So verhindern Sie, dass Facebook Ihr iPhone-Erlebnis ruiniert

iPhone-Nutzer sprechen seit Jahren (JAHREN!) darüber, aber endlich haben wir die Wahrheit ans Licht gebracht. Ja, Facebook ruiniert Ihr iPhone-Erlebnis. Es läuft im Hintergrund, wenn es nicht sein sollte. Es sucht viel öfter als nötig nach Ihrem Standort, und wenn Sie Federico Viticci glauben, es verwendet sogar völlig zwielichtige Praktiken (wie das Abspielen von stillem Audio im Hintergrund), um sicherzustellen, dass die Facebook-App wach ist und alle möglichen Daten sammelt.

Shutterstock 345558566Kein Facebook, nicht mehr | Shutterstock

All dieses Brouhaha begann damit ein mittlerer Beitrag (weil es natürlich so war). Matt Gilligan, Mitbegründer von Circa, bemerkte als erster, dass Facebook immer noch 15 % der Akkulaufzeit verbrauchte, obwohl er die Hintergrund-App-Aktualisierung deaktiviert hatte. Und es lief 4 Stunden im Hintergrund. Und dies nur schneeballartig. Und es stellt sich heraus, dass selbst das Deaktivieren des Standortzugriffs nicht viel hilft.

Weil die Medien mit der Geschichte liefen, musste Facebook Stellung nehmen. Facebook-Entwickler Ari Grant ging zu Facebook. Seine Erklärung? Es waren die Käfer, Mann!

Hier ist, was er sagte:

Das erste Problem, das wir fanden, war ein „CPU-Spin“ in unserem Netzwerkcode. Ein CPU-Spin ist wie ein Kind im Auto, das fragt: „Sind wir schon da? Sind wir schon da? Sind wir schon da?” wobei die Frage zu keinem Fortschritt beim Erreichen des Ziels führt.

Und:

Das zweite Problem betrifft die Verwaltung von Audiositzungen. Wenn Sie die Facebook-App nach dem Ansehen eines Videos verlassen, bleibt die Audiositzung manchmal geöffnet, als würde die App Audio im Hintergrund abspielen. Dies ist ähnlich wie wenn Sie eine Musik-App schließen und die Musik weiter hören möchten, während Sie andere Dinge tun, außer dass es in diesem Fall unbeabsichtigt war und nichts weiter abgespielt wurde. Die App macht eigentlich nichts, während sie im Hintergrund wach ist, aber sie verbraucht mehr Batterie, einfach weil sie wach ist. Unsere Korrekturen lösen dieses Audioproblem und entfernen Hintergrundaudio vollständig.

La di da. Problem gelöst. Facebook macht es richtig.

Vielleicht nicht. Der zweite Fehler klingt nicht wirklich wie ein Fehler und könnte Facebook gewesen sein, das nur hinterhältig ist und stilles Audio im Hintergrund spielt, wie Viticci sagte.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sie Facebook nicht immer vertrauen können, wenn es um den Akku oder die Leistung Ihres iPhones geht. Wenn es dir wirklich schlecht geht, nimm die Dinge selbst in die Hand.

1. Aktualisieren Sie die Facebook-App

Nun, Facebook hat einen Fix herausgegeben. Es kann also nicht schaden, die App zu aktualisieren und zu hoffen, dass das Problem behoben ist. Es ist erst ein paar Tage her, seit der Fix veröffentlicht wurde, daher sind wir nicht sicher, wie genau er die Akkulaufzeit verbessert hat. Aber wir melden uns später mit weiteren Details.

2. Löschen Sie die App und installieren Sie sie neu

Wenn Facebook Ihr gesamtes iPhone verlangsamt, kann das daran liegen, dass Facebook eine Menge Daten in der App speichert. Und die einzige Möglichkeit, all diese Dinge loszuwerden, besteht darin, die App zu löschen und zu installieren.

Um zu sehen, wie viele Daten Facebook verwendet, gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Verwendungszweck -> Speicher verwalten und auswählen Facebook.

Speicherplatz 1Speicherplatz 2

Sie sehen nun, wie viel Speicherplatz Facebook verwendet. Wenn Sie denken, dass es eine obszöne Menge ist. Sagen Sie 1 GB oder 6, löschen Sie die App mit der Anwendung löschen Taste.

Speicherplatz 3Speicherplatz 4

Dann geh zu Appstore und laden Sie die App erneut herunter. Oder wissen Sie, nicht. Es gibt Alternativen zur offiziellen Facebook-App. Wir werden weiter unten ausführlich darüber sprechen.

Speicherplatz 5

3. Deaktivieren Sie die App-Hintergrundaktualisierung

Ich weiß, ich weiß. Warum Hintergrund-App-Aktualisierung für Facebook deaktivieren, wenn es überhaupt keinen Unterschied macht? Weil du etwas ausprobieren musst und das ist die einzige Kontrolle, die du hast.

App-Aktualisierung im Hintergrund 1App-Aktualisierung im Hintergrund 2

Öffnen Sie also auf Ihrem iPhone die Einstellungen App, gehen Sie zu Allgemein -> Hintergrund App aktualisieren und ausserdem Facebookschalten Sie den Schalter um Aus.

App-Aktualisierung im Hintergrund 3

4. Deaktivieren Sie Ortungsdienste

Wenn Sie schon dabei sind, sollten Sie auch die Ortungsdienste deaktivieren (damit Facebook Ihren Standort nicht an einem bestimmten Punkt nachschlagen kann, wenn es dies tun möchte).

Ortungsdienste 1Ortungsdienste 2

Gehe zu Einstellungen -> Privatsphäre -> Standortdienstesuchen Facebook in der Liste und tippen Sie auf noch nie.

Ortungsdienste 3

5. Alternativen

Da dies Facebook ist, über das wir sprechen, kann es sein, dass Facebook auch nach all dem Obigen immer noch Facebook ist. In diesem Fall ist es an der Zeit, sich von der App zu verabschieden und einige Alternativen auszuprobieren.

A) Facebook-Website

Wenn Sie ein ähnliches Facebook-Erlebnis ohne all die Probleme suchen, verwenden Sie einfach die Facebook-Website. Und Sie können es als App verwenden, indem Sie die Website mit einem Lesezeichen auf dem Startbildschirm markieren.

Facebook-Web 1Facebook-Web 2

Gehen Sie dazu zu Safari und besuchen www.facebook.com. Tippen Sie auf die Teilen drücken und auswählen Zum Startbildschirm hinzufügen. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Addieren.

Sie sehen jetzt das Facebook-Symbol auf Ihrem Startbildschirm. Wenn Sie darauf tippen, wird die Facebook-Website direkt in Safari geöffnet.

B) Facebook-Papier

Facebook-Papier ist eine alternative und experimentelle Facebook-App von Facebook selbst. Es konzentriert sich darauf, Informationen wie ein Magazin zu präsentieren. Aber alle wichtigen Dinge wie die Zeitachse und Benachrichtigungen sind in der App. Darüber hinaus unterstützt es sogar Messaging (etwas, was die Haupt-Facebook-App nicht mehr tut).

851568 209350242603126 25189882 N

Der Haken ist, dass die Paper-App nur in den USA verfügbar ist und nicht so funktionsreich ist wie die offizielle App. Aber die App macht Spaß und ist kein Ressourcenfresser. Wenn Sie sich in den USA befinden, laden Sie die App herunter. Wenn nicht, können Sie das Land im App Store ändern, um die App herunterzuladen.

C) Facebook-Apps von Drittanbietern

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass Facebook-Apps von Drittanbietern nicht die besten sind. Sie nehmen einfach die mobile Seite von Facebook und legen einen App-Wrapper darum. Aber es ist besser, als nur die Website zu verwenden. Plus keine Probleme mit der Akkulaufzeit und Leistung.

Freundlich

Meine Lieblings-Facebook-App von Drittanbietern ist derzeit Friendly.

Teilen Sie Ihre Geschichte

Wie war Ihre Facebook-Erfahrung mit Ihrem iPhone? Teilen Sie es uns in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.