Top 5 Fixes für AirPods, die nicht zwischen Mac und iPhone wechseln

Die AirPods sind äußerst bequem zu bedienen. Mit der Einführung von “Automatische Geräteumschaltung” Die Verwendung der AirPods wurde noch komfortabler, insbesondere bei mehreren Geräten. Angenommen, Sie sehen einen Film auf Ihrem Mac und ein Anruf kommt auf Ihrem iPhone an. Die AirPods wechseln automatisch zum iPhone und halten den Film auf Ihrem Mac an. Alle ohne Eingabe von Ihnen.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone Image

Wenn die automatische Geräteumschaltung auf Ihren AirPods nicht funktioniert oder Sie die Funktion noch nicht zu haben scheinen, ist dies eine merkwürdige Erfahrung.

Wir zeigen einige Gründe auf, warum dies geschieht und was Sie tun können, um das Problem zu beheben.

1. Aktualisieren Sie macOS

Wie bereits erwähnt, ist die automatische Geräteumschaltung eine der vielen einzigartigen Funktionen des MacOS Big Sur-Betriebssystems. es funktioniert auf keinem anderen Betriebssystem. Wenn Ihr MacBook oder iMac nicht aktualisiert wird und diese Funktion verwenden möchte, ist die Installation von macOS Big Sur der richtige Weg.

Klicken Sie auf den Link unten, um macOS Big Sur auf Ihrem Mac zu installieren. Sie finden auch weitere Informationen zu anderen neuen Funktionen, die das Betriebssystem integriert.

Alternativ können Sie einfach die Systemeinstellungen Ihres Mac aufrufen, um das Update zu installieren.

Schritt 1: Tippen Sie auf das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke der Menüleiste und wählen Sie Systemeinstellungen.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone

Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes Software Update.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 01

Schritt 3: Klicken Sie neben dem macOS Big Sur-Update auf Jetzt aktualisieren.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 02

Hinweis: macOS Big Sur ist kompatibel mit MacBook, das 2015 oder neuer veröffentlicht wurde. MacBook Air und MacBook Pro wurden 2013 oder neuer eingeführt. und iMac veröffentlicht im Jahr 2014 oder neuer.

Wenn Sie auf der Seite “Software-Update” kein macOS Big Sur finden, haben Sie höchstwahrscheinlich einen inkompatiblen Mac. Um das Modell oder das Produktionsjahr Ihres Mac zu überprüfen, tippen Sie auf das Apple-Symbol in der Menüleiste und wählen Sie Über diesen Mac.

Fahren Sie mit der nächsten Lösung fort, wenn auf Ihrem Mac macOS Big Sur ausgeführt wird, AirPods jedoch immer noch nicht zwischen Ihrem Mac und iPhone wechselt.

2. Aktualisieren Sie das iOS- oder iPad-Betriebssystem


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone Image 02

Aktuelle Geräte sind eine der Hauptvoraussetzungen für die automatische Geräteumschaltfunktion von AirPods. Es wäre also großartig, wenn auf Ihrem iPhone iOS 14 (oder neuer) ausgeführt würde. Andernfalls funktioniert die automatische Geräteumschaltung nicht. Dies gilt auch für iPads – iPadOS 14 oder höher wird empfohlen.

Um zu überprüfen, welche Version von iOS oder iPadOS auf Ihrem iPhone oder iPad installiert ist, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Wenn ein iOS 14- oder iPadOS 14-Update verfügbar ist, klicken Sie auf “Herunterladen und installieren”, um es auf Ihrem Gerät zu installieren.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 07

3. Überprüfen Sie das iCloud-Konto

Die Verwendung desselben iCloud-Kontos (oder derselben Apple ID) auf Ihrem Mac und iPhone bietet mehrere Vorteile. Zum einen können Sie Daten auf beiden Geräten nahtlos übergeben. Sie können auch iPhone-Anrufe von / auf Ihrem Mac aus der Ferne tätigen oder empfangen. Es gibt noch viel mehr Spaß, wenn Ihr iPhone und Ihr Mac mit demselben iCloud-Konto gekoppelt sind – einschließlich automatischer Geräteumschaltung.

Wenn Ihre Geräte auf dem neuesten Stand sind, Ihre AirPods jedoch immer noch nicht nahtlos wechseln, stellen Sie sicher, dass sie mit demselben Apple ID-Konto verbunden sind. Hier erfahren Sie, wie Sie dies überprüfen.

Überprüfen Sie das iCloud-Konto auf dem iPhone

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen und klicken Sie oben im Menü auf den Namen.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 08

Schritt 2: Notieren Sie sich die E-Mail unter dem Kontonamen und überprüfen Sie, ob sie mit der mit Ihrem Mac verknüpften Apple ID-E-Mail übereinstimmt.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 09

Wenn das Konto nicht mit Ihrem Mac übereinstimmt, scrollen Sie zum Ende der Apple ID-Seite und klicken Sie auf Abmelden.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 10

Melden Sie sich jetzt bei dem Apple ID-Konto an, das mit Ihrem Mac verbunden ist.

Überprüfen Sie das iCloud-Konto auf dem Mac

Schritt 1: Starten Sie die Systemeinstellungen und wählen Sie Apple ID.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 03

Schritt 2: Notieren Sie sich die E-Mail-Adresse unter dem Kontonamen und prüfen Sie, ob sie mit dem Apple ID-Konto auf Ihrem iPhone übereinstimmt.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 04

Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie zum Abschnitt “Übersicht”, klicken Sie auf “Abmelden” und melden Sie sich beim entsprechenden Apple ID / iCloud-Konto an.


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone 04

Hinweis: Möglicherweise verlieren Sie einige Dateien und Dokumente, wenn Sie sich von der Apple ID abmelden. Wir empfehlen daher, dass Sie lesen und sich ein vollständiges Bild davon machen, was passiert, wenn Sie sich von Apple ID auf dem Mac abmelden oder ein Apple ID-Konto auf dem iPhone entfernen.

4. Aktualisieren Sie die AirPods

Ebenso wie es Softwareanforderungen für die Verwendung der automatischen Geräteumschaltung gibt, müssen auch andere ebenso wichtige Hardwarebedingungen erfüllt sein, um diese Funktion nutzen zu können. Wenn Sie über AirPods der ersten (1.) Generation verfügen, werden diese nicht automatisch zwischen Ihrem Mac und iPhone umgeschaltet, unabhängig davon, was Sie tun. Dies liegt daran, dass die AirPods (1. Generation) nicht mit der automatischen Geräteumschaltung kompatibel sind. Nur die AirPods (2. Generation), AirPods Pro und neuere Generationen unterstützen diese Funktion.

Wenn Sie also die AirPods (1. Generation) haben, können Sie entweder kompatible AirPods oder kaufen Tauschen Sie Ihre alten AirPods ein für ein neueres Modell.

5. AirPods zurücksetzen


Airpods wechseln nicht zwischen Mac iPhone Image 01

Das Zurücksetzen der AirPods kann ebenfalls zur Behebung des Problems beitragen. Legen Sie dazu beide AirPods in den Ladekoffer und halten Sie die Setup-Taste auf der Rückseite des Koffers mindestens 15 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie die Taste los, wenn die Statusanzeige am Ladekoffer gelb blinkt und wieder in ein blinkendes weißes Licht übergeht.

Schließen Sie anschließend die AirPods wieder an Ihr iPhone und Ihren Mac an.

Automatisieren Sie den Switch

So können Sie Ihre AirPods so reparieren, dass sie automatisch zwischen iPhone und Mac wechseln. Funktioniert die automatische Geräteumschaltung trotz kompatibler AirPods und kompatibler Geräte, die die Hardware- und Softwareanforderungen erfüllen, immer noch nicht? Starten Sie Ihre Geräte neu oder setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück

Next Up:

Können Sie Ihre AirPods nicht optimal nutzen, da sie nicht aufgeladen werden? Lesen Sie die unten verlinkte Anleitung, um einfache Lösungen für häufig auftretende Probleme beim Aufladen von AirPods zu finden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *