder die Kalorienzahl richtig anzuzeigen, selbst wenn es im Hintergrund läuft. Sie können nicht einmal Workouts mit Google Fit auf iOS verfolgen.

Wenn Sie sich vom Google Fit-Ökosystem entfernen möchten, finden Sie hier einige der besten Google Fit-Alternativen.

1. Apple-Gesundheit

Apple Health ist eine würdige native App, die als Google Fit-Alternative gut genug ist. Obwohl die Funktionalität von Apple Health hauptsächlich das Zählen von Schritten und Schlaf umfasst, ist es ein Speicher, in dem Sie Ihre Daten zu Gesundheit, Fitness und sogar Schlaf einfach speichern können, um sie in Diagrammen anzuzeigen.

Es ist ein einfacher Hub, der mit fast jeder Art von Gesundheits-Tracker auf iOS funktioniert. Seien Sie ein Blutdruck- und Glukosemonitor oder ein einfacher Schrittzähler; Sie können Daten aus mehreren Quellen direkt in die Apple Health-App importieren und in einem Dashboard anzeigen.

Apfelgesundheit 1Apfelgesundheit 2

Eines der Dinge, die wir an Apple Health mögen, ist, dass Sie Google Fit nicht vollständig aufgeben müssen. Wenn Sie eine Smartwatch haben, die Sie nur mit Google Fit verwenden, können Sie Apple Health-Daten mit der Google Fit-App synchronisieren und umgekehrt. Außerdem tritt das Problem, dass es nicht im Hintergrund synchronisiert wird, nicht mehr auf.

Im Laufe der Zeit lernt Apple Health Ihr Verhalten wie Ihren Schlafzyklus und zeigt dann darauf basierende Empfehlungen an, z. B. einen Schlafenszeitmodus und Alarmempfehlungen. Darüber hinaus können Sie in der Apple Health-App einen medizinischen Ausweis einrichten, der wichtige Informationen wie Ihre Blutgruppe, mögliche Allergien und mehr enthält, die Sie direkt mit dem Arzt teilen können.

Apple Health ist kostenlos auf dem iPhone erhältlich und eine der besten Google Fit-Alternativen auf dem Markt.

2. Schrittzähler und Schrittzähler

Wenn Sie Google Fit hauptsächlich verwenden, um zu verfolgen, wie viele Schritte Sie machen, sollten Sie die Verwendung der Pedometer- und Schrittzähler-App in Betracht ziehen.

Diese App verwendet den integrierten Sensor Ihres iPhones, um Ihre Schritte zu verfolgen, dieselbe Technologie, die auch von Smartwatches verwendet wird. Wenn Sie die App zum ersten Mal einrichten, fragt sie Sie nach Ihrem Gewicht, Ihrer Größe (für die Schrittgröße) und empfiehlt Ihnen dann, eine bestimmte Anzahl von Schritten pro Tag zu gehen, um Ihr Ziel zu erreichen.

Schrittzähler und Schritt 1Schrittzähler und Schritt 2

Apple Health verfolgt Ihren Schritt im Hintergrund. Sie müssen jedoch die Schrittzähler- und Schrittzähler-App im Vordergrund laufen lassen, um Ihre Schritte zu verfolgen. Aber sobald Sie anfangen, verfolgt es Ihre Schritte „präziser“ und kann Ihre Schritte auch dann verfolgen, wenn der Bildschirm gesperrt ist.

Obwohl einige Benutzer Probleme mit der neuesten Version gemeldet haben, hat der Entwickler dafür gesorgt, dass bald eine Version mit Korrekturen herauskommen wird. Schrittzähler und Schrittzähler sind kostenlos im Apple App Store erhältlich.

3. MyFitnessPal

Da wir uns alle zu Hause aufhalten, ist es eine Herausforderung, das Körpergewicht zu kontrollieren. MyFitnessPal ist eine gute Alternative zu Google Fit als Diät-Tracker und nicht als Gesundheits-Tracker.

Diese App kümmert sich um Ihre Kalorien – wie viele Sie verbrennen und zu sich nehmen sollten – und verbindet Sie mit der größten Lebensmitteldatenbank, sodass Sie ganz einfach nachschlagen können, was Sie essen, und es in der App aufzeichnen. Es gibt Ihnen aufschlussreiches Feedback, das Sie verwenden können, um Ihr Gewichtsziel am Ende eines jeden Tages zu erreichen.

myfitnesspal 1myfitnesspal 2

Es gibt auch eine Premium-Version von MyFitnessPal, die Werbung eliminiert und viele Funktionen freischaltet, wie kurze Trainingsvideos, um Sie motiviert zu halten, das Gewicht zu kontrollieren.

Mit der Community-Funktion ist es einfach, sich mit Freunden zu verbinden und sich mit der Rangliste von MyFitnessPal zu motivieren. MyFitnessPal ist eine ausgezeichnete Alternative für alle, die nach einer App zur Diätkontrolle auf dem iPhone suchen.

4. Essen

Strava ist eine Fitness-App für alle Läufer und Radfahrer da draußen. Diese App zeichnet Ihre Läufe auf und schafft einen Wettbewerb zwischen Ihnen und Personen, die die gleichen Strecken zurücklegen.

Und es hört nicht beim Laufen, Radfahren und Schwimmen auf. Die Entwickler veröffentlichen regelmäßig Updates für die Strava-App, um mehr Sportarten wie Kajakfahren, Wandern, Fitnesstraining und mehr zu integrieren.

Ernährung 1Diät 2

Strava ist kostenlos erhältlich, bietet aber auch eine Premium-Version, die 5 US-Dollar pro Monat kostet (bei jährlicher Zahlung), mit der Sie Ihren Standort mit anderen teilen können, während Sie unterwegs sind, und Indoor-Trainingsvideos und die Fähigkeit freischaltet um Ziele zu erstellen und zu verwalten.

Strava ist eine gute Mischung aus der Verfolgung von Gesundheit und Fitness und der Aufrechterhaltung eines gesunden Wettbewerbs zwischen seinen Benutzern.

5. Freeletics

Freeletics ist eine App, die sich mehr auf Heimtraining konzentriert. Mit der integrierten KI namens Training Coach können Sie der App Ihre Ziele mitteilen – ob Sie abnehmen, Muskeln aufbauen oder einfach nur Ihre Fitness verbessern möchten.

Darüber hinaus fragt Sie der Trainingscoach, welche Art von Geräten Sie zur Verfügung haben, und empfiehlt Ihnen dann durch Analyse der Trainingsgeräte und Ihrer Ziele ein Training, um Ihre Ziele nur mit diesen Geräten zu erreichen.

Freeletics 1Freeletics 2

Mindset ist eine herausragende Funktion der App. Diese Funktion spielt 5-20 Minuten Audio ab, das Ihnen hilft, sich auf Ihr Training zu konzentrieren, Ihre Fitness zu verbessern, indem Sie mehr über Ihren Schlaf erfahren, und Ihnen sogar dabei hilft, sich von Angstzuständen zu erholen.

Freeletics ist kostenlos im Apple App Store erhältlich. Das Paket Training + Nutrition kostet nur 1,09 $ pro Woche, wenn es alle sechs Monate bezahlt wird. Mit der App können Sie Ihr Abonnement sogar innerhalb von 14 Tagen kündigen, wenn Sie es nicht nützlich finden.

Verzichten Sie auf Google Fit auf dem iPhone

Es gibt viele Google Fit-Alternativen für das iPhone. Suchen Sie für die grundlegende Verwendung nicht weiter nach Apple Health und bleiben Sie dabei. Siehe unseren ausführlichen Vergleich von Apple Health und Google Fit. Die Apple Health-App ist mit vielen Gesundheitsverfolgungsoptionen gefüllt und verfügt über eine Integration für die meisten Gesundheits-Apps. Welches verwenden Sie, um Ihre Fitnessziele zu verfolgen?

Als nächstes: Samsung Health ist ein weiteres leistungsfähiges Angebot des koreanischen Unternehmens. Lesen Sie den folgenden Beitrag, um die Unterschiede zwischen Apple Health und Samsung Health zu erfahren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.