So versetzen Sie das iPhone in den Wiederherstellungsmodus

I Telefon wiederherstellen

Gadgets können unzuverlässig sein. Ja, sogar die von Apple. Während Apples Hang zur Perfektion robuste Geräte wie das iPhone hervorbringt, ist es am Ende des Tages immer noch eine Maschine und könnte aus Ihnen unbekannten Gründen kaputt gehen.

Vielleicht friert es ein, es startet ständig neu oder Sie haben versucht, es zu jailbreaken (oder Sie haben es bereits getan) und müssen es in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Was auch immer der Grund ist, wenn Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen, können Sie Ihr Gerät wiederherstellen und gleichzeitig alle Probleme beseitigen, die es beeinträchtigen könnten.

Aber bevor wir fortfahren, klären wir den Unterschied zwischen DFU-Modus und Wiederherstellungsmodus, da selbst erfahrene Benutzer manchmal beide Begriffe verwechseln:

  • Wenn Sie Ihr iPhone oder ein anderes iOS-Gerät in den Wiederherstellungsmodus versetzen, lädt es iBoot, einen Bootloader, der es ihm ermöglicht, das iOS-Gerät von seiner aktuellen oder neuesten Firmware-Version wiederherzustellen.
  • Der DFU-Modus hingegen wird verwendet, um die standardmäßigen Wiederherstellungsverfahren zu umgehen, und ermöglicht Ihnen, andere, fortgeschrittenere Vorgänge durchzuführen, z. B. das Laden benutzerdefinierter Firmware auf Ihr iOS-Gerät und sogar das Downgrade von seiner aktuellen iOS-Version.

Nun, da der Unterschied klar ist, finden Sie hier die Anweisungen, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Hinweis: Der unten beschriebene Vorgang funktioniert für jedes iOS-Gerät mit iOS 5 oder höher. Für diesen Vorgang verwenden wir ein iPhone. Und wenn die Home- oder Power-Taste auf Ihrem Gerät nicht funktioniert, sollten Sie vielleicht unseren Beitrag lesen, wie Sie Recboot verwenden, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu zwingen.

Schritte, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen

Schritt 1: Schließen Sie das USB-Kabel Ihres iPhones an den USB-Port Ihres Computers an. Schließen Sie es noch nicht an Ihr iPhone an.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone vollständig aufgeladen ist. Schalten Sie dann Ihr iPhone aus, indem Sie gedrückt halten Sleep/Wake-Taste (befindet sich oben rechts auf Ihrem Gerät) für einige Sekunden, bis der rote Schieberegler zum Ausschalten Ihres iPhones angezeigt wird. Schieben Sie es und warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig ausgeschaltet ist.

I Phone ausschalten Kopieren

Tipp: Wenn Sie Ihr iPhone aus irgendeinem Grund nicht auf diese Weise ausschalten können, halten Sie gleichzeitig die Tasten Sleep/Wake und Home gedrückt. Ihr iPhone schaltet sich schließlich aus. Sobald dies der Fall ist, lassen Sie alle Tasten los.

Schritt 3: Halten Sie bei ausgeschaltetem iPhone gedrückt Zuhause Taste. Verbinden Sie dabei das USB-Kabel mit Ihrem iPhone. Das Gerät sollte sich einschalten.

Schritt 4: Halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis der unten abgebildete Bildschirm angezeigt wird. Sobald dies der Fall ist, können Sie die Home-Taste loslassen.

Ich telefoniere mit I Tunes verbinden

Wenn Itunes geöffnet ist oder Sie es geöffnet haben, um es zu verwenden, wird die folgende Meldung auf dem iTunes-Bildschirm angezeigt.

Ich stimme Recovery2 ab

Ihr iPhone kann nun wiederhergestellt werden. Wenn Sie auf Probleme stoßen, zögern Sie nicht, uns dies in den Kommentaren mitzuteilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.