So machen Sie das Beste aus der sozialen Integration Ihres iPhones

Integrationstipps

Wir haben Ihnen bereits in vergangenen Artikeln gezeigt, wie gut sich Facebook und Twitter in der neuesten Version von iOS integrieren und damit ihre

Einrichtung extrem einfach

und dir dann erlauben

von fast jedem Bildschirm aus zu posten und zu twittern

auf Ihrem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät.

Neben der einfachen Einrichtung und dem Posten gibt es noch ein paar andere Dinge, die Sie von Facebook und Twitter auf Ihrem iOS-Gerät tun können, um diese Integration auf eine Weise optimal zu nutzen, die nicht viele Leute kennen.

Werfen wir einen Blick auf einige davon.

Aktualisieren Sie Ihre iPhone-Kontakte

Auf iOS-Geräten ziehen sowohl Facebook als auch Twitter Informationen aus der Kontaktanwendung des iOS-Geräts, um Nachrichten zu posten, die Profile anderer zu kommentieren oder zu twittern und andere gemeinsame Aktionen durchzuführen. Genau so funktionieren jedoch andere ähnliche Apps. Sie können also die Daten, die Sie bereits auf beiden Social-Networking-Plattformen haben, verwenden, um eine der eigenen nativen Apps Ihres iPhones zu verbessern, nämlich: Kontakte.

Beispiel für eine Facebook-Integration

Im Fall von Facebook und Twitter können Sie diesen beiden Apps erlauben, alle Ihre Kontakte tatsächlich zu aktualisieren Kontakte App. Wenn Sie dies aktivieren, werden Informationen wie E-Mail-Adressen und Fotos von Ihren Facebook- und Twitter-Profilen zu Ihnen übertragen Kontakte App, um sie über ihre neuesten Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Gehen Sie dazu einfach zu Einstellungen auf Ihrem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät und scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden Facebook und Twitter Menüs.

Facebook- und Twitter-Einstellungen

Tippen Sie auf jeden von ihnen und tippen Sie im nächsten Bildschirm auf Alle Kontakte aktualisieren Taste. Sobald Sie dies tun, werden die Facebook- und Twitter-Informationen aus Ihren sozialen Profilen zu Ihren Kontakten hinzugefügt.

Facebook-Kontakte aktualisierenTwitter Kontakte aktualisieren

Wenn Sie andererseits im Fall von Facebook den Zugriff auf Ihre Kalender- und Kontaktinformationen vollständig deaktivieren möchten, um sie privat und unabhängig zu halten, gehen Sie einfach zum Facebook-Menü darin Einstellungen und schalten Sie beide um Kalender und Kontakte betreten AUS.

Facebook verweigert den Zugriff

Teilen Sie Ihren Geschmack mit Ihren Facebook-Freunden

Einer der vielleicht am meisten unterschätzten Aspekte der iOS-Facebook-Integration, der auch zeigt, wie tief sich dieser soziale Netzwerkdienst in andere native Apps von Apple integriert, ist iTunes. Sobald Sie sich beispielsweise auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch bei Ihrem Facebook-Konto angemeldet haben, können Sie jedes Mal, wenn Sie auf die iTunes-App zugreifen und deren Inhalte durchsuchen, allen Ihren Facebook-Freunden mitteilen, welche Art von Songs und Sendungen Sie in mehr als einer mögen Weg.

I Tunes Music Share

Immer wenn Sie die iTunes-Mediathek durchsuchen und ein Album, einen Film oder eine Fernsehsendung finden, die Ihnen gefällt, können Sie auf tippen Teilen Schaltfläche oben rechts auf dem Bildschirm, um alle Möglichkeiten aufzurufen, mit denen Sie diese Medien teilen können, und wählen Sie, ob Sie dies mit einem Facebook-Post oder sogar durch Twittern tun möchten.

Mit Facebook und Twitter teilen

Die andere Möglichkeit, das, was Ihnen gefällt, von iTunes zu teilen, besteht darin, einfach auf zu tippen Bewertungen Speisekarte. Vor allem bei den Bewertungen und Rezensionen finden Sie die Option dazu Wie alle Songs, Filme oder Fernsehsendungen, die Sie durchsuchen.

Wie MusikWie Film

Und los geht’s, zwei völlig unterschiedliche, aber gleichermaßen komfortable Anwendungen für die Facebook- und Twitter-Integration Ihres iPhones oder anderer iOS-Geräte. Ich hoffe, Sie finden sie nützlich!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.