So richten Sie E-Mail auf einem MacBook Pro ein (Kurzanleitung)

E-Mail ist eine Aufgabe, die die meisten von uns täglich nutzen.

Ob aus persönlichen oder geschäftlichen Gründen, E-Mail ist in der modernen Welt von heute ein entscheidendes Werkzeug, das es uns ermöglicht, in Verbindung zu bleiben und mit anderen zu kommunizieren. Die Verwendung von E-Mail ermöglicht es uns, Menschen auf der anderen Seite der Welt sofort zu erreichen, und ist wirklich ein erstaunlicher technologischer Fortschritt, der die Art und Weise, wie wir mit anderen in Kontakt treten, revolutioniert hat.

Da es ein so wesentlicher Aspekt unseres täglichen Lebens ist, ist es wichtig, dass jeder E-Mail-Dienst, den Sie verwenden, mit allen elektronischen Geräten synchronisiert ist, die Sie möglicherweise haben.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie E-Mail auf Ihrem MacBook Pro einrichten, damit Sie einfachen Zugriff auf das Schreiben und Empfangen von Nachrichten haben und gleichzeitig Ihr E-Mail-Erlebnis so personalisieren können, wie es für Sie am besten ist.

E-Mail auf Ihrem MacBook Pro – die Grundlagen

Auf Ihrem MacBook Pro ist eine Anwendung namens Mail vorinstalliert, mit der Sie Ihr E-Mail-Erlebnis nach Ihren Wünschen einrichten und steuern können.

Sie können jederzeit eine andere App verwenden, z. B. eine speziell für Ihren E-Mail-Anbieter (vielleicht Gmail), oder Sie können direkt über den Webbrowser auf Ihrem Computer auf E-Mails zugreifen. Dies ist eine persönliche Entscheidung, aber die integrierte Mail-App ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Ihre Kommunikation organisieren können.

Post hinzufügen

Die Mail-App bietet alles, was Sie zum Verfassen und Empfangen von E-Mails benötigen, und bietet viele verschiedene Tools und Optionen, mit denen Sie alles in Ihrem Postfach sortieren und organisieren können. Sie können der App mehrere E-Mail-Konten hinzufügen und Anhänge jeglicher Art aus der App heraus markieren, bearbeiten und hinzufügen.

Wenn Sie die Mail-App noch nie auf Ihrem MacBook verwendet haben, ist es einen Versuch wert, um zu sehen, ob sie Ihr E-Mail-System optimieren kann.

So richten Sie E-Mail ein

Wenn Sie die Mail-App zum ersten Mal auf Ihrem MacBook Pro öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihr E-Mail-Konto hinzuzufügen.

Machen Sie diesen ersten Schritt, um mit dem E-Mail-Einrichtungsprozess zu beginnen. Wenn Sie versuchen, ein zusätzliches E-Mail-Konto in der Mail-App einzurichten, können Sie dies auch beim Öffnen der App tun, indem Sie einfach Mail aus der Menüleiste auswählen und dann auf Konto hinzufügen klicken.

Klicken Sie auf E-Mail hinzufügen

Nachdem Sie nun Ihr E-Mail-Konto oder mehrere Konten eingerichtet haben, gehen wir die Schritte zur Verwendung der App durch, damit Sie alle Ihre E-Mails an einem Ort organisieren und verwenden können.

Nachrichten senden

Um mit dem Senden von Nachrichten zu beginnen, klicken Sie auf das Symbol Neue Nachricht in der Symbolleiste oder gehen Sie zu Datei und klicken Sie dann auf Neue Nachricht. Geben Sie eine E-Mail-Adresse oder einen Kontaktnamen in das Feld An ein und geben Sie dann einen Betreff in das Betreff-Feld ein. Verfassen Sie Ihre Nachricht im Nachrichtenfeld. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf das Papierflieger-Symbol klicken, um Ihre Nachricht zu senden oder zu speichern und später zu senden.

Nachrichten beantworten und weiterleiten

Um Nachrichten zu beantworten und weiterzuleiten, müssen Sie nur auf die entsprechende Schaltfläche klicken, damit Sie diese Aufgaben erledigen können. Um einem Absender zu antworten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Antworten“, verfassen Sie Ihre Nachricht und klicken Sie dann auf „Senden“. Um allen in der Nachricht zu antworten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Allen antworten“, verfassen Sie Ihre Nachricht und klicken Sie dann auf „Senden“. Um eine Nachricht weiterzuleiten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiterleiten“, fügen Sie bei Bedarf zusätzlichen Text hinzu und klicken Sie dann auf „Senden“.

Organisationstools in der Mail-App

Mit der Mail-App können Sie Ihre E-Mails ganz einfach organisieren und sortieren. Dies kann praktisch sein, wenn Sie eine große Anzahl von E-Mails erhalten und die Funktionen der App nutzen möchten, um Ihre Nachrichten und Gedanken in Ordnung zu halten.

Ordner

Das Erstellen von Ordnern ist eine einfache Möglichkeit, Ihre E-Mails zu organisieren. Sie können verschiedene Ordner für verschiedene E-Mails erstellen, z. B. „Arbeit“ oder „Persönlich“. Um einen neuen Ordner oder ein neues Postfach zu erstellen, öffnen Sie Ihre Mail-App, klicken Sie in der Menüleiste auf Postfach und dann auf Neues Postfach. Sie können dieses Postfach beliebig benennen.

Nachdem Sie diese Postfächer erstellt haben, können Sie Ihre E-Mails in die neuen Ordner sortieren, indem Sie die Nachricht in das entsprechende Postfach auf der linken Seite der Mail-App ziehen. Sie können die Nachricht auch auswählen und dann auf das Symbol In Mail verschieben klicken und die Nachricht an das gewünschte Postfach senden.

Suche

Das Suchfenster in der oberen rechten Ecke der Mail-App kann sehr nützlich sein, wenn Sie versuchen, eine Nachricht zu finden, die möglicherweise alt oder in Ihrem Posteingang vergraben ist. Geben Sie einfach in dieses Feld ein, wonach Sie suchen – Namen, Orte, Anhänge, Betreffs usw., und die App zeigt Ihnen eine Liste aller Nachrichten an, die Sie mit diesem darin gefundenen Inhalt haben.

Anhänge

Mit der Mail-App können Sie auch ganz einfach Anhänge zu E-Mails hinzufügen und markieren. Um einer Nachricht einen Anhang hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf das Büroklammer-Symbol oder gehen Sie zu Datei und dann Anhang hinzufügen. Wählen Sie die Datei aus, die Sie anhängen möchten, und klicken Sie dann auf Anhang hinzufügen.

Um einen Anhang zu markieren, klicken Sie auf das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke des Anhangs und dann auf Markup. Von hier aus können Sie zeichnen, Text einfügen, Formen einfügen, vergrößern oder verkleinern, Ihre Signatur oder jede andere Art von Markup hinzufügen, die Sie dem Anhang hinzufügen möchten.

Abschließende Gedanken

Das Einrichten eines E-Mail-Kontos auf Ihrem MacBook Pro ist wirklich einfach und die Mail-App, die mit dem Computer geliefert wird, ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre E-Mails an einem Ort zu sortieren, zu organisieren und zu verfassen.

Ich persönlich verwende die Mail-App oft, gehe aber manchmal immer noch über den Internetbrowser, um auf meine Nachrichten zuzugreifen.

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, alle Ihre Nachrichten an einem Ort zu synchronisieren und einfachen Zugriff darauf zu haben, richten Sie ein Konto in der Mail-App ein und Sie werden mit allen Funktionen zufrieden sein, die es ermöglicht.

Verwenden Sie die Mail-App auf Ihrem MacBook Pro?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.