So übertragen Sie Ihre Google-Kontakte über iCloud auf das iPhone

Kontakte in I Phone importieren

Falls Sie es noch nicht wussten,

Google hat die Exchange ActiveSync-Unterstützung deaktiviert

für Kontakte vor nicht allzu langer Zeit. Dadurch suchten viele Besitzer von iOS-Geräten mit einem Google-Konto nach einer Möglichkeit, ihre Kontakte drahtlos mit ihren Geräten zu synchronisieren. Es ist jedoch möglich, alle Ihre Google-Kontakte zu übertragen, indem Sie sie aus Ihrem Google-Konto exportieren und sie in iCloud auf Ihrem iOS-Gerät haben, was wir Ihnen heute zeigen werden.

Hinweis: Wir haben Ihnen in früheren Einträgen gezeigt, wie Sie Google-Kontakte von mehreren Konten in Ihr iCloud-Konto importieren, und sogar alternative Apps zur Verwaltung Ihrer iPhone-Kontakte besprochen.

Bereit? Lasst uns beginnen.

Exportieren Ihrer Google-Kontakte

Schritt 1: Gehen Sie zu Ihrem Google-Konto (in diesem Fall Gmail) und öffnen Sie Ihr Kontakte. Stellen Sie anschließend sicher, dass alle Ihre Google-Kontakte so organisiert sind, wie Sie es möchten.

Google-Kontakte

Cooler Tipp: Wenn Sie nur wenige übertragen möchten, wählen Sie Kontakte aus Ihrem Google-Konto aus, um sie in iCloud zu importieren, und organisieren Sie sie mithilfe von in einer einzelnen, separaten Gruppe Gruppen Option, die von Google Kontakte angeboten wird.

Schritt 2: Klicken Sie in Ihren Google-Kontakten auf das Mehr Schaltfläche und wählen Sie dann die aus Export Möglichkeit. Es erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie die Art und Weise anpassen können, wie Ihre Google-Kontakte exportiert werden.

Kontakte Mehr

Schritt 3: In diesem Dialogfeld unter Welche Kontakte möchten Sie exportieren? Wählen Sie aus, ob Sie entweder alle exportieren möchten oder eine Gruppe, die Sie zu diesem Zweck erstellt haben. Wählen Sie dann bei der Auswahl des Formats, in das Sie exportieren möchten, die vKarte Format. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf Export Schaltfläche, um Ihre Google-Kontakte in einer einzigen Datei im VCF-Format zu exportieren.

DialogboxKontakte exportiert

Hinweis: Beachten Sie, dass zwar die wichtigsten Informationen aus Ihren Kontakten exportiert werden (wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen und sogar Geburtstage), andere Informationen (wie Kontaktfotos und individuelle Klingelton-/Vibrationseinstellungen) jedoch nicht.

Übertragen Ihrer Google-Kontakte zu iCloud

Schritt 4: Öffnen Sie auf Ihrem Computer Ihren Webbrowser und melden Sie sich auf der iCloud-Website bei Ihrem iCloud-Konto an. Dort angekommen gehen Sie zu Ihrem Kontakte.

I Cloud-WebsiteI Cloud-Kontakte

Schritt 5: Wenn Sie sich in Ihren Kontakten befinden, gehen Sie zum unteren linken Teil des Bildschirms und klicken Sie auf Einstellungen Taste. Wählen Sie dann aus den angezeigten Optionen aus vCard importieren. Ein Dialogfeld wird geöffnet. Navigieren Sie, bis Sie die vCard-Datei finden, die Sie von Ihrem Google-Konto heruntergeladen haben, und wählen Sie sie aus, um sie hochzuladen.

V-Karte importierenKontakte importieren

Wenn Sie es versäumt haben, beim Exportieren eine Gruppe von Kontakten zu erstellen, bietet iCloud Ihnen auch die Möglichkeit, sie zu gruppieren.

Gruppe erstellenTestgruppe

Zeigen Sie nur Ihre Google-Kontakte auf Ihrem iPhone an

Schritt 6: Um Ihre Google-Kontakte auf Ihrem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät anzuzeigen, öffnen Sie die Einstellungen und geh zum Mail, Kontakte, Kalender Möglichkeit. Tippen Sie darauf und auf dem nächsten Bildschirm unter Konten, wählen Sie Ihr iCloud-Konto aus. Sobald Sie dort angekommen sind, stellen Sie sicher, dass Sie die umschalten Kontakte Option zu AN.

Mail C und CIch Cloud-KontoKontakte ein

Schritt 7: Gehen Sie zurück zu Mail, Kontakte, Kalender Bildschirm. Scrollen Sie dort nach unten und unten Kontakte tippen Sie auf Standardkonto und ändern Sie es in iCloud.

StandardkontakteI Cloud-Kontakte geändert

Schritt 8: Beenden Sie nun die Einstellungen und öffne deine Kontakte. Tippen Sie dort auf die Gruppen Option oben links auf dem Bildschirm und wählen Sie nur Ihre iCloud-Kontakte oder die von Ihnen erstellte Gruppe aus (falls Sie eine erstellt haben).

Kontakte-AppTelefon der Testgruppe I

Los geht’s. Ein paar einfache Schritte, um alle Ihre Google-Kontakte auf Ihr iCloud-Konto und dann auf Ihr iOS-Gerät zu übertragen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.