So scrollen Sie auf dem MacBook Pro (Eine Bild- und Videoanleitung)

Ihr MacBook Pro verfügt über viele verschiedene Funktionen, mit denen Sie Ihr Erlebnis auf vielfältige Weise genießen und anpassen können.

Apple-Geräte sind so gebaut, dass sie den persönlichen Vorlieben gerecht werden, und sind auf Benutzerfreundlichkeit und Bedienung ausgelegt, was sie zu den Favoriten vieler Computerbesitzer macht. Diese Liste von Funktionen kann endlos erscheinen und bietet jedem einzelnen MacBook-Besitzer die Möglichkeit, sein eigenes, einzigartiges Erlebnis mit seinem Computer zu schaffen.

Eine dieser Funktionen, die in diesem Artikel behandelt werden, ist das Scrollen auf Ihrem MacBook Pro. Scrollen mag wie eine sehr einfache Funktion erscheinen und das ist es auch. An diese grundlegenden Funktionen wird oft nicht gedacht, obwohl sie den Kern dessen ausmachen können, was ein MacBook so großartig macht.

Wenn Sie darüber nachdenken, scrollen Sie im Grunde jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer berühren, und ohne die Funktion wäre Ihre Navigationsfähigkeit stark eingeschränkt.

Was ist Scrollen?

Ob Sie es glauben oder nicht, manche Leute wissen vielleicht nicht, was Scrollen ist. Sie können es jeden Tag auf Ihrem Computer tun, und weil es eine so häufige Aufgabe ist, wird es oft nicht besprochen. Es sind diese sehr kleinen Funktionen, über die oft nicht gesprochen wird, obwohl sie für die Funktionsweise moderner Computer und anderer Geräte von entscheidender Bedeutung sind.

Scrollen findet unter anderem immer dann statt, wenn Sie auf einem Bildschirm auf Ihrem Computer oder auf einer Webseite navigieren. Während ich diesen Artikel schreibe, scrolle ich beim Bearbeiten und Überarbeiten des Dokuments von oben nach unten. Wenn Sie diesen Artikel lesen, beginnen Sie auf der Hauptseite und scrollen durch andere Themen, bevor Sie sich entscheiden, dieses hier speziell zu lesen. Dann scrollen Sie beim Lesen oder Überfliegen durch die gesamte Seite, um die gewünschten Informationen zu erhalten.

Die Fähigkeit, auf jedem Gerät zu scrollen, ist einfach ein Teil des modernen Lebens. Mit Touchscreens, Trackpads und anderem Zubehör ist es so einfach geworden, dass Sie wahrscheinlich nicht einmal daran denken, wie Sie scrollen, wenn Sie es tun. Fast jedes moderne elektronische Gerät bietet die Möglichkeit zu scrollen und jedes geht dabei etwas anders vor.

So scrollen Sie auf einem MacBook Pro

In den frühen Tagen des Internets und der Computer wurde gescrollt. Aber der erste Weg, um durch ein Dokument auf Ihrem Computer oder im Internet zu scrollen, bestand darin, mit einer Maus physisch auf die Pfeile auf der Bildlaufleiste zu klicken, die Ihren Bildschirm umgibt.

Dies war immer noch bequem und eine einfache Art zu navigieren, aber mit dem Fortschritt der Technologie taten dies auch die Methoden, die mit dem Scrollen verbunden sind. Heute wäre es neuartig, jemanden zu sehen, der nur die alten Bildlaufpfeile und eine physische Maus verwendet.

Ihr MacBook Pro bietet verschiedene Möglichkeiten, durch ein Dokument, eine Webseite oder die Desktop-Bildschirme Ihres Computers zu blättern. Das eingebaute Trackpad ist die Hauptmethode, um durch alles zu scrollen, und mit seiner Touch-Technologie können Sie einfach und effizient scrollen. Wenn Sie das Gefühl einer externen Maus mögen, können Sie Ihr MacBook auch über Bluetooth mit einer Magic Mouse verbinden und auf diese Weise scrollen.

Die Hauptmethode zum Scrollen auf Ihrem MacBook Pro ist die Verwendung des Trackpads und der Zwei-Finger-Touch-Technik. Ich weiß, dass das wie ein Kung-Fu-Move klingen mag (und das ist es wahrscheinlich auch), aber das dauert viel weniger Zeit, um es zu meistern. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Trackpad mit zwei Fingern zu berühren, diese Finger nach oben oder unten zu bewegen, und Sie können durch alles auf Ihrem Bildschirm scrollen. Höchstwahrscheinlich wissen Sie bereits, wie das geht.

Sie können auch mit zwei Fingern auf dem Trackpad nach links und rechts scrollen. Eine weitere Bildlaufoption besteht darin, mithilfe der Drei-Finger-Wischfunktion auf Ihrem Trackpad durch verschiedene Fenster zu blättern.

Wenn Sie das Trackpad mit 3 Fingern gleichzeitig berühren und dann eine Wischbewegung ausführen, gehen Sie durch mehrere verschiedene Fenster auf Ihrem Desktop. Dies ist praktisch, wenn Sie mehrere Fenster öffnen möchten, aber nicht über mehrere Monitore verfügen.

Wenn Sie die Magic Mouse verwenden, gelten die oben genannten Touch-Methoden weiterhin, aber Sie müssen nur einen Finger verwenden, anstatt zwei, um durch Seiten zu scrollen, und zwei Finger statt drei, wenn Sie durch Fenster wischen.

Wenn Sie Ihr Computererlebnis “vintage” halten möchten, können Sie immer noch die älteren Methoden des Scrollens verwenden. Es mag Situationen geben, in denen Sie mit diesen Techniken scrollen möchten, aber mir fallen sie spontan ein.

Wie ich bereits sagte, können Sie scrollen, indem Sie auf die Pfeile der Scrollleiste klicken, oder Sie können auch die Pfeiltasten verwenden, um durch ein Dokument zu scrollen.

Abschließende Gedanken

Die Verwendung der Bildlaufleiste auf Ihrem MacBook Pro ist einfach.

So einfach, dass Sie es wahrscheinlich schon getan haben, auch wenn Sie den Begriff nicht kannten.

Die Touch-Technologie auf Ihrem Computer hat die Art und Weise, wie wir scrollen, wirklich verbessert, und sie hilft wirklich, mit Leichtigkeit in so ziemlich allem zu navigieren, was wir mit unseren Geräten tun. Sie denken vielleicht nicht viel über die Aktion des Scrollens nach, aber es ist ein wichtiges Element der täglichen Verwendung eines Computers.

Wie scrollen Sie auf Ihrem MacBook Pro?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.