So entfernen Sie ein Microsoft-Konto von Windows 11 / Windows 10 (Wechseln zu …

Hervorgehoben – So fügen Sie ein Benutzerkonto unter Windows 11 hinzu (lokales oder Microsoft-Konto)

Im Laufe der Jahre hat Microsoft seine Benutzer zunehmend dazu gedrängt, sich mit ihren Microsoft-Konten bei seinem Betriebssystem anzumelden. Es begann damit, dass Windows 11 Home-Benutzer gezwungen wurden, sich bei der Installation anzumelden, und wurde dann auf Windows 11 Pro ausgeweitet. Glücklicherweise müssen Sie zwar beim Setup ein Konto verwenden, können sich aber sofort danach wieder abmelden. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Microsoft-Konto aus Windows 11 entfernen und stattdessen ein lokales Konto verwenden.

So trennen Sie Windows 11 / Windows 10 vom Microsoft-Konto

Bevor wir beginnen, ist es jedoch erwähnenswert, dass es zwar einige Nachteile im Zusammenhang mit Microsoft-Konten gibt (nämlich die Sorge, dass Microsoft Sie über seine Dienste hinweg verfolgt), es aber auch Vorteile gibt. Mit einem Microsoft-Konto unter Windows 11 können Sie Apps ohne zusätzliche Einrichtung aus dem Store herunterladen und Ihre Windows-Einstellungen und den Browserverlauf auf allen PCs synchronisieren.

Wenn es für Sie in Ordnung ist, diese Funktionalität zu verlieren, können Sie unten folgen. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie ein neues Microsoft-Konto erstellen, das Sie nur für Windows verwenden. Was auch immer der Fall ist, lassen Sie uns darauf eingehen, wie Sie die Verknüpfung Ihres Microsoft-Kontos mit Windows 11 aufheben.

⚠️ Bitte beachten Sie: Der unten beschriebene Prozess ist in Windows 11 derselbe wie in Windows 10. Beachten Sie jedoch, dass wir Screenshots von Windows 11 verwenden werden, sodass Ihre Benutzeroberfläche möglicherweise etwas anders aussieht. Wir weisen Sie auf alle Änderungen hin, die Sie beachten müssen, sobald sie bekannt werden.

So entfernen Sie ein Microsoft-Konto von Windows 11

Obwohl die Kontoanmeldung bei der Einrichtung sehr wichtig ist, können Sie bei Microsoft zumindest ein Microsoft-Konto einfach über die Benutzeroberfläche der Einstellungen entfernen. Es ist ein wenig versteckt, aber wir zeigen Ihnen genau, wo Sie die Option finden:

  1. Drücken Sie die Start-Taste und dann „Einstellungen“

    Wenn Sie keine Einstellungen an Ihr Startmenü angeheftet haben, können Sie stattdessen „Windows + I“ auf Ihrer Tastatur drücken.

    Windows 11 - Einstellungen öffnen

  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Konten und im Hauptbereich auf „Ihre Informationen“.

    Windows 11 - Einstellungen - Konten - Ihre Informationen

  3. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Kontoeinstellungen“ und drücken Sie „Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden“.

    Windows 11 – Einstellungen – Konten – Ihre Informationen – Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an

  4. Lesen Sie den Haftungsausschluss „Sind Sie sicher“ und klicken Sie auf „Weiter“

    Microsoft warnt Sie vor dem, was Sie verlieren, und versucht im Allgemeinen, Sie davon zu überzeugen, dabei zu bleiben.

    Windows 11 – Einstellungen – Konten – Ihre Informationen – Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden – Weiter

  5. Geben Sie Ihre Windows-PIN ein

    Windows 11 - Einstellungen - Konten - Ihre Informationen - Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an - Pin

  6. Geben Sie die Informationen für Ihr neues oder bestehendes lokales Konto ein und klicken Sie auf „Weiter“.

    Windows 11 – Einstellungen – Konten – Ihre Informationen – Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden – PIN – Lokale Kontoinformationen – Weiter

  7. Klicken Sie auf „Abmelden und abschließen“

    Windows 11 - Einstellungen - Konten - Ihre Informationen - Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an - Pin - Lokale Kontoinformationen - Abmelden und fertig

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.