So erstellen und verwenden Sie benutzerdefinierte Vibrationsmuster auf dem iPhone

Apple iPhone hat den besten Vibrationsmotor mit starker Haptik unter allen Handys. Apple hat nette Optimierungen in iOS eingebaut, um die Vorteile der Haptik zu nutzen. Sie können benutzerdefinierte Vibrationsmuster erstellen und sie bestimmten Kontakten zuweisen. Hier ist wie.

Erstellen und verwenden Sie benutzerdefinierte Vibrationsmuster auf dem iPhone

Indem Sie benutzerdefinierte Vibrationsmuster für Klingelton, Textton, neue E-Mail und bestimmte Kontakte verwenden, können Sie anhand des Vibrationsmusters erraten, welcher Kontakt versucht, Sie zu erreichen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone.

Schritt 2: Gehen Sie zum Menü Sounds & Haptics.

Schritt 3: Wählen Sie den Alarmtyp aus, den Sie mit einem anderen Vibrationsmuster anpassen möchten. Hier verwenden wir Ringtone.

Offene Sounds und HaptikOffene Klang- und Vibrationsmuster

Schritt 4: Tippen Sie auf Vibration.

Schritt 5: Standardmäßig verwendet iOS ein Vibrationsmuster aus dem Standardmenü. Im Menü Benutzerdefiniert finden Sie die Option Neue Vibration erstellen.

Vibration öffnenSchaffe neue Schwingungen

Schritt 6: Es öffnet sich das Menü „Neue Vibration“. Tippen Sie auf den leeren Bildschirm und es wird ein Vibrationsmuster erstellt.

Sie können den Bildschirm für eine kontinuierliche Vibration gedrückt halten, einen Finger für eine Pause heben und ein einzigartiges Vibrationsmuster erstellen.

Schritt 7: Sobald Sie ein Vibrationsmuster erstellt haben, können Sie die Live-Vorschau unten überprüfen.

Schritt 8: Drücken Sie Play und Sie können sich das erstellte Vibrationsmuster anschleichen.

Vibrationsmuster erstellen Erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem iPhoneSpielen Sie eine neue Vibration ab und erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone

Schritt 9: Wenn Sie mit dem Vibrationsmuster zufrieden sind, klicken Sie oben auf das Symbol Speichern.

Schritt 10: Geben Sie ihm einen Namen und tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Speichern Sie das Vibrationsmuster, um benutzerdefinierte Vibrationen auf dem iPhone zu erstellen

Das neu erstellte Vibrationsmuster finden Sie im Custom-Menü. Sie können beliebig viele benutzerdefinierte Vibrationsmuster erstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Kontakte-App auf dem iPhone.

Schritt 2: Suchen Sie nach einem Kontakt und öffnen Sie das Kontaktinfo-Menü.

Schritt 3: Tippen Sie oben auf die Schaltfläche Bearbeiten.

Schritt 4: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Klingelton.

Öffnen Sie die Kontaktbearbeitung, um eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone zu erstellenÖffnen Sie den Klingelton und erstellen Sie eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone

Schritt 5: Es öffnet sich das Klingelton-Menü. Tippen Sie auf Vibration.

Schritt 6: Wählen Sie aus dem folgenden Menü ein benutzerdefiniertes Vibrationsmuster aus.

Öffnen Sie die Vibration in den Kontakten, um eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone zu erstellenBenutzerdefinierter Vibrationston für i Message Erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem i Phone

Gehen Sie zurück zum Hauptbildschirm und wählen Sie oben „Fertig“. Immer wenn Sie einen Anruf von einem bestimmten Kontakt erhalten, verwendet dieser das ausgewählte benutzerdefinierte Vibrationsmuster, um Sie zu benachrichtigen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Nachrichten-App auf dem iPhone und wählen Sie eine Konversation aus.

Schritt 2: Tippen Sie oben auf den Kontaktnamen und öffnen Sie das Info-Menü.

Öffnen Sie Kontaktinformationen und erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem iPhoneÖffnen Sie das Infomenü und erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem iPhone

Schritt 3: Gehen Sie zu Textton und öffnen Sie das Vibrationsmenü.

Schritt 4: Wählen Sie benutzerdefinierte Vibration und gehen Sie zurück zum Hauptmenü.

Öffnen Sie den Textton im Kontakt, um eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone zu erstellenBenutzerdefinierter Vibrationston für i Message Erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem i Phone

Schritt 5: Klicken Sie oben auf Fertig, und Sie sehen ein benutzerdefiniertes Vibrationsset für den Textton für den Kontakt.

iMessage verwendet das benutzerdefinierte Vibrationsmuster für alle eingehenden Nachrichten des Kontakts.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone und gehen Sie zum Menü Sound & Haptik.

Schritt 2: Wählen Sie den Texttyp aus, für den Sie die Vibration deaktivieren möchten.

Offene Sounds und HaptikOffene Klang- und Vibrationsmuster

Schritt 3: Gehen Sie zum Menü „Vibration“ und wählen Sie „Keine“ aus dem folgenden Menü.

Öffnen Sie die Vibration in den Kontakten, um eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone zu erstellenVibration deaktivieren

Sie sollten die Vibration für andere Apps deaktivieren und sie nur für ausgewählte Kontakte aktiviert lassen, um die Verwirrung zu beseitigen.

Schritt 1: Starten Sie die iPhone-Einstellungen und öffnen Sie das Menü Sound & Haptik.

Schritt 2: Wählen Sie ein beliebiges Menü aus den Tönen und Vibrationsmustern.

Offene Klang- und VibrationsmusterVibration öffnen

Schritt 3: Wählen Sie das Vibrationsmenü.

Schritt 4: Klicken Sie oben auf Bearbeiten.

Im Vibrationsmenü bearbeiten Erstellen Sie benutzerdefinierte Vibrationen auf dem iPhoneLöschen Sie ein benutzerdefiniertes Vibrationsmuster, um eine benutzerdefinierte Vibration auf dem iPhone zu erstellen

Schritt 5: Tippen Sie auf das rote – Symbol und wählen Sie Löschen.

Wie planen Sie, benutzerdefinierte Vibrationsmuster auf Ihrem iPhone zu verwenden? Teilen Sie Ihr Setup in den Kommentaren unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.