So deaktivieren Sie die Linkvorschau in iOS 13 und iPadOS

Da sich Apples Fokus von 3D Touch auf Haptic Touch verlagert hat, ist die Linkvorschau jetzt auf jedem iPhone oder iPad mit iOS 13 oder iPadOS möglich. Aber trotz ihrer Nützlichkeit finde ich die Funktionalität meistens nervig. Das brachte mich dazu, darüber nachzudenken, wie ich die Linkvorschau in iOS 13 und iPadOS deaktivieren könnte.

Link-Vorschauen deaktivieren Ios 13 Ipados Featured

Die Möglichkeit, bei der Verwendung nativer Apps wie Safari, Mail und Notes in Links zu schauen, ist nützlich, wenn ich keine Zeit damit verschwenden möchte, Webseiten zu öffnen, nur um sie schnell zu schließen.

Das riesige Vorschaufenster ist jedoch ein großes Hindernis, wenn ich einen Link in einem neuen Tab öffnen, in meine Zwischenablage kopieren oder eine der anderen Kontextmenüaktionen ausführen möchte, die mit der 3D-/Haptic-Touch-Geste verbunden sind.

Schlimmer noch, die Aktivierung der Linkvorschau bedeutet auch, dass ich auch keine URLs in voller Länge sehen kann. Soweit ich weiß, könnte ein Link, den ich in der Vorschau ansehe, eine bösartige Website sein, wobei die visuelle „Vorschau“ als legitime Website getarnt ist. Benutzer der Mail-App aufgepasst!

Darüber hinaus verbraucht der eigentliche Vorgang der Vorschau von Links auch Bandbreite. Wenn Sie einen engen mobilen Datenplan haben, kann das ständige Einsehen von Links Ihre Datenlimits kratzen.

Zum Glück ist das Deaktivieren der Linkvorschau lächerlich einfach, vorausgesetzt, Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Deaktivieren der Link-Vorschau in iOS 13 und iPadOS

Beginnen Sie mit der Vorschau eines Links in einer der nativen iOS- oder iPadOS-Apps, die die Funktionalität unterstützen, sei es Safari, Mail, Nachrichten oder Notizen. Sobald die Linkvorschau auf dem Bildschirm angezeigt wird, tippen Sie auf das kleine Label „Vorschau ausblenden“ in der oberen rechten Ecke des Vorschaufensters. Es ist klein und etwas schwer zu erkennen, besonders wenn Sie den Dunkelmodus auf Ihrem iPhone oder iPad aktiviert haben.

Deaktivieren Sie die Linkvorschau Ios 13 Ipados 1Deaktivieren Sie die Linkvorschau Ios 13 Ipados 2

Und das ist es. Das Vorschaufenster verschwindet vollständig und Sie sehen stattdessen die tatsächliche URL des Links zusammen mit dem Kontextmenü darunter. iOS 13 und iPadOS merken sich auch Ihre Präferenz und blenden die Vorschau aus, wenn Sie eine 3D-/Haptic-Touch-Geste auf einem nachfolgenden Link ausführen.

Die Linkvorschau wird auch in jeder anderen nativen iOS- und iPadOS-App deaktiviert. Das bedeutet, dass Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, die Funktionalität in jeder App zu deaktivieren, die diese Monstrositäten hervorruft.

Deaktivieren Sie die Linkvorschau Ios 13 Ipados 3

Hinweis: Ältere Versionen von iOS 13 und iPadOS – 13.2 und früher, um genau zu sein – hatten die Option, die Linkvorschau als eigentliches Kontextmenüelement zu deaktivieren.

Die erneute Aktivierung der Linkvorschau in iOS 13 und iPadOS ist ebenso einfach. Führen Sie eine 3D-Touch- oder Haptic-Touch-Geste auf einem beliebigen Link in Safari, Notizen, Mail usw. aus. Tippen Sie anschließend auf die Option Zum Anzeigen der Vorschau tippen oben im Link-URL-Feld, und Sie sind wieder im Geschäft. Auch hier gilt die Einstellung automatisch für andere Apps.

Zusätzlich zu nativen iOS 13- und iPadOS-Apps finden Sie möglicherweise auch die Möglichkeit, Links in bestimmten Apps von Drittanbietern anzuzeigen, wenn auch selten. Mit diesen Apps können Sie die Linkvorschau jedoch möglicherweise nicht deaktivieren. Zumindest war das zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags bei Firefox für iOS der Fall. Wenn Sie auf eine solche App stoßen, müssen Sie auf das Update warten, das integrierte Mittel zum Deaktivieren der Funktionalität bereitstellt.

Bonus-Tipp – Reduzieren Sie die 3D-Berührungs-/Haptik-Berührungsempfindlichkeit

Manchmal kann die 3D-Touch- oder Haptic-Touch-Geste, die mit Link-Vorschauen und Link-Kontextmenüs verbunden ist, aktiv werden, selbst wenn Sie auf einen Link tippen, um ihn zu öffnen. Sehr ärgerlich, oder?

In diesem Fall können Sie die Empfindlichkeit von 3D Touch oder Haptic Touch jederzeit anpassen, um zu verhindern, dass die Geste versehentlich ausgelöst wird.

Gehen Sie zu iPhone/iPad-Einstellungen > Bedienungshilfen > Touch > 3D & Haptic Touch (oder Haptic Touch). Auf dem folgenden Bildschirm finden Sie Steuerelemente zum Verwalten der 3D-Touch- und Haptic-Touch-Empfindlichkeit auf Ihrem Gerät. Geräte, die nur Haptic Touch unterstützen, zeigen nur Empfindlichkeitssteuerungen für Haptic Touch an.

Bewegen Sie den Schieberegler unter 3D-Berührungsempfindlichkeit entweder auf Mittel oder Fest, um versehentliche 3D-Berührungsgesten zu verhindern, die durch leichtes Drücken auf den Bildschirm verursacht werden.

Deaktivieren Sie die Linkvorschau Ios 13 Ipados 4

Wenn Sie sich stattdessen auf Haptic Touch verlassen (oder wenn Ihr Gerät nur Haptic Touch unterstützt), wählen Sie Langsam unter dem Abschnitt Berührungsdauer aus. Dazu müssen Sie etwas länger auf ein Element drücken, damit Haptic Touch-Gesten registriert werden.

Deaktivieren Sie die Linkvorschau Ios 13 Ipados 5

Denken Sie daran, dass diese Änderungen an 3D Touch/Haptic Touch überall in iOS 13 und iPadOS gelten und nicht nur für die Link-Vorschau/Link-Kontextmenü-Geste im Besonderen.

Hör auf herumzuschnüffeln

Link-Vorschauen sind höchstwahrscheinlich eine große Ablenkung, wenn Sie nur auf die Kontextmenüelemente zugreifen möchten, nachdem Sie einen Link in 3D berührt oder lange gedrückt haben. Die fehlenden URL-Informationen können ein Datenschutz- und Sicherheitsrisiko darstellen. Daher können Sie die Linkvorschau jederzeit deaktivieren, wenn Sie sie satt haben. Sie können die Funktionalität bei Bedarf jederzeit mit einem Fingerschnippen wieder einschalten.

Als nächstes: Die Dateien-App ist ein Produktivitätsmonster unter iOS 13 und iPadOS. Hier sind eine Handvoll Funktionen der Datei-App, die Sie sofort ausprobieren müssen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.