So löschen Sie iCloud-Backups von iPhone, Mac und Windows

Das dürftige kostenlose Speicherangebot von Apple iCloud reicht kaum aus, um durchzukommen. Da es so viele native Apps und Dienste gemeinsam nutzen, werden Sie diese 5-GB-Obergrenze ziemlich schnell erreichen. Selbst wenn Sie eine der kostenpflichtigen Speicherebenen verwenden, ist dies wahrscheinlich ein eventuelles Problem mit iCloud Photos im Spiel. Deshalb müssen Sie eine aktive Rolle bei der Verwaltung spielen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc Empfohlen

Normalerweise wird ein erheblicher Teil Ihres iCloud-Speicherkontingents durch iOS- und iPadOS-Systemsicherungen gefüllt. Und das bietet eine gute Gelegenheit, etwas Speicherplatz zurückzugewinnen, insbesondere wenn Sie das mit einem bestimmten Backup verbundene Gerät nicht mehr verwenden. Oder wenn Sie vorhaben, alternative Mittel zu verwenden, um ein Backup Ihres iPhone oder iPad zu erstellen.

Während Sie Systemsicherungen problemlos über ein iPhone, iPad, Mac oder PC aus iCloud löschen können, müssen Sie sich auch über mögliche Auswirkungen im Klaren sein. Bevor wir also in den eigentlichen Prozess des Entfernens unerwünschter Backups eintauchen, lassen Sie uns zunächst damit beginnen, sie durchzugehen.

Was passiert, wenn Sie ein Backup löschen

iCloud-Backups Ihrer iOS- oder iPadOS-Geräte enthalten wichtige Informationen wie App-Daten, Geräteeinstellungen, Nachrichten usw. Dadurch können Sie Datensicherungen auf Ihren Geräten im Falle einer Datenbeschädigung einfach wiederherstellen, was es sehr wichtig macht, sie bei sich zu haben. Sie können auch neue Geräte mit älteren Backups einrichten – wenn Sie beispielsweise Ihr iPhone oder iPad verlieren.

Sie können sie jedoch trotzdem sicher löschen, wenn Sie sicher sind, dass Sie sie nicht benötigen. Beispielsweise könnte es sich um ein Backup handeln, das sich auf ein Gerät bezieht, das Sie vor Ewigkeiten verwendet haben. In diesem Fall befindet es sich nur in iCloud und nimmt wertvollen Speicherplatz ein. Sie können auch iCloud-Backups für alle aktuellen Geräte löschen, vorausgesetzt, Sie sichern sie mit iTunes auf einem PC oder Mac – oder über den Finder auf macOS Catalina.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 21

Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, iCloud-Speicher freizugeben, darunter das Löschen unerwünschter Fotos, alternative Foto-Backup-Dienste, das Deaktivieren unerwünschter Apps von der Verwendung von iCloud usw. Außerdem können Sie auch konfigurieren, was bei der Durchführung einer iCloud gesichert wird Backup, mit dem Sie den von iCloud-Backups verwendeten Speicherplatz drastisch reduzieren können – lesen Sie unseren Leitfaden zum Freigeben von iCloud-Speicher für weitere Details.

Schließlich werden durch das Löschen eines Backups aus iCloud automatisch iCloud-Backups für das jeweilige Gerät deaktiviert – wenn Sie das Gerät noch verwenden. Das bedeutet, dass bei Anschluss an eine Stromquelle nicht mehr automatisch ein Backup in iCloud erstellt wird. Sie müssen iCloud-Sicherungen auf dem Gerät manuell aktivieren, um die Nutzung des Dienstes fortzusetzen.

Löschen Sie iCloud-Backups mit iPhone/iPad

Auf dem iPhone und iPad können Sie iCloud-Backups für jedes Ihrer Geräte mit der iPhone/iPad-App „Einstellungen“ ganz einfach entfernen.

Schritt 1: Tippen Sie in der App „iPhone/iPad-Einstellungen“ auf Ihr Profil. Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf iCloud.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 1Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 2

Schritt 2: Tippen Sie unter der iCloud-Speicheranzeige auf Speicher verwalten. Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf Backups.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 3Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 4

Schritt 3: Wählen Sie das Backup aus, das Sie entfernen möchten, und tippen Sie dann auf Löschen.

Notiz:Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac P5Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 6

Schritt 4: Tippen Sie zur Bestätigung auf Ausschalten und löschen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 20

Wiederholen Sie dies für alle anderen Sicherungen, die Sie löschen möchten. Gehen Sie danach zurück und sehen Sie, wie sich die Platzersparnis in der iCloud-Speicheranzeige widerspiegelt. Geben Sie ein paar Minuten Zeit, wenn Sie keine sofortige Reduzierung des verwendeten Speichers feststellen.

Löschen Sie iCloud-Backups mit dem Mac

Vorausgesetzt, Sie sind auf Ihrem Mac mit derselben Apple-ID angemeldet wie auf Ihren iOS- oder iPadOS-Geräten, können Sie unerwünschte Backups sofort über die Systemeinstellungen entfernen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Apple-Menü und klicken Sie dann auf Systemeinstellungen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac P8

Schritt 2: Sobald die Systemeinstellungen angezeigt werden, klicken Sie auf Apple ID.

Notiz:Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 9

Schritt 3: Klicken Sie neben der iCloud-Speicheranzeige auf die Schaltfläche Verwalten.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 10

Schritt 4: Klicken Sie auf die seitliche Registerkarte mit der Bezeichnung Backups.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 11

Schritt 5: Wählen Sie das Backup aus, das Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf das kleine Löschen-Symbol, wie im folgenden Screenshot gezeigt.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 12

Schritt 6: Klicken Sie zur Bestätigung auf Löschen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 13

Wiederholen Sie dies für alle anderen Sicherungen, die Sie löschen möchten. Wenn Sie fertig sind, beenden Sie die Anwendung Systemeinstellungen.

Löschen Sie iCloud-Backups mit Windows

Unter Windows können Sie iCloud-Backups für Ihr iPhone oder iPad über die iCloud-App für Windows löschen. Wenn Sie es nicht installiert haben, können Sie es entweder über die Apple-Website oder der Microsoft-Store. Die Installation der App über den Microsoft Store ist jedoch nicht nur bequem, sondern auch eine stark verbesserte Version von iCloud mit weniger Problemen und erweiterter Funktionalität.

Schritt 1: Klicken Sie auf das iCloud-Symbol in der Taskleiste und dann auf iCloud-Einstellungen öffnen, um die iCloud-App zu öffnen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 14

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung Speicher neben der iCloud-Speicheranzeige.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 15

Schritt 3: Klicken Sie auf die seitliche Registerkarte mit der Bezeichnung Backups.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 16

Schritt 4: Wählen Sie die Sicherung aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf Löschen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 17

Schritt 5: Klicken Sie im Bestätigungs-Popup-Fenster erneut auf Löschen, um das iCloud-Backup zu entfernen.

Löschen Sie Icloud-Sicherungen Iphone Ipad Mac Pc 18

Entfernen Sie alle anderen iCloud-Backups, wenn Sie möchten, und beenden Sie die iCloud-App, wenn Sie fertig sind.

Klarer Himmel

Die Verwaltung Ihres iCloud-Speichers ist von entscheidender Bedeutung, da das gesamte Apple-Ökosystem einfach auseinanderfallen wird, wenn iCloud keinen freien Speicherplatz mehr hat. Aber noch einmal, haben Sie es nicht eilig, Ihre iCloud-Backups zu löschen. Erstellen Sie vorher alternative Backups Ihres iPhones oder iPads, es sei denn, Sie sind sich absolut sicher, dass Sie sie nicht benötigen. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch andere Mittel ausprobieren können, um die iCloud-Nutzung abzuschwächen.

Als nächstes: Google Drive ist eine hervorragende Alternative zu iCloud. Finden Sie heraus, wie sie sich gegeneinander stapeln.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.