So verbergen Sie den Schnellzugriff auf Google Drive

Der Schnellzugriff von Google Drive ist eine hervorragende Funktion, mit der Links zu potenziell nützlichen Dateien angezeigt werden. Es nimmt jedoch eine enorme Menge an Bildschirmfläche in Anspruch. Kein Scherz, wenn Sie fast ein Drittel Ihres Bildschirms bedeckt haben.

Ja, Sie haben versucht, zur Rasteransicht zu wechseln. Aber das ändert nichts an den riesigen Miniaturansichten im Schnellzugriffsbereich. Wie unüberlegt von Google!


Google Drive-Schnellzugriff wird empfohlen

Und lassen Sie uns nicht einmal über die verschiedenen Datenschutzprobleme nachdenken. Erinnerst du dich an das letzte Mal, als du schnell nach unten gescrollt hast, nur für den Fall, dass jemand bemerkt hat, was du vorhast?

Es ist unangenehm, egal wie man es betrachtet. Glücklicherweise war Google rücksichtsvoll genug, um uns die Möglichkeit zu geben, den Bereich für den Schnellzugriff nicht anzuzeigen.

Also lasst uns anfangen.

Auf dem Desktop

Wenn Sie sich gefragt haben, ob Sie den Schnellzugriff auf einem Desktop ausblenden, wird er auch von jedem anderen Desktop entfernt, mit dem Sie sich bei Google Drive anmelden.

Leider werden die Änderungen nicht mit mobilen Apps synchronisiert. Wenn Sie den Schnellzugriff unter Android oder iOS entfernen möchten, müssen Sie dies separat tun. Fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um zu erfahren, wie das geht.

Schritt 1: Starten Sie Google Drive – über Chrome oder einen anderen Browser spielt keine Rolle – und klicken Sie auf das zahnradförmige Einstellungssymbol. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Einstellungen.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 1

Schritt 2: Deaktivieren Sie im Popup-Fenster “Einstellungen” das Kontrollkästchen neben “Vorschläge”. Tippen Sie zum Beenden auf Fertig.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 2

Schritt 3: Erwarten Sie noch nicht, dass der Bereich für den Schnellzugriff verschwindet. Aktualisieren Sie Google Drive bzw. Ihren Webbrowser.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 3

Voila! Es ist weg. Ihr gesamtes Laufwerk sollte sich jetzt weniger überladen anfühlen und Sie müssen sich nicht mehr darum kümmern, vor jemand anderem auf Google Drive zuzugreifen.

Wenn Sie den Schnellzugriff später aktivieren möchten, gehen Sie einfach die Schritte erneut durch.

Die Änderungen werden sofort synchronisiert, sodass Sie den Bereich für den Schnellzugriff nicht sehen sollten, wenn Sie mit Google Drive über einen anderen Webbrowser oder Desktop arbeiten. Gleiches gilt für den Zugriff mit einem Browser auf Mobiltelefonen.

Auf dem Handy

Die Google Drive-App für iOS und Android verfügt über einen ähnlichen Schnellzugriffsbereich, und die großen Miniaturansichten fühlen sich auf einem kleineren Bildschirm noch schlechter an. Zeit, es so schnell wie möglich zu entfernen.

Glücklicherweise ist das Entfernen auf Mobiltelefonen so einfach wie auf einem Desktop. Beachten Sie, dass sich die Verfahren zwischen iOS und Android geringfügig unterscheiden.

iOS

Schritt 1: Starten Sie die Google Drive-App und tippen Sie auf das Listensymbol neben “Mein Laufwerk”.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 4

Schritt 2: Tippen Sie nun auf das zahnradförmige Symbol Einstellungen.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 5

Schritt 3: Sie sollten eine Option mit der Bezeichnung Schnellzugriff sehen. Tipp Es an.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 6

Schritt 4: Tippen Sie auf den Schieberegler neben Schnellzugriff aktivieren, um die Option zu deaktivieren. Beenden Sie anschließend die Einstellungen.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 7

Sie sollten jetzt den Bereich für den Schnellzugriff ausgeblendet sehen. Das Laufwerk muss nicht wie bei einem Laptop aktualisiert werden.

Hinweis: Wenn der Bereich “Schnellzugriff” weiterhin angezeigt wird, schließen Sie Google Drive und öffnen Sie ihn erneut. Das sollte das Problem beheben.

Android

Schritt 1: Tippen Sie in der Google Drive-App auf das Listensymbol neben “Mein Laufwerk”. Scrollen Sie im Menü nach unten und tippen Sie auf Einstellungen.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 8

Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 9

Schritt 2: Deaktivieren Sie unter Vorschläge die Option Schnellzugriff aktivieren.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden 10

Verlassen Sie das Menü. Der Bereich für den Schnellzugriff sollte ausgeblendet sein. Wenn Sie es wieder aktivieren möchten, führen Sie einfach die gleichen Schritte aus.

Verlierst du irgendetwas?

Der Schnellzugriff bietet ein gewisses Maß an Komfort, insbesondere bei großen Mengen verwandter Dateien. Normalerweise habe ich festgestellt, dass es etwas aufwirft, das ich bald öffnen wollte, was sich großartig anfühlt. Ich werde nicht leugnen, dass es manchmal eine ziemlich nette Funktion ist.


Google Drive-Schnellzugriff ausblenden

Wenn Sie jedoch nicht mit mehreren Dateien arbeiten möchten, ist der Schnellzugriff nicht hilfreich. Es nimmt wertvolle Bildschirmfläche in Anspruch und Sie wissen nie, was dort auftauchen wird. Es ist wirklich unangenehm, es in einem öffentlichen Raum zu öffnen.

Letztendlich hängt es davon ab, wie Sie Google Drive verwenden möchten. Und es ist auch nicht so, dass Sie die Funktion nicht einfach reaktivieren können.

Was denken Sie über den Schnellzugriff? Lass es uns in Kommentaren wissen.

Zuletzt aktualisiert am 19. April 2018

Der obige Artikel enthält möglicherweise Affiliate-Links, die Guiding Tech unterstützen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Integrität. Der Inhalt bleibt unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *