So führen Sie ein Downgrade von iOS 6 auf iOS 5 durch (nur iPhones mit Jailbreak)

Herabstufung von iOS 6 auf iOS 51

Mit der Veröffentlichung von iOS 6 hat Apple viele Verbesserungen an seinem mobilen Betriebssystem vorgenommen. Es hat jedoch auch viele Probleme bei den Benutzern aufgrund der Einbeziehung (oder des Fehlens) anderer nicht so verbesserter Elemente aufgeworfen, wie z. B. das Entfernen der nativen YouTube-App und das Ersetzen von Googles Maps durch Apples eigene

hat die Erwartungen der Kunden definitiv nicht erfüllt

.

Jetzt haben wir Ihnen bereits gezeigt, wie Sie Ihr iPhone mit iOS 6 jailbreaken. Dadurch können Sie nicht autorisierte Apps installieren und viele andere Optionen aktivieren. Aber was ist, wenn Sie einfach zu iOS 5 zurückkehren möchten?

Nun, gute Neuigkeiten! Du bist nicht allein. Tatsächlich würde eine große Anzahl von iPhone- und iPod Touch-Benutzern gerne ein Downgrade auf iOS 5 durchführen können. Und wissen Sie was? Wenn Sie ein iOS-Gerät mit dem A4-Prozessor oder niedriger haben, können Sie dies höchstwahrscheinlich tun.

Das ist richtig, wenn Sie ein iPhone 4 oder niedriger oder einen iPod Touch der 4. Generation oder niedriger mit iOS 6 haben, Sie können auf iOS Version 5.1.1 downgraden. Es gibt jedoch einen Vorbehalt: Neben Ihrem iOS-Gerät müssen Sie Ihre SHSH-Blobs (Signature HaSH-Blobs) für iOS 5.1.1 speichern, da Apple die Signierung von iOS 5.1.1 vollständig eingestellt hat.

Hinweis: Denken Sie daran, dass wir keine Verantwortung übernehmen, wenn Sie Ihr Gerät bei dem Vorgang beschädigen, den wir Ihnen gleich zeigen werden. Dies ist kein sehr einfacher Vorgang und Sie sollten mit äußerster Vorsicht vorgehen.

Anforderungen

Für ein Downgrade auf iOS 5.1.1 benötigen Sie:

  • Ihr iPhone 4 oder ein anderes iOS-Gerät mit einem A4-Prozessor oder niedriger, auf dem iOS 6 ausgeführt wird.
  • Redsn0w 0.9.15b2. Laden Sie es herunter und installieren Sie es. Laden Sie die Mac-Version hier herunter und das Windows-Version hier.
  • Eine Kopie der iOS 5.1.1 IPSW-Datei für das iOS-Gerät, das Sie herunterstufen möchten. Lade es herunter von dieser Seite.
  • Ihr gespeicherter SHSH-Blob. Es sollte auf Ihrem Computer oder auf Cydia gespeichert werden. Wenn Sie den SSH-Blob nicht gespeichert haben, können Sie leider kein Downgrade durchführen.

Downgrade Ihres iPhone oder iPod Touch auf iOS 5.1.1

Schritt 1: Legen Sie Ihre gespeicherte Datei ab SHSH-Klecks es im selben Ordner, in dem Sie es heruntergeladen haben 5.1.1 IPSW-Datei ist. Wenn Sie den SHSH-Blob auf Cydia gespeichert haben, fahren Sie einfach mit dem Vorgang fort.

1

Schritt 2: Legen Sie Ihr iOS-Gerät ein DFU-Modus. Wenn Sie vergessen haben, wie es geht, lesen Sie diesen Artikel für eine Auffrischung.

Schritt 3: Öffnen RedSn0w. Dann klicken Sie auf Extras > SHSH-Blobs > Stich.

Redsn0W Open1Rot Sn0W Extras1Rote Sn0W-Blobs1Rot Sn0W Stitch1

Schritt 4: Klicken Sie auf IPSW , um die gerade heruntergeladene 5.1.1 IPSW-Datei auszuwählen. Dann unter Klecksewenn Sie Ihren SHSH-Blob auf Ihrem Computer oder auf Cydia haben, klicken Sie auf beides Lokal (und suchen Sie Ihren SHSH-Blob) oder Cydia bzw.

Ipsw und Local oder Cydia

Schritt 5: Nachdem Sie beide ausgewählt/geortet haben 5.1.1 IPSW-Datei und dein SHSH-Klecksklicke auf Nächste. RedSn0w fügt dann beide Dateien zusammen und generiert ein brandneues iOS 5.1.1, das Ihnen ein erfolgreiches Downgrade ermöglicht.

Rote Sn0W-Nähte

Schritt 6: Verfolgen Sie in RedSn0w zwei Bildschirme zurück und klicken Sie auf Pwned DFU. Dadurch kann iTunes Ihr iOS-Gerät mit Ihrer neu erstellten IPSW-Datei wiederherstellen.

Rot Sn0W Dfu

Hinweis: Wenn Sie diesen Schritt nicht ausführen, erhalten Sie in iTunes einen „1600-Fehler“.

Schritt 7: Öffnen Itunes. Sobald Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wird, halten Sie gedrückt Möglichkeit auf deinem Mac (bzw Verschiebung auf Ihrem Windows-PC) und klicken Sie auf die Wiederherstellen Taste. Suchen Sie Ihre neu erstellte IPSW-Datei (die jetzt einen längeren Namen haben sollte) und wählen Sie sie aus.

I Telefon wiederherstellen

Schritt 8: iTunes stellt nun Ihr iOS-Gerät wieder her. Wenn Sie eine Fehlermeldung wie die unten gezeigte erhalten, ignorieren Sie sie einfach.

I Tunes-Downgrading-Fehler

Schritt 9: Öffnen RedSn0w erneut und klicken Sie auf Extras > Wiederherstellungskorrektur.

Red Sn0W-Wiederherstellungsfix

Schritt 10: Platzieren Sie Ihr iPhone oder Ihren iPod Touch zurück in den DFU-Modus. Wiederherstellungskorrektur sollte dann erfolgreich laufen.

Schritt 11: Sobald die Wiederherstellungskorrektur abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone endlich wiederhergestellt und führt iOS 5.1.1 aus.

Ich telefoniere auf iOS 5 1 11

Hier hast du es. Wie Sie sehen, ist der Vorgang nicht der kürzeste oder einfachste, aber wenn Sie ihn genau befolgen, sollten Sie keinerlei Probleme haben, Ihr iOS-Gerät herunterzustufen.

Haben Sie Probleme oder Zweifel beim Downgrade auf iOS 5? Ton aus in den Kommentaren unten und wir helfen gerne.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.