So spielen Sie Medien auf Ihrem Apple TV mit dem VLC Player ab

Der sehr beliebte VLC Media Player hat kürzlich eine kostenlose App für Apple TV herausgebracht, mit der Sie mehrere verschiedene Mediendateien auf Ihrem Computer direkt auf Ihr Apple TV übertragen können, um sie dort anzuzeigen. VLC ist so beliebt, weil es die Wiedergabe einer Vielzahl von Formaten ermöglicht. Dies ist besonders nützlich für Apple-Produkte, da sie manchmal versuchen können, die Medienwiedergabe auf Inhalte innerhalb des Apple-Ökosystems wie iTunes und iCloud zu beschränken.


Shutterstock 103774358
Erfahren Sie, wie Sie alle Medien Ihres Computers auf Ihren Fernseher übertragen können Shutterstock

Mit der VLC-App können Sie Audio-, Video- und bald auch Fotos anzeigen. Unterstützte Formate sind M4A, MP3, WAV, WMA, OGG, MP4, WMV, FLV, QuickTime und mehr. Wenn dies Ihr Interesse weckt, verschwenden Sie keine Zeit damit, die kostenlose VLC-App für Apple TV herunterzuladen, um Ihren Computer (PC oder Mac) mit der TV-App zu verbinden.

Laden Sie die VLC App für Apple TV herunter

Um die VLC Player-App für Apple TV herunterzuladen, müssen Sie Ihr Apple TV einschalten, zum App Store gehen und manuell danach suchen. Leider bietet Apple derzeit keine Möglichkeit, Links zu Apps für Apple TV zu erstellen. Daher können wir hier keine Links dazu erstellen. Suchen Sie mit Ihrer Fernbedienung nach „VLC“ und es sollte ziemlich schnell gehen.

Trinkgeld: Alternativ können Sie herunterladen die VLC for Mobile-App für iPhone oder iPad, die mit der Apple TV-App verknüpft ist. Gehen Sie dann im Apple TV App Store zu Gekauft um zu sehen, dass VLC auch hier zum kostenlosen Download in die Cloud aufgenommen wurde.

Medien auf Ihr Apple TV bringen

VLC bietet eine Reihe von Möglichkeiten, auf Mediendateien zuzugreifen und diese auf Ihrem Apple TV anzuzeigen, von der Verwendung Ihres lokalen Netzwerks bis hin zu einem Netzwerk-Stream über langwierige URL-Eingaben. Am einfachsten ist es jedoch, das zu verwenden, was VLC Remote Playback nennt. Auf diese Weise werden die Dateien Ihres Mac oder PCs mit Apple TV verknüpft.

Wichtig: Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Apple TV und der Computer, auf dem sich Ihre Mediendateien befinden, beide mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, vorzugsweise einem privaten. Andernfalls funktioniert diese Methode nicht.


Screenshot 2016 01 20 Um 1 24 11 Uhr

Starten Sie als Nächstes die VLC-App und wechseln Sie zu Remote-Wiedergabe Registerkarte oben. Wenn es noch nicht aktiviert ist, klicken Sie unbedingt auf Aktivieren Sie die Remote-Wiedergabe unter dem Menü. Darüber sehen Sie zwei verschiedene URLs. Die erste ist die, die uns interessiert – es ist eine IP-Adresse.


Screenshot 2016 01 20 Um 12 57 00 Uhr

Geben Sie diese IP-Adresse in den Webbrowser Ihres Computers ein und laden Sie die Seite. Wie Sie sehen sollten, können Sie hier Dateien von Ihrem Computer hochladen, die auf Apple TV übertragen werden. Sie können eine URL aus einer vorhandenen Mediendatei im Internet kopieren und einfügen, eine Datei per Drag & Drop in das Fenster ziehen oder auf klicken Plus Symbol oben rechts, um nach einem zu suchen.


Screenshot 2016 01 20 Um 1 24 20 Uhr

Sobald Sie die Datei hochladen, wird sie auf Ihrem Apple TV abgespielt. Und los geht’s – senden Sie weiterhin Dateien über den magischen und wundersamen VLC-Player an Ihr Apple TV, wie Sie möchten. Sie werden auch in der App für die spätere Wiedergabe gespeichert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *