So heften Sie eine Website, einen Ordner, ein Laufwerk oder Dateien an die Taskleiste in Windows …

Hervorgehoben – Anheften einer App, eines Laufwerks, einer Datei, eines Ordners oder einer Website an die Taskleiste in Windows 11

Die Taskleiste ist ein wesentlicher Bestandteil der Verwendung Ihres Windows-PCs, wird jedoch häufig nicht ausgelastet. Neben den üblichen Apps zeigen wir Ihnen heute, wie Sie eine Website, einen Ordner, ein Laufwerk oder eine Datei an die Taskleiste in Windows 11 anheften.

Obwohl der Platz auf der Taskleiste begrenzt ist, ist genug Platz vorhanden, um einige Ihrer häufigsten Aktionen griffbereit zu haben. Dies ist auch täuschend einfach. Das Anheften einer Website oder Datei anstelle einer App erfordert nur ein oder zwei zusätzliche Schritte.

Die meisten der folgenden Methoden beinhalten das Erstellen einer Verknüpfung zu Ihrem beabsichtigten Ziel. Sie heften dann die Verknüpfung an die Taskleiste an, um später mit einer Single dorthin zurückzukehren. Beginnen wir mit dem Einfachen – wie man ein Programm an die Taskleiste anheftet:

So heften Sie eine App von der Taskleiste an die Taskleiste an

Der sicherste Weg, eine App an die Taskleiste anzuheften, besteht darin, sie zuerst zu öffnen und dann diesen Schritten zu folgen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre App und drücken Sie „An Taskleiste anheften“

    Das ist es. Wenn Sie die App schließen, werden Sie feststellen, dass sich das Symbol immer noch in Ihrer Taskleiste befindet.

    Windows 11 – Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der geöffneten App – Pint to Taskbar

So pinnen Sie eine App aus dem Startmenü an die Taskleiste

Wenn Ihre App bereits an Ihr Startmenü angeheftet ist, ist es ganz einfach, sie an die Taskleiste anzuheften:

  1. Drücken Sie die Schaltfläche Start, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr App-Symbol und drücken Sie „An Taskleiste anheften“.

    Die App wird sofort zu Ihrer Taskleiste hinzugefügt.

    Windows 11 – Startmenü öffnen – Rechtsklick auf das App-Symbol – An Taskleiste anheften

So heften Sie ein Programm über das Menü „Alle Apps“ an die Taskleiste an

Wenn die App nicht an Ihr Startmenü angeheftet ist, gibt es eine andere einfache Möglichkeit, sie anzuheften: das Menü „Alle Apps“. So verwenden Sie es:

  1. Drücken Sie Start und dann oben rechts „Alle Apps“.

    Windows 11 – Startmenü öffnen – Alle Apps

  2. Scrollen Sie in der App-Liste nach unten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre App und drücken Sie „An Taskleiste anheften“.

    Windows 11 – Startmenü öffnen – Alle Apps – Rechtsklick auf das App-Symbol – Mehr – An Taskleiste anheften

So pinnen Sie eine App über das Kontextmenü des Datei-Explorers an die Taskleiste

Wenn Sie bereits wissen, wo sich eine Verknüpfung zu Ihrer App befindet, z. B. auf Ihrem Desktop, können Sie mit dem Datei-Explorer dorthin navigieren und sie über das Kontextmenü an Ihre Taskleiste anheften. So heften Sie mit dieser Methode eine Verknüpfung an Ihre Taskleiste:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und drücken Sie „Weitere Optionen anzeigen“

    Windows 11 – Datei-Explorer – Desktop – Rechtsklick auf das App-Symbol – Weitere Optionen anzeigen

  2. Suchen Sie in der Liste nach „An Taskleiste anheften“ und klicken Sie darauf

    Windows 11 – Datei-Explorer – Desktop – Rechtsklick auf das App-Symbol – Weitere Optionen anzeigen – An Taskleiste anheften

So heften Sie eine Website an die Taskleiste in Microsoft Edge an

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Google an die Taskleiste oder an eine andere Website anheften können, ist die einfache Antwort, in Microsoft Edge dorthin zu navigieren. Der Browser verfügt über eine integrierte Verknüpfung zur Taskleiste, die die Dinge sehr einfach macht.

Obwohl in Chrome und Firefox ähnliche Funktionen vorhanden sind, wird nur eine Verknüpfung erstellt, anstatt sie direkt anzuheften. Infolgedessen wird die Verwendung von Edge für die meisten Menschen schneller sein:

  1. Besuchen Sie die Website, drücken Sie die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Weitere Tools > An Taskleiste anheften“.

    Windows 11 – Edge – Website öffnen – Einstellungen und mehr – Weitere Tools – An Taskleiste anheften

  2. Geben Sie Ihrem Taskleisten-Pin einen Namen und drücken Sie „Pin“

    Windows 11 – Edge – Website öffnen – Einstellungen und mehr – Weitere Tools – An Taskleiste anheften – Name eingeben – Anheften

So heften Sie ein Laufwerk an die Taskleiste an

Wenn Sie es leid sind, im Datei-Explorer mühsam zu Laufwerken zu navigieren, können Sie die wichtigsten an Ihre Taskleiste anheften. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den Abschnitt „Dieser PC“ im Datei-Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Laufwerk und wählen Sie „Weitere Optionen anzeigen“

    Ihr Laufwerk befindet sich im Abschnitt „Geräte und Laufwerke“ von Dieser PC.

    Windows 11 – Datei-Explorer – Dieser PC – Rechtsklick auf Laufwerk – Weitere Optionen anzeigen

  2. Klicken Sie auf „Verknüpfung erstellen“

    Windows 11 – Datei-Explorer – Dieser PC – Rechtsklick auf Laufwerk – Weitere Optionen anzeigen – Verknüpfung erstellen

  3. Drücken Sie „Ja“ im Warndialog

    Windows platziert die Verknüpfung auf Ihrem Desktop statt im Menü Dieser PC, da es dort keine Verknüpfung erstellen kann.

    Windows 11 - Datei-Explorer - Dieser PC - Rechtsklick auf Laufwerk - Weitere Optionen anzeigen - Verknüpfung erstellen - Akzeptieren

  4. Gehen Sie zu Ihrem Desktop, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Laufwerksverknüpfung und drücken Sie „Alt + Eingabe“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Eigenschaften

  5. Öffnen Sie die Registerkarte „Verknüpfung“ der Eigenschaften und fügen Sie dem Zielfeld den Explorer hinzu

    Sie sollten „Explorer“ gefolgt von einem Leerzeichen und dann Ihren Laufwerksbuchstaben eingeben, wie unten abgebildet. Drücken Sie dann unten auf „Übernehmen“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Explorer hinzufügen – Übernehmen

  6. (Optional) Drücken Sie „Symbol ändern…“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern

  7. Geben Sie „imageres.dll“ in das Symbolfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wählen Sie dann ein Symbol aus der Liste aus

    Drücken Sie „OK“, um das Symbol auf Ihre Verknüpfung anzuwenden.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imagere.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  8. Drücken Sie erneut „OK“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imagere.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Verknüpfung und wählen Sie „Weitere Optionen anzeigen“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Weitere Optionen anzeigen

  10. Drücken Sie „An Taskleiste anheften“

    Ihr Laufwerk wird mit seinem neuen Symbol an Ihre Taskleiste angeheftet.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Laufwerksverknüpfung – Weitere Optionen anzeigen – An Taskleiste anheften

So pinnen Sie eine Datei an die Taskleiste

Wenn Sie eine Datei haben, auf die Sie häufig beruflich zugreifen, können Sie diese auch an die Taskleiste anheften. Wir verwenden das Beispiel einer Excel-Tabelle:

  1. Navigieren Sie im Datei-Explorer zu der Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und drücken Sie „Weitere Optionen anzeigen“.

    Windows 11 – Datei-Explorer – Rechtsklick auf Datei – Weitere Optionen anzeigen

  2. Drücken Sie im Kontextmenü auf „Senden an > Desktop“.

    Windows 11 – Datei-Explorer – Rechtsklick auf Datei – Weitere Optionen anzeigen – An Desktop senden

  3. Gehen Sie zu Ihrem Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und drücken Sie dann „Alt + Enter“

    Wenn sich Ihr Symbol nicht auf dem Desktop befindet, haben Sie wahrscheinlich Ihre Desktopsymbole ausgeblendet. Um sie wieder anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und drücken Sie „Ansicht > Desktopsymbole anzeigen“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Eigenschaften

  4. Öffnen Sie die Registerkarte „Verknüpfung“ und fügen Sie „Explorer“ vor dem Verknüpfungsziel hinzu

    Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem „Explorer“ ein Leerzeichen einfügen und drücken Sie „Anwenden“, wenn Sie fertig sind.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Explorer hinzufügen – Übernehmen

  5. Klicken Sie auf „Symbol ändern…“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern

  6. Geben Sie „imageres.dll“ in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wählen Sie dann ein Symbol aus

    Drücken Sie „OK“, um das neue Symbol zu übernehmen.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imageres.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  7. Drücken Sie im Eigenschaftenfenster erneut auf „OK“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imageres.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung auf Ihrem Desktop und drücken Sie „Weitere Optionen anzeigen“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Weitere Optionen anzeigen

  9. Klicken Sie auf „An Taskleiste anheften“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Dateiverknüpfung – Weitere Optionen anzeigen – An Taskleiste anheften

So heften Sie einen Ordner an die Taskleiste

Für einen einfacheren Zugriff auf häufig verwendete Ordner können Sie diese auch anheften. Die Methode ist ähnlich wie beim Anheften eines Laufwerks oder Ordners:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und drücken Sie „Weitere Optionen anzeigen“

    Windows 11 – Datei-Explorer – Rechtsklick auf Ordner – Weitere Optionen anzeigen

  2. Wählen Sie „Senden an > Desktop“

    Windows 11 – Datei-Explorer – Rechtsklick auf Ordner – Weitere Optionen anzeigen – Senden an – Desktop

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung auf Ihrem Desktop und drücken Sie Alt + Eingabe

    Wenn Sie die Verknüpfung nicht sehen, müssen Sie zuerst die Desktopsymbole anzeigen.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Eigenschaften

  4. Öffnen Sie die Registerkarte „Verknüpfung“ und geben Sie vor dem Ordnerpfad „Explorer“ ein

    Stellen Sie sicher, dass Sie das Leerzeichen nach „Explorer“ einfügen und drücken Sie „Anwenden“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Explorer hinzufügen – Übernehmen

  5. Klicken Sie auf „Symbol ändern…“

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern

  6. Geben Sie „imagres.dll“ in die Suchleiste ein, drücken Sie die Eingabetaste und wählen Sie ein Symbol aus.

    Sie können dann „OK“ drücken, um das Symbol zu übernehmen.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imagere.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  7. Drücken Sie in den Verknüpfungseigenschaften erneut auf „OK“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Eigenschaften – Verknüpfung – Symbol ändern – Imagere.dll – Symbol auswählen – Akzeptieren

  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung auf Ihrem Desktop und drücken Sie „Weitere Optionen anzeigen > An Taskleiste anheften“.

    Windows 11 – Desktop – Rechtsklick auf Ordnerverknüpfung – Weitere Optionen anzeigen

Extra: So machen Sie die Taskleiste in Windows 11 größer oder kleiner

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie eine Website, Datei oder App an die Taskleiste anheften, möchten Sie sie möglicherweise vergrößern, damit Sie die Symbole besser sehen können. Folgen Sie dazu unserem speziellen Leitfaden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.