Top 4 benutzerdefinierte Tastaturen für iPhone und iPad in iOS 8


Dsc 05841

SwiftKey, wohl eine der besten benutzerdefinierten Tastaturen für Android, hat sich angesammelt 1 Million Downloads in den ersten 24 Stunden als es den in iOS 8 App Store startete. Dies allein zeigt das Interesse an benutzerdefinierten Tastatur-Apps von Drittanbietern. Selbst in einem Ökosystem, in dem dies in den letzten 7 Jahren nicht möglich war, hat sich die Mehrheit der Benutzer noch nie so sehr über die Tastatur beschwert.

Aber jetzt haben sie gesehen, was auf der anderen Seite ist und sie wollen einen Vorgeschmack bekommen. Es gibt Swipe-to-Type, Cloud-Synchronisierungstests, die Ihren persönlichen Schreibstil lernen, und Tastaturen, die genau wissen, was Sie eingeben möchten, selbst wenn das Wort schrecklich falsch geschrieben ist. Und natürlich gibt es eine, die sich der Umwandlung von Text in Emojis widmet.

Und genau das haben wir in der ersten Woche der iOS 8-Version gesehen. Es kommt noch viel mehr (einschließlich GIF-Tastaturen). Abonnieren Sie Guiding Tech, um mehr über iOS 8 zu erfahren.

Der Status der benutzerdefinierten Tastaturen unter iOS


9I Rr4 Ap4 T Spleiß E1411447248950

Was Sie beachten müssen, ist, dass dies das erste Mal ist, dass Apple Funktionen auf Systemebene öffnet. Alle diese Tastatur-Apps sind Version 1.0. Einige fühlen sich sogar gehetzt. In meiner Erfahrung mit SwiftKey und Swype habe ich festgestellt, dass sie von Zeit zu Zeit fehlerhaft sind und manchmal zur Apple-Tastatur zurückkehren, wenn ich Apps wechsle oder mich einfach weigere, die Tastatur hochzuziehen.

Aus Sicherheitsgründen hat Apple Tastaturen von Drittanbietern den Zugriff auf Kennwortfelder untersagt. Wenn Sie zum Textfeld gelangen, wird die mächtige alte Apple-Tastatur angezeigt.

So installieren und aktivieren Sie Tastaturen von Drittanbietern

Sobald die Tastatur-App installiert ist, gehen Sie zu die Einstellungen -> Allgemeines -> Tastatur, Klick auf das Tastaturen Option und wählen Sie Neue Tastatur hinzufügen.


Img 1409

Img 1410

Von hier aus aktivieren Sie eine der heruntergeladenen Tastaturen.


Img 1412

Img 1411

Gehen Sie jetzt zu einer beliebigen Textbearbeitungs-App, um die Tastatur von Apple aufzurufen. Drücken Sie lange auf Globus Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie die neu installierte Tastatur-App aus.


Img 1413

Tippen Sie auf, um schnell zwischen installierten Tastatur-Apps zu wechseln Globus Taste. Lassen Sie uns nun über die besten derzeit verfügbaren benutzerdefinierten Tastaturen sprechen.

1. SwiftKey


Screenshot 2014 09 21 Um 11 50 08 Uhr

Wie ich oben sagte, SwiftKey (Kostenlos) war die am meisten erwartete benutzerdefinierte Tastatur für iOS 8. Und das aus gutem Grund – die App verfügt nicht nur über hervorragende Swipe-to-Type-Funktionen, sondern lässt sich auch in den Cloud-Vorhersage-Service von SwiftKey integrieren.


Fließen

Wenn Sie SwiftKey auf einem Android-Gerät verwendet haben, werden alle Ihre gespeicherten persönlichen Vorhersagen und Wörter auch unter iOS angezeigt.

2. Swype

Swype (0,99 US-Dollar) war die App, mit der die Eingabe auf der Basis von Wischen zu Typ / Geste gestartet wurde, die sogar Android in die Standardtastatur integriert hat. Swype hat viel Vermächtnis, aber sonst wenig.


Img 1496

Img 1494

Die Vorhersage-Engine ist gut und es stehen 5 Themen zur Auswahl, aber derzeit hat Swype nicht viel über SwiftKey.

3. Flexibel

Flexibel (0,99 $) ist etwas, das wirklich anders ist. Die Tastatur hat große Tasten und ein erstaunliches Talent, um zu wissen, welches Wort Sie eingeben möchten, selbst wenn Sie jeden einzelnen Buchstaben im Wort falsch verstehen.


Img 1489

Img 1488

Es ist auch unglaublich schnell. Und es hilft dir, wie ein Maniker zu tippen. Oder vielleicht bin ich es nur. Aber dank des Zurückwischens über die Tastaturgeste zum Löschen des Wortes und einer Vorwärtswischgeste für ein Leerzeichen macht es Sie sicher Gefühl wie ein Verrückter und das ist einfach wunderbar.

Fleksy hat einen Minimalmodus und einen Großmodus für alle Arten von Daumengrößen.

4. Keymoji

Worte in Emojis verwandeln? Ja bitte. Das ist, was Keymoji (Kostenlos) tut. Geben Sie ein Wort wie “Hund” ein und Sie erhalten alle Arten von Emojis, die mit Hunden zusammenhängen. Sie tippen auf eines und es ersetzt den Text durch Emojis.


Img 1491

Img 1490

Und Sie können dies auch für Phrasen tun, die aus verschiedenen Emojis bestehen. Wie “zum Flughafen gehen” usw.

Welche Tastatur kann die QuickType-Tastatur ersetzen?

Apples QuickType-Tastatur, jetzt mit der Vorhersage-Engine, ist ziemlich solide, obwohl sie keine Gesteneingabe hat. Und das Beste daran ist, dass es im Gegensatz zu den benutzerdefinierten Tastaturen vollständig stabil ist und jedes Mal funktioniert.

Nach meiner Erfahrung in den letzten Tagen war Fleksy der stabilste von allen und auch der am schnellsten zu tippende. SwiftKey kommt knapp dahinter. Swype ist momentan ein bisschen zu fehlerhaft für mich.

Aber ich bin sicher, dass all diese Apps mit Updates in den kommenden Wochen besser werden.

So wie es jetzt ist, sollten Sie Fleksy und SwiftKey ausprobieren.

Erzählen Sie uns von Ihren Tastaturabenteuern

Jep. Tastaturen von Drittanbietern. Sie sind endlich da. Wer hätte das gedacht? Ok, jetzt, da wir mit dem Smalltalk im Stil eines Mannes mittleren Alters fertig sind, teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen mit diesen Tastaturen in den Kommentaren unten mit – es ist für die Wissenschaft. Nicht wirklich.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *