So verbergen Sie sensible Inhalte vor dem Sperrbildschirm von Android und iPhone

Die meisten von uns haben die Angewohnheit, die Telefone während der Arbeit auf dem Schreibtisch zu lassen. Es ist einfacher, Benachrichtigungen zu überprüfen, wenn das Telefon jederzeit in Ihrer Reichweite ist, und Sie können Benachrichtigungen direkt über den Sperrbildschirm anzeigen. Aber dann können sie Sie manchmal unangenehm machen. Stellen Sie sich vor, wie würde es sich anfühlen, wenn eine Werbebotschaft von Jockey auftaucht, wenn einer Ihrer Kollegen neben Ihrem Schreibtisch steht? Oder besser gesagt, Ihre Frau schreibt Ihnen, dass Sie mit Milch und Lebensmitteln nach Hause kommen sollen!


Versteckte Inhalte der App-Benachrichtigung

Niemand möchte diese Dinge in der Öffentlichkeit veröffentlichen. Der beste Weg wäre, die Benachrichtigungen vor dem Sperrbildschirm zu verbergen und Ihr Smartphone privat zu machen.

Benachrichtigungsinhalt auf Android

Das Ausblenden der Option für vertrauliche Benachrichtigungsinhalte wurde mit Android Lollipop eingeführt und war dringend erforderlich, nachdem Android die iPhone-ähnliche Funktion übernommen hatte, um diese Benachrichtigungen direkt auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen. Das Telefon stellt Ihnen die Frage, ob Sie Inhalte in Benachrichtigungen ausblenden möchten, wenn Sie Ihr Gerät zum ersten Mal einrichten. Wenn Sie die Einstellungen dort jedoch verpasst haben, finden Sie sie unter Sounds & Benachrichtigung die Einstellungen.


Ausblenden von App-Benachrichtigungen 2

Scrollen Sie hier nach unten zu Benachrichtigung Abschnitt und Sie finden eine Option, die Wenn das Gerät gesperrt ist. Tippen Sie einfach darauf und wählen Sie die Option zu Vertrauliche Benachrichtigungsinhalte ausblenden. Das ist alles. Beim nächsten Mal erhalten Sie eine Benachrichtigung von den Apps, der Inhalt wird jedoch auf dem Sperrbildschirm ausgeblendet.


Ausblenden von App-Benachrichtigungen 6

Ausblenden von App-Benachrichtigungen 1

Wenn Sie auf die Optionen tippen App-Benachrichtigungwird eine Liste aller auf dem Gerät installierten Apps angezeigt. Hier können Sie verhindern, dass eine der Apps Sie benachrichtigt, oder sie zu einer Priorität machen, die sie über andere Benachrichtigungen stellt und sicherstellt, dass Sie sie nicht verpassen.


App-Benachrichtigung 4

App-Benachrichtigung 5

Hinweis: Die Platzierung dieser Einstellungen kann je nach der Benutzeroberfläche, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden, unterschiedlich sein. Der, den ich Ihnen gezeigt habe, funktioniert auf den meisten Geräten. Bei EUI und MIUI kann es jedoch etwas anders sein, und Sie finden möglicherweise separate Einstellungen mit dem Namen Benachrichtigung wo Sie diese Einstellungen finden. Wenn Sie diese Einstellungen nicht erkennen können, empfehlen wir Ihnen, eine Frage in das Hilfeforum zu stellen und darauf zu warten, dass sie Ihnen mitteilen, wo diese Einstellungen versteckt sind.

Benachrichtigungen auf dem iPhone ausblenden

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie den Inhalt der Benachrichtigung auf einem iPhone steuern können. Die erste besteht darin, die Einstellungen jeder einzelnen App durchzugehen. Mit Apps wie WhatsApp und Facebook Messenger können Sie beispielsweise vertrauliche Inhalte auf dem Sperrbildschirm ausblenden. Es gibt viele Apps, die diese Funktion unterstützen, und Sie müssen nur nach der Option suchen. Für Nachrichten können Sie einfach die Bitte nicht stören Option für den jeweiligen Thread.


App-Benachrichtigung 1

Sie können die Benachrichtigungen auch über die iPhone-Einstellungen stummschalten. Suchen Sie einfach nach der App, für die Sie die Benachrichtigung deaktivieren möchten, und deaktivieren Sie die Auf Sperrbildschirm anzeigen Möglichkeit. Der einzige Nachteil ist, dass bei Deaktivierung der Option von hier aus keine Köpfe auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Sie erhalten nur den Benachrichtigungston und alles wird zusammen mit dem Namen der App vor dem Sperrbildschirm ausgeblendet.


Ausblenden von App-Benachrichtigungen 3

App-Benachrichtigung 3

Suchen Sie daher immer nach der ersten Option zum Stummschalten von Benachrichtigungsinhalten, bevor Sie die integrierten Einstellungen auswählen.

Fazit

Auf diese Weise können Sie den Benachrichtigungsinhalt vor Apps auf dem Sperrbildschirm eines Android- und iPhone-Geräts verbergen und sich vor Verlegenheit schützen. Die Option funktioniert unter Android nicht, wenn Sie eine Sperrbildschirm-App eines Drittanbieters verwenden. In der App müssen jedoch Einstellungen verfügbar sein, um dies zu verwalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, denken Sie immer daran, dass wir nur einen Kommentar entfernt sind.

SIEHE AUCH: So deaktivieren Sie die Lollipop Heads Up-Benachrichtigung und erhalten Ticker-Benachrichtigungen zurück

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *