So planen Sie WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone

WhatsApp ist ein beliebter Instant-Messaging-Dienst, der für Android und iOS verfügbar ist. Einige wichtige Funktionen fehlen der App jedoch noch, wie die Möglichkeit, WhatsApp-Nachrichten zu planen.

Planen Sie WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone

Aber wie bei den meisten Dingen im Internet gibt es eine Problemumgehung, um WhatsApp-Nachrichten zu planen. Genauso wie Sie zwei WhatsApp-Konten auf Ihrem iPhone verwenden müssen. Wir werden die Shortcuts-App auf iOS verwenden, um diesen Trick zu erreichen. Android-Benutzer können in unserem Leitfaden erfahren, wie Sie das Alter von WhatsApp-Messusers auf Android planen.

Warum Nachrichten auf WhatsApp planen

Möglicherweise möchten Sie aus verschiedenen Gründen eine WhatsApp-Nachricht planen. Nehmen wir an, Ihr Freund hat am nächsten Tag Geburtstag und Sie möchten ihm etwas wünschen. Aber Sie wollen nicht bis Mitternacht aufbleiben. Sie können eine vorgefertigte Nachricht auf WhatsApp an Ihren Freund planen, die automatisch um Mitternacht gesendet wird.

Zeitplan für Whatsapp-Nachrichten

Das Planen von Nachrichten ist auch eine gute Möglichkeit, sofort auf eine Nachricht zu antworten, wenn Sie nicht sofort auf eine Nachricht antworten möchten. Sie können eine Nachricht für einen späteren Zeitpunkt oder ein späteres Datum planen, und Ihr Telefon sendet sie automatisch, auch wenn Sie sich nicht in der Nähe Ihres Telefons befinden.

So planen Sie WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem iPhone

Es gibt mehrere Möglichkeiten, geplante WhatsApp-Nachrichten über Ihr iPhone zu senden. Die Methode, die wir verwenden, beinhaltet die Shortcuts-App auf iOS. Dies liegt daran, dass Shortcuts eine First-Party-App direkt von Apple ist und sicher und geschützt ist. In diesem Fall ist keine Drittanbieter-App beteiligt.

Verknüpfungen sind eine leistungsstarke Möglichkeit, Aufgaben auf Ihrem iPhone zu automatisieren. Sie können regelmäßig mehrere raffinierte Verknüpfungen verwenden, um die Verwendung Ihres iPhones zu vereinfachen. Wir erstellen eine benutzerdefinierte Verknüpfung, die geplante Nachrichten an einen ausgewählten Kontakt auf WhatsApp sendet.

So erstellen Sie die benutzerdefinierte Verknüpfung.

Schritt 1: Öffnen Sie die Shortcuts-App auf Ihrem iPhone. Wenn Sie es nicht vorinstalliert oder früher deinstalliert haben, gehen Sie zum App Store und installieren Sie es.

Shortcuts-App auf dem iPhone

Schritt 2: Wechseln Sie mit der unteren Leiste in den Bereich Automatisierung.

Automatisierung auf Verknüpfungen

Schritt 3: Wählen Sie Persönliche Automatisierung erstellen.

Persönliche Automatisierung zum Planen von WhatsApp-Nachrichten

Schritt 4: Legen Sie das Datum und die Uhrzeit fest, für die Sie Ihre Nachricht planen möchten. Tippen Sie danach auf Tageszeit. Du kannst es später immer noch ändern.

Termin für Meldungen einplanen

Schritt 5: Tippen Sie auf Tageszeit. Tippen Sie auf die Uhr, die die Uhrzeit anzeigt, und ändern Sie sie auf die Uhrzeit, zu der Sie die Nachricht planen möchten.

Schritt 6: Wählen Sie im Abschnitt „Wiederholen“ die Option „Monatlich“. Wählen Sie nun das Datum aus, an dem Sie die Nachricht planen möchten.

monatlich wiederkehrende Fahrplanmeldungen

Schritt 7: Nachdem Sie das Datum und die Uhrzeit ausgewählt haben, an denen Sie Ihre geplante Nachricht senden möchten, tippen Sie oben rechts auf Weiter.

Schritt 8: Wählen Sie Aktion hinzufügen.

Aktion zum Planen von Nachrichten hinzufügen

Schritt 9: Wechseln Sie von Kategorien zur Registerkarte Apps.

Anwendungen auswählen

Schritt 10: Scrollen Sie in Ihrer App-Liste nach unten, um WhatsApp zu finden. Tippen Sie darauf.

Wählen Sie WhatsApp aus der Liste aus

Schritt 11: Wählen Sie Nachricht senden. Wählen Sie nicht „Nachricht über WhatsApp senden“ – Dies sind zwei verschiedene Optionen.

Geplante Nachricht auf WhatsApp gesendet

Schritt 12: Tippen Sie auf Nachricht und geben Sie die Nachricht ein, die Sie senden möchten.

Schritt 13: Tippen Sie als Nächstes auf Empfänger und wählen Sie den Kontakt aus, an den Sie die Nachricht senden möchten.

Empfänger

Schritt 14: Sie können auch mehr als einen Empfänger hinzufügen, indem Sie das Symbol „+“ auswählen.

Empfänger hinzufügen

Schritt 15: Tippen Sie oben rechts auf Weiter.

Nächste Möglichkeit

Schritt 16: Schalten Sie den Schalter neben „Vor dem Ausführen fragen“ aus. Dadurch wird sichergestellt, dass die Verknüpfung automatisch ohne Ihre Bestätigung erneut ausgeführt wird. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie „Nicht fragen“.

Schritt 17: Wählen Sie Fertig und Ihre Verknüpfung wird erstellt.

WhatsApp-Zeitplan erstellt

Ihre WhatsApp-Nachricht wurde nun geplant. Das iPhone wird automatisch zum gewählten Datum und zur gewählten Uhrzeit versendet. Es ist wichtig, einen weiteren Schritt auszuführen, um sicherzustellen, dass Ihre geplante Nachricht nicht jeden Monat an Ihren Kontakt gesendet wird.

Schritt 1: Warten Sie auf das ausgewählte Datum und die ausgewählte Uhrzeit, damit Ihre geplante Nachricht gesendet wird. Öffnen Sie nach dem Senden die Shortcuts-App auf Ihrem iPhone.

Shortcuts-App auf dem iPhone

Schritt 2: Wechseln Sie mit der unteren Leiste in den Bereich Automatisierung.

Automatisierung auf Verknüpfungen

Schritt 3: Sie sehen Ihre Automatisierung.

Automatisierung

Schritt 4: Tippen Sie darauf und schalten Sie den Schalter neben Diese Automatisierung aktivieren aus.

Automatisierung aktivieren

So bearbeiten Sie die Verknüpfung, um eine andere Nachricht zu planen

Nachdem Sie die Automatisierung erstellt haben, müssen Sie nicht jedes Mal den gesamten Vorgang wiederholen, wenn Sie eine WhatsApp-Nachricht auf Ihrem iPhone planen möchten. Hier ist, was Sie tun müssen.

Schritt 1: Warten Sie auf das ausgewählte Datum und die ausgewählte Uhrzeit, damit Ihre geplante Nachricht gesendet wird. Öffnen Sie nach dem Senden die Shortcuts-App auf Ihrem iPhone.

Shortcuts-App auf dem iPhone

Schritt 2: Wechseln Sie mit der unteren Leiste in den Bereich Automatisierung.

Automatisierung auf Verknüpfungen

Schritt 3: Sie sehen die von Ihnen erstellte Automatisierung.

Automatisierung

Schritt 4: Tippen Sie darauf. Wählen Sie die Zeile unter Wann aus.

Wann Automatisierungen ausgeführt werden sollen

Schritt 5: Geben Sie das Datum und die Uhrzeit ein, zu der Sie die neue Nachricht planen möchten. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Zurück.

Uhrzeit und Datum eingeben

Schritt 6: Wählen Sie nun den Abschnitt unter Ausführen aus.

Nachricht eingeben

Schritt 7: Tippen Sie auf die Nachricht, die Sie zuvor eingegeben haben, um sie zu ändern.

Schritt 8: Tippen Sie auf den Namen des Empfängers, um ihn zu ändern.

Empfänger ändern

Schritt 9: Wählen Sie den Pfeil in der oberen linken Ecke, um zurückzugehen.

Schritt 10: Nachdem alle Änderungen vorgenommen wurden, aktivieren Sie den Schalter neben Diese Automatisierung aktivieren.

Automatisierung aktivieren

Schritt 11: Tippen Sie auf Fertig.

Das iOS plant Ihre neue Nachricht für das gewählte Datum und die gewählte Uhrzeit an den/die jeweiligen Empfänger. Nachdem Ihre Nachricht gesendet wurde, befolgen Sie die obigen Schritte, um die Automatisierung zu beenden und zu vermeiden, dass wiederholte Nachrichten gesendet werden.

Planen und senden Sie WhatsApp-Nachrichten von Ihrem iPhone

Die anfängliche Einrichtung mag ziemlich einschüchternd erscheinen, aber es ist ganz einfach, sie zu bearbeiten und geplante Nachrichten zu senden, wann immer Sie möchten, sobald Sie die Automatisierung eingerichtet haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.