So überprüfen Sie die Bildschirmzeit auf verschiedenen Geräten

Während Debatte darüber, ob die Bildschirmzeit gut ist oder nicht Weiter ist es möglich zu verwalten und zu überwachen, wie viel Zeit auf Ihrem Gerät verbracht wird. Vielleicht möchten Sie die Zeit sehen, die Sie für bestimmte Apps aufwenden, insbesondere für diejenigen, die Sie vom Ausfüllen Ihrer To-Do-Liste ablenken, und Sie landen in einem Kaninchenbau, nachdem Sie den ganzen Tag nichts getan haben.

Wenn Sie Eltern sind oder Kinder bei Ihnen haben und sehen möchten, wie viel Zeit sie damit verbringen, Dinge anzusehen oder Spiele zu spielen, können Sie diese Informationen erhalten, indem Sie die Bildschirmzeit anzeigen.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Bildschirmzeit auf Geräten überprüfen, auf denen die wichtigsten Betriebssysteme ausgeführt werden.

Überprüfen Sie die Bildschirmzeit unter iOS

Smartphones und andere mobile Geräte sind ein zentraler Bestandteil des Tagesablaufs der meisten Menschen, wenn nicht sogar ein wesentlicher Bestandteil davon.

Egal, ob Sie eine E-Mail, eine Textnachricht senden, Filme streamen, auf WhatsApp chatten oder live auf Facebook streamen oder Ihre Fotos mit coolen Filtern bearbeiten, es kann schwierig sein, sich von Bildschirmen fernzuhalten, und noch schlimmer, Sie wissen nicht, wie viel Ihrer Zeit verbraucht es jeden Tag.

Zum Glück ist Screen Time das native Tool für Ihr iOS-Gerät, mit dem Sie überprüfen können, wie viel Zeit Sie auf Ihrem iPhone oder iPad verbringen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Bildschirmzeit auf einem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät zu überprüfen:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Bildschirmzeit.

Schritt 2: Tippen Sie auf Bildschirmzeit einschalten und anschließend auf Weiter.

Schritt 3: Wählen Sie aus, ob es sich um Ihr Gerät oder das Gerät Ihres Kindes handelt.

Hinweis: Wenn es sich um das Gerät Ihres Kindes handelt, können Sie die Bildschirmzeit einrichten Familienfreigabe um es von Ihrem Gerät aus zu konfigurieren oder Einstellungen auf demselben Gerät zu erstellen.

Auf Ihrem iPad gelten dieselben Schritte, um die Bildschirmzeit anzuzeigen.

Sobald Sie es eingerichtet haben, können Sie mithilfe der Familienfreigabe Bildschirmzeitberichte anzeigen und alle Einstellungen auf Ihrem Gerät anpassen.

Auf Ihrem iOS-Gerät können Sie detaillierte Berichte über die Verwendung Ihres Geräts, die von Ihnen geöffneten Apps und die von Ihnen besuchten Websites anzeigen, indem Sie unter dem Diagramm auf Einstellungen> Bildschirmzeit> Alle Aktivitäten anzeigen klicken.

Wenn Sie Geräteübergreifende Freigabe aktivieren, können Sie auch die Verwendung auf Geräten anzeigen, die Sie mit Ihrer Apple ID und Ihrem Kennwort angemeldet haben, wenn Sie über mehrere Geräte verfügen.

Überprüfen Sie die Bildschirmzeit auf Android

Im Gegensatz zu iOS-Geräten, deren Benutzer ihre Bildschirmzeit mithilfe der oben beschriebenen integrierten Funktion leicht überprüfen können, müssen Android-Benutzer einen anderen Weg einschlagen, aber dennoch ihre Nutzung anzeigen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Nutzung der Bildschirmzeit unter Android für verschiedene Apps und andere Dienste zu überprüfen (in diesem Handbuch haben wir ein Samsung S8 + mit Android Pie verwendet).

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Gerätepflege.

Schritt 2: Tippen Sie auf Batterie.

Auf der rechten Seite sehen Sie eine Liste der von Ihnen verwendeten Apps, die gesamten aktiven Stunden oder Minuten, den gesamten Batterieverbrauch in Prozent und die Zeit, die die App für den aktuellen Tag oder den gesamten Tag im Hintergrund ausgeführt hat Woche.

Überprüfen Sie die Bildschirmzeit unter Windows 10

In Windows 10 können Sie die Bildschirmzeit über die Einstellungen für die Familiensicherheit überprüfen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Kinder haben und deren Aktivitäten sowie die am Computer verbrachte Zeit überwachen und verwalten möchten.

Das Tool wurde von Microsoft eingeführt, um Eltern die Kontrolle darüber zu geben, was ihre Kinder oder Familienmitglieder auf Windows 10-Computern tun und verwenden können.

Dies ist eine Verbesserung gegenüber der Windows 7-Kindersicherung, mit der die Erfahrung lokal verwaltet wurde. Es bietet eine nahtlose Möglichkeit, die Sicherheit Ihrer Kinder am Computer und online zu verwalten Microsoft-Konten.

Sie können Aktivitätsberichte anzeigen, die besuchten Websites anzeigen, Spiele und Apps überprüfen, auf die zugegriffen werden kann, und verwalten, wann Ihr Gerät verwendet wird. Sie können sogar ein Konto sperren.

So richten Sie die Bildschirmzeit in Windows ein und überprüfen sie:

Schritt 1: Klicken Sie auf Start> Einstellungen und wählen Sie Konten.

Schritt 2: Klicken Sie auf Familie und andere Benutzer.

Schritt 3: Klicken Sie auf Familienmitglied hinzufügen, um die Familiensicherheit zu konfigurieren. Sie können ein Kind hinzufügen, indem Sie auf Kind hinzufügen klicken.

Hinweis: Wenn das Kind oder Familienmitglied, das Sie hinzufügen, kein Microsoft-Konto hat, klicken Sie auf Die Person, die ich hinzufügen möchte, hat keine E-Mail-Adresse, um eine für sie zu erstellen.

Gehen Sie zu dem soeben erstellten E-Mail-Konto, nehmen Sie die Einladung an und klicken Sie auf Anmelden und Beitreten.

Schritt 4: Klicken Sie auf Start> Einstellungen> Konten> Familie und andere Benutzer und dann auf Familieneinstellungen online verwalten.

Dadurch wird die Aktivitätsseite geladen, auf der Sie auf Bildschirmzeit klicken können, um anzuzeigen, wie viel Zeit für Apps, Spiele und andere Aktivitäten auf Ihrem Computer aufgewendet wird.

Überprüfen Sie die Bildschirmzeit auf dem Mac

Wie bei iOS-Geräten ist die Funktion “Bildschirmzeit” auch für Mac-Computer typisch. Sie können die App-Nutzung oder -Limits, die empfangenen Benachrichtigungen und sogar die Häufigkeit überprüfen, mit der Sie Ihr iPhone oder iPad und die App, die Sie zuerst geöffnet haben, abgeholt haben.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Bildschirmzeit auf Ihrem Mac zu überprüfen:

Schritt 1: Klicken Sie auf Apple Menu und wählen Sie Systemeinstellungen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Bildschirmzeit.

Schritt 3: Klicken Sie unten links auf dem Bildschirm auf die Optionen.

Schritt 4: Schalten Sie den Schalter oben rechts auf Bildschirmzeit einschalten.

Sie können die Nutzungsdaten auch für alle anderen Geräte mit Ihrer Apple ID und Ihrem Kennwort anzeigen, indem Sie Geräteübergreifend freigeben auswählen und dieselbe Einstellung für die anderen Apple Geräte aktivieren.

Übernimm die Kontrolle über deine Zeit zurück

Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop muss nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere bei Dingen, bei denen Sie das Gefühl haben, Ihren Tag verschwendet zu haben. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Bildschirmzeit auf verschiedenen Geräten überprüfen können, können Sie die Kontrolle über jede Minute und Stunde zurückerhalten und verfolgen, wie viel Zeit Sie jeden Tag sparen oder verlieren.

Wenn Produktivität Ihre Priorität ist, lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden, wie Sie Google Tasks effektiv nutzen können, um Ihre tägliche Aufgabenliste zu vereinfachen und mehr zu erledigen.

Next Up: Haben Sie versucht, Google Tasks zu verwenden, um Ihre Aufgabenlisten und die Arbeitsbelastung zu vereinfachen? Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zur Verwendung von Google Tasks zur Steigerung Ihrer Produktivität.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *