So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone, um Kategorien und Ordner zu erstellen

Apple hat den Startbildschirm des iPhones mit der Einführung von iOS 14 neu gestaltet. Es gibt einige neue Funktionen, auf die Sie sich freuen können, und eine davon ist die App-Bibliothek. Der andere Teil der Gleichung sind die Widgets. Zusammen verbessern sie die Benutzererfahrung von iPhone-Benutzern, behauptet Apple. Wir werden es bald herausfinden.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone

Android hat seit Jahren Widgets und bearbeitbare Startbildschirme. Jetzt werden es auch iPhone-Benutzer haben, aber hier und da gibt es subtile Änderungen. Einige von ihnen sind gut, während andere, nun ja, nicht so cool sind. Wir testen die Beta-Version fertig sein, wenn die endgültige Version irgendwann im September herauskommt.

Lass uns anfangen.

So greifen Sie auf die App-Bibliothek zu

Es gibt einen neuen Bereich auf Ihrem Startbildschirm, der als App-Bibliothek bezeichnet wird. Sie finden es, indem Sie auf dem letzten Bildschirm nach links wischen.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 1So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 2

Sie werden feststellen, dass alle Apps, die Sie auf Ihrem iPhone installiert haben, bereits kategorisiert sind. Diese Kategorien oder Ordner wurden automatisch vom System erstellt und sind ziemlich generisch – zum Beispiel Unterhaltung, Soziales und Produktivität.

Kategorien in der App-Bibliothek

Es gibt zwei intelligente Ordner namens „Zuletzt hinzugefügt“ und „Vorschläge“. Die erste zeigt alle Apps, die Sie kürzlich oder zuletzt auf Ihrem iPhone installiert haben. Vorschläge sind eine Liste von Apps, die Apple basierend auf Ihren letzten Aktivitäten, Ihrer Zeit und Ihrem Standort nach Ansicht von Apple verwenden möchte oder wahrscheinlich verwenden würde.

Was an der App-Bibliothek frustrierend ist, ist, dass es keine Möglichkeit gibt, neue Kategorien zu erstellen oder vorhandene Kategorien zu bearbeiten. Einige der Apps in der App-Bibliothek sind in der falschen Kategorie sortiert. Und in anderen Fällen gibt es einen Ordner innerhalb der Kategorie, der ein zusätzliches Antippen erfordert, um auf die Apps zuzugreifen.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 3So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 4

Die Art und Weise, wie es gemacht wird, ist, dass sich drei Apps in der Kategorie befinden und im Ordner verbleiben. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du nichts dagegen tun. Es gibt keine Möglichkeit, Apps zu ziehen und abzulegen, nicht einmal innerhalb einer Kategorie (automatisch generiert), geschweige denn in der App-Bibliothek. Apple hat in dieser Angelegenheit das erste und letzte Wort.

Ihr iPhone ordnet die Apps im Ordner/in der Kategorie basierend auf der „App-Nutzung“ neu an, was bedeutet, dass es Ihre Aktivitäten im Auge behält. Ich hätte mir Sorgen gemacht, wenn es nicht Apple wäre, wir sprechen über Datenschutz.

Suchen Sie in der App-Bibliothek

Haben Sie die Suchleiste oben bemerkt? Es bleibt auch beim Scrollen sichtbar und damit jederzeit zugänglich, nicht aber beim Betreten eines Ordners. Das macht es einfach, eine App schnell zu finden. Hier gibt es keine intelligente Suche, sodass Sie in einer App nicht nach Daten suchen können. Beispiel: Kontaktname im Telefonbuch. Alle Apps sind in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet, mit einer Möglichkeit, die Reihenfolge auf der rechten Seite zu überspringen.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 5So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 6

Sie können dies über die Suchleiste auf dem Startbildschirm tun. Ziehen Sie einfach von einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm nach unten, um es anzuzeigen. Ich wünschte, beide wären gleich, um unnötige Verwirrung zu vermeiden, aber dies ist die Beta-Version. Daumen drücken.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 7So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 8

Apps und Seiten des Startbildschirms ausblenden

Apps, die Sie auf Ihrem iPhone installieren, werden auf dem Startbildschirm platziert. Unabhängig davon, ob Sie diese App verwenden oder nicht, sie ist vorhanden, und Sie könnten lediglich einen Ordner erstellen, in dem alle nutzlosen Apps untergebracht sind. So war es schon immer, aber nicht mehr. Gehen Sie zu Einstellungen> Startbildschirm, und Sie können jetzt auswählen.

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“, wenn Sie möchten, dass neu installierte Apps dort weiterhin angezeigt werden, und „Nur App-Bibliothek“, wenn Sie möchten, dass die App direkt zu einer Kategorie der App-Bibliothek wechselt. Es gibt eine weitere Option für Benachrichtigungsabzeichen. Schalten Sie es ein, wenn Sie das vertraute Abzeichen über dem App-Symbol in der App-Bibliothek haben möchten. Es ist standardmäßig aktiviert, und ich empfehle, es so zu belassen.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 16So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 17

Was ist mit bestehenden Apps, die Ihren Startbildschirm seit über einem Jahrzehnt überladen? Sie können es genauso entfernen, wie Sie Apps deinstallieren. Tippen Sie lange auf die App, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie Startbildschirm bearbeiten. Alle Apps beginnen jetzt mit einem Minus-Symbol oben zu wackeln.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 9So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 10

Tippen Sie auf das Minus-Symbol, um ein verstecktes Menü anzuzeigen, in dem Sie Vom Startbildschirm entfernen auswählen können.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 11So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 12

Und du bist fertig. Auch hier gibt es keine Möglichkeit, mehrere Apps auszuwählen, um sie alle gleichzeitig vom Startbildschirm zu entfernen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, ganze Seiten zu entfernen, wenn Sie möchten. Halten Sie eine Stelle auf dem Startbildschirm gedrückt, um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln. Tippen Sie auf das Punktsymbol, das die Anzahl der Seiten darstellt.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 13So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 14

Sie sehen nun alle Seiten mit einem Häkchen unten. Tippen Sie einmal, um das Häkchen zu entfernen, und die Seite verschwindet vom Startbildschirm, wenn Sie auf Fertig drücken. Ich konnte Änderungen aus irgendeinem Grund nicht rückgängig machen, was bedeutet, dass meine Seite vorerst ausgeblendet ist. Ich kann es immer noch in der Bearbeitungsansicht anzeigen, aber wenn ich darauf tippe, wird es nicht wiederhergestellt. Ich werde wohl auf ein OS-Update warten müssen.

So verwenden Sie die App-Bibliothek auf dem iPhone 15

Tippen und halten Sie eine beliebige App in der App-Bibliothek, um sie erneut zum Startbildschirm hinzuzufügen. Genau so, wie du es entfernt hast.

Hinweis: Ordner auf dem Startbildschirm funktionieren genauso wie zuvor. Ziehen Sie eine App per Drag-and-Drop über eine andere, um einen neuen Ordner zu erstellen, den Sie umbenennen können. Ich wünschte, es würde auch in der App-Bibliothek funktionieren.

Home Run

Die Beta-Version sieht vielversprechend aus, aber es gibt bestimmte Aspekte der neuen App-Bibliothek, die mir nicht gefallen. Und dann gibt es noch einige Bugs, die zu erwarten sind. Ich wünschte, die App-Bibliotheksfunktion wäre jetzt flexibler, da Apple endlich beschlossen hat, den Benutzern mehr Kontrolle zu geben. Ich möchte Kategorien nach Belieben erstellen und bearbeiten können. Apple kann nicht entscheiden, welche App für mich wohin kommt. Das ist nur ärgerlich, aber es ist ein Anfang.

Apple öffnet sich mit jedem Jahr mehr und mehr. Hoffentlich werden sich die Dinge mit zukünftigen Updates weiter verbessern. Bis dahin halten wir Sie auf dem Laufenden.

Als nächstes: Wollten Sie schon immer den Bild-im-Bild-Modus auf Ihrem iPhone verwenden? Erfahren Sie, wie Sie dies unter iOS 14 tun können, indem Sie auf den Link unten klicken.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.