So stellen Sie Ihr iPhone so ein, dass es nur für ausgewählte Kontakte klingelt

Kontakte Benachrichtigungen

Hier ist eine Funktion, die für viele Benutzer offensichtlich erscheinen mag, aber auf dem iPhone standardmäßig nicht unterstützt wird: Stellen Sie Ihr iPhone so ein, dass Sie nur benachrichtigt werden, wenn bestimmte Kontakte Sie anrufen, und lassen Sie den Rest stumm. Bis iOS 5 war so etwas fast unmöglich zu erreichen, aber mit der Ankunft von iOS 6 führte Apple eine Funktion namens ein

Störe nicht

von denen wir haben

schon etwas früher geschrieben

und die es Ihnen auch ermöglicht, eine kleine Problemumgehung zu verwenden, damit Ihr iPhone Sie nur benachrichtigt, wenn bestimmte Kontakte Sie anrufen.

Schauen wir uns genauer an, wie Sie dies auf Ihrem iPhone mit iOS 6 tun.

Erstellen einer benutzerdefinierten Kontaktgruppe

Der erste Schritt bei dieser Problemumgehung besteht darin, eine benutzerdefinierte Gruppe nur aus den Kontakten zu erstellen, von denen Sie Anrufe erhalten möchten. Seltsamerweise ist dies jedoch in der nativen Kontakte-App des iPhones nicht möglich, daher ist es am besten, dies entweder auf Ihrem Mac oder auf der Website von iCloud zu tun.

Wichtiger Hinweis: Beide erfordern, dass Sie iCloud für Kontakte auf Ihrem iPhone aktiviert haben, damit sie funktionieren.

Auf Ihrem Mac

Schritt 1: Öffnen Kontakte auf Ihrem Mac und wählen Sie aus Neue Gruppe von dem Datei Menü oben auf dem Bildschirm. Benennen Sie dann Ihre neue Gruppe.

Neue Mac-GruppeNeue Gruppe benannt

Schritt 2: Durchsuchen Sie alle Ihre Kontakte in der Kontakte app und wenn Sie eine finden, von der Sie immer Anrufe erhalten möchten, klicken Sie einfach darauf und ziehen Sie sie in die gerade erstellte Gruppe. Wiederholen Sie den Vorgang für alle Kontakte, von denen Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, wenn sie Sie anrufen.

Neues Gruppenziehen

Auf der iCloud-Website

Schritt 1: Greifen Sie auf die Kontakte App über die iCloud-Website. Dort können Sie eine Gruppe von Kontakten hinzufügen, indem Sie auf klicken „+“ Symbol unten rechts in der Gruppen Seite.

Ich Cloud Web 1Ich Cloud Web 2Ich Cloud Web 31

Schritt 2: Ähnlich wie auf dem Mac können Sie jeden Kontakt hinzufügen, von dem Sie benachrichtigt werden möchten, wenn er Sie anruft, indem Sie ihn per Drag & Drop in die gerade erstellte Gruppe ziehen.

Ich Cloud-Web 4

Sobald Sie fertig sind, sind die neue Gruppe, die Sie gerade erstellt haben, und alle ihre Kontakte auf Ihrem iPhone bereit und warten auf Sie.

Kontaktgruppe 1

Auf Ihrem iPhone

Jetzt lass uns verwenden Störe nicht damit Ihr iPhone Sie nur über Anrufe von Ihren ausgewählten Kontakten benachrichtigt.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen und öffnen Sie die Benachrichtigungen Speisekarte. Tippen Sie dort auf Störe nicht.

BenachrichtigungenStöre nicht

Schritt 2: Tippen Sie auf Anrufe zulassen von und tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Gruppe, die Sie gerade erstellt haben und die alle Ihre wichtigen Kontakte enthält, von denen Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, wenn sie Sie anrufen.

Wählen Sie Gruppe

Schritt 3: So aktivieren Sie den Ruhemodus für alle Kontakte außer schalten Sie diejenigen in Ihrer neu erstellten Gruppe ein Störe nicht in dem Einstellungen App.

Dnd an

Zum Glück müssen Sie nach dem Erstellen Ihrer Gruppe nicht mehr zu Ihrem Mac oder PC zurückkehren, um Kontakte hinzuzufügen, da dies direkt von Ihrem iPhone aus möglich ist. Gehen Sie dazu einfach auf die Kontakte App auf Ihrem iPhone, tippen Sie auf Gruppen und stellen Sie sicher, dass nur die Gruppe ausgewählt ist, der Sie Kontakte hinzufügen möchten.

Los geht’s, jetzt können Sie sicher sein, dass Sie nur über Anrufe von den Kontakten benachrichtigt werden, die für Sie wichtig sind.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.