Sperren und entsperren Sie den Mac sofort mit dem Bluetooth-Signal des iPhones

Sperren Ihres MacsHast du dir jemals gewünscht, du könntest einfach weggehen? Ihr Mac und lassen Sie es sich selbst sperren, ohne dass Sie etwas tun? Oder verlassen Sie manchmal Ihren Schreibtisch und vergessen völlig, Ihren Mac zu sperren? Dies kann eine sehr heikle Situation sein, da wir alle eine enorme Menge an sensiblen Informationen auf unseren Macs haben und es geradezu fatal sein kann, sie zu verlieren.

Nun, hier ist ein raffinierter Trick, mit dem Sie das Bluetooth-Signal Ihres iPhones verwenden können, um Ihren Mac zu sperren, wenn Sie weggehen, und ihn aufzuwecken, wenn Sie zurückkehren.

Wichtiger Hinweis: Dieser Vorgang funktioniert nur für Macs, auf denen eine Version von Mountain Lion ausgeführt wird

Folgen Sie den unteren Schritten.

Schritt 1: Herunterladen Räumliche Nähe, eine Mac-Anwendung, die beim Erkennen von Bluetooth-Geräten Skripts ausführt. Du kannst es haben von diesem Link. Laden Sie dann zwei Apple-Skripts herunter, die ich für diese App erstellt habe. Verwenden Sie diesen Link (UPDATE: Diese Datei ist nicht mehr verfügbar), um sie in einer ZIP-Datei zu erhalten. Sobald Sie dies getan haben, entpacken Sie die Skripte und speichern Sie sie irgendwo auf Ihrem Mac, merken Sie sich nur wo.

Nähe für MacZIP-Datei mit Mac-Sperrskripten

Schritt 2: Öffnen Sie auf Ihrem Mac die Räumliche Nähe App, die Sie gerade heruntergeladen haben, und es wird ein Symbol in Ihrer Menüleiste installiert. Klicken Sie auf das Symbol und dann auf Einstellungen.

Näherungspräferenzen

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass Sie zumindest das überprüfen Aktivieren Sie die Geräteüberwachung Option und wählen Sie dann das Intervall aus, in dem Ihr Mac scannen und überprüfen soll, ob sich das Bluetooth Ihres iPhones in Reichweite befindet (bei mir funktioniert alles zwischen 5 und 10 Sekunden).

Einstellungen

Schritt 4: Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone. Gehen Sie dazu auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > Bluetooth und drehen Sie es AN. Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone mit Ihrem Mac zu koppeln, falls Sie dies in der Vergangenheit noch nicht getan haben.

I Telefoneinstellungen Ich rufe Bluetooth an

Schritt 5: Fügen Sie die heruntergeladenen Apple-Skripte zur Proximity-App hinzu. Auf Ihrer Einstellungsbereich unter AppleScripts klicken Sie auf die Ändern Knopf daneben Out-of-Range-Skript. Suchen Sie das Skript mit dem Namen Mac sperren wo Sie es platziert haben und wählen Sie es aus. Machen Sie dasselbe für die In-Range-Skriptnur dieses Mal wählen Sie die Mac entsperren Skript stattdessen.

Einstellungen Skripte hinzufügen

So sieht es aus, nachdem ich die Skripte hinzugefügt habe.

Einstellungsskripte hinzugefügt

Schritt 6: Auf dem gleichen Nähe ist Klicken Sie im Einstellungsbereich auf Überprüfen Sie die Konnektivität drücken, bis das Bluetooth Ihres iPhones erkannt wird.

Wählen Sie BluetoothI Telefon erkannt

Hinweis: Wenn Ihr iPhone nicht erkannt wird, klicken Sie auf Gerät wechseln und wählen Sie es aus der Liste der verfügbaren Geräte aus

Schritt 7: Schließen Sie das Einstellungsfenster und nehmen Sie Ihr iPhone außer Reichweite. Ihr Mac sperrt sich selbst und wacht auf, sobald Sie (mit Ihrem iPhone) wieder in Reichweite kommen.

Das ist es! Das ist wirklich ein ziemlich netter Trick. Sie können es auch aktivieren, indem Sie einfach das Bluetooth Ihres iPhones einschalten AN und AUS manuell und haben sogar Spaß daran, Ihren Freunden Streiche zu spielen, die nicht wissen, was Ihren Mac ein- und ausschaltet.

Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2022

Der obige Artikel kann Affiliate-Links enthalten, die Guiding Tech unterstützen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht unsere redaktionelle Integrität. Die Inhalte bleiben unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.