So übertragen Sie kostenlos Medien vom iPhone auf Android

Bevor ich anfange, wollte ich Sie nur wissen lassen, dass dieser Beitrag Teil unserer Serie ist, wie Sie alle Daten von iOS auf Android übertragen können, ohne für Apps zu bezahlen, und wir haben bereits den Kontakt- und SMS-Bereich behandelt, den Sie vielleicht möchten Kasse. Dieser ist für Benutzer, die ihre Fotos und Videos von iOS auf Android übertragen möchten.

Iphone zu AndroidMedien vom iPhone auf Android verschieben | Shutterstock

Wenn Sie ein Google Photo-Benutzer sind und Fotos online synchronisieren, endet die Geschichte dort, Sie können Fotos direkt von Google Photos oder einer anderen Cloud-Synchronisierungslösung synchronisieren, die Sie bevorzugen. Aber wenn Sie streng auf Privatsphäre achten und Ihre Fotos für sich behalten, gibt es hier eine einfache Möglichkeit, die Fotos und Videos auf Ihr Android-Gerät zu übertragen.

Wir würden das von iTunes erstellte lokale iPhone-Backup verwenden, um die Mediendateien zu extrahieren und sie dann auf Android zu übertragen. Wenn Sie kein vollständiges iOS-Backup auf dem lokalen Computer erstellt haben, bestehe ich darauf, dass Sie eines erstellen, da es auch bei der WhatsApp-Datenmigration hilft, auf die wir später eingehen werden. Fangen wir also an.

Übertragen Sie Mediendateien vom iPhone auf Android

Schritt 1: Laden Sie die App namens the herunter und extrahieren Sie sie iPhone Backup-Browser auf deinem Computer. Dies ist eine kostenlose Anwendung, mit der Sie Daten aus den von iTunes erstellten Backups extrahieren können, es sei denn, die Backup-Datei ist nicht verschlüsselt.

Schritt 2: Öffnen Sie die Datei iphonebackupbrowser.exe und es wird die Anwendung öffnen und es wäre völlig leer mit nicht vielen Optionen zum Spielen. Klicken Sie zunächst auf das Dropdown-Menü und wählen Sie das iPhone-Backup aus, das Sie gerade vom iPhone erstellt haben. Das Tool lädt dann dasselbe Material in das obere Bedienfeld.

Iphone Backup Rowser ExeIphone Backup-Browser

Schritt 3: Klicken Sie auf das erste Element, das (—) und sagt System unter der Registerkarte Name und es wird eine Liste der Dateien im unteren Bereich angezeigt. Bitte überprüfen Sie den Screenshot zum weiteren Verständnis.

Schritt 4: Suchen Sie nun nach Medien/DCIM/100Apple/IMG und wählen Sie die erste Datei aus. Halten Sie nun die gedrückt Verschiebung und wählen Sie die letzte Datei in der Liste aus, wodurch alle Mediendateien ausgewählt werden.

SicherungHinweis: Der Grund, warum wir dies verwenden und die Dateien nicht direkt vom iPhone kopieren, ist, dass die EXIF-Daten erhalten bleiben

Schritt 5: Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Ausgewählte Dateien exportieren und warten Sie, bis die App alle Daten aus der Sicherung in den angegebenen Ordner kopiert hat. Die App zeigt keinen Fortschrittsbalken an und friert während des gesamten Vorgangs ein. Möglicherweise sehen Sie sogar eine nicht antwortende Nachricht, die Sie ignorieren sollten. Ich würde empfehlen, den PC im Leerlauf zu lassen, bis die Daten extrahiert und kopiert werden.

Media-Dateien

Schritt 6: Schließen Sie nun Ihr Android im Medienübertragungsmodus an den PC an und kopieren Sie alle Dateien (oder Verzeichnisse) in den DCIM-Ordner. Das war’s, alle Fotos werden vom iPhone auf Android übertragen und als zusätzlichen Vorteil erhalten Sie auch eine Kopie auf Ihrem Computer.

Notiz:

Fazit

So können Sie also Mediendateien vom iPhone auf Android übertragen. Vergessen Sie nicht, sich auf den nächsten Artikel einzustellen, in dem ich darüber spreche, wie Sie WhatsApp-Daten vom iPhone auf Android übertragen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.