So deaktivieren oder aktivieren Sie die automatische Wiedergabe in Apple Music und andere Tipps

iOS 14 und iPadOS 14 haben die Funktionsweise von Apple Music erheblich verbessert. Die neue Registerkarte “Jetzt anhören” gibt bessere Empfehlungen aus, die Suche wurde erheblich verbessert und die Benutzeroberfläche insgesamt fühlt sich viel raffinierter an. Auf dem iPad verfügt Apple Music jetzt über eine überlegene Navigation durch die Aufnahme einer dedizierten Seitenleiste.

Apple Music Deaktivieren Autoplay aktivieren Featured

Allerdings gibt es auch verschiedene Updates und Verbesserungen der Funktionsweise von Apple Music. Eine wesentliche und auffällige Änderung ist die Art und Weise, wie Apple Music nach dem Ende eines Albums oder einer Wiedergabeliste automatisch verwandte Titel abspielt. Sie können diese Funktionalität lieben oder nicht. Für diejenigen, die geduldig warten, wird Apple iOS 14 und iPadOS 14 im Herbst veröffentlichen, was ungefähr in der vierten Septemberwoche dieses Jahres bedeutet.

Deaktivieren oder aktivieren Sie die automatische Wiedergabe in Apple Music

Standardmäßig wird die Autoplay-Funktion in Apple Music nach dem letzten Titel in einem Album oder einer Wiedergabeliste aktiviert. Es spielt dann weiterhin zufällige Auswahlen innerhalb oder außerhalb Ihrer Musikbibliothek. Das bedeutet, dass die Musik niemals aufhört! Besser noch, es hilft Ihnen auch, neue Tracks zu entdecken. Wenn Sie das jedoch stört, können Sie die automatische Wiedergabe in Apple Music ganz einfach deaktivieren.

Rufen Sie auf dem iPhone zunächst den Bildschirm „Aktuelle Wiedergabe“ auf – tippen Sie dazu auf das Lied, das gerade abgespielt wird. Tippen Sie dann auf das Symbol „Als Nächstes“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Jetzt müssen Sie nur noch auf das Autoplay-Symbol (das wie eine Endlosschleife aussieht) neben Playing Next tippen. Das sollte Apple Music daran hindern, Titel automatisch abzuspielen.

Apple Music Deaktivieren Autoplay aktivieren 1Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 2

Sie müssen dies nur einmal tun – Sie müssen die Funktion nicht wiederholt für jedes Album oder jede Wiedergabeliste deaktivieren. Wenn Sie die Funktion aktivieren möchten, tippen Sie erneut auf das Autoplay-Symbol im Bildschirm „Als Nächstes“.

Auf dem iPad ist das Deaktivieren oder Aktivieren der automatischen Wiedergabe in Apple Music dasselbe wie auf dem iPhone.

Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 4

Rufen Sie den Bildschirm „Aktuelle Wiedergabe“ auf, wechseln Sie zur Liste „Als Nächstes“ und tippen Sie dann auf das Autoplay-Symbol, um die Funktion zu deaktivieren oder zu aktivieren.

Andere Apple Music Tipps und Optimierungen

In iOS 14 und iPadOS 14 bietet Apple Music viele weitere Verbesserungen. Bevor wir zum Abschluss kommen, schauen wir uns eine Handvoll Funktionen und Einstellungen an, die Sie vielleicht nicht kennen.

Apple Music Widget zum Startbildschirm hinzufügen

Das iPhone erhielt aktualisierte und detailreiche Widgets, die Sie einfach überall auf dem Startbildschirm hinzufügen können. Apple Music hat auch eins – es zeigt kürzlich gespielte Alben und Wiedergabelisten an, die als schnelle Verknüpfungen zur Musik-App dienen.

Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 5Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 6

Tauchen Sie ein in die Widgets-Galerie – bewegen Sie den Startbildschirm und tippen Sie auf das Plus-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms, um dorthin zu gelangen. Wählen Sie das Apple Music-Widget aus, wählen Sie eine Größe (klein, mittel oder groß) und tippen Sie auf Widget hinzufügen. Sie können das Widget dann an die gewünschte Stelle auf dem Startbildschirm ziehen.

Hinweis: Sie können auf dem iPad keine Widgets zum Startbildschirm hinzufügen.

Wischen Sie nach unten, um die Suche zu starten

Trotz der vielen Filter auf der Registerkarte Bibliothek kann das Durchsuchen Ihrer Musik oft mühsam sein. In iOS 14 und iPadOS 14 macht Apple Music die Sache einfacher, indem es eine Suchleiste hinzufügt – sie ist nur standardmäßig ausgeblendet.

Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 7

Beginnen Sie, indem Sie auf eine der Kategorien in der Bibliothek tippen – Alben, Interpreten, Wiedergabelisten usw. Streichen Sie dann nach unten, um die Suchleiste anzuzeigen.

Deaktivieren Sie die Bewegung in der Poster-Cover-Art

Die Registerkarte “Jetzt anhören” von Apple Music enthält neu gestaltete Postergrafiken, von denen einige sich ändernde Farbverläufe und Animationen aufweisen. Wenn Sie stattdessen statische Plakatkunst bevorzugen, schalten Sie die entsprechende Einstellung aus.

Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 8Apple Music Deaktivieren Autoplay aktivieren 9

Gehen Sie zunächst zu iPhone/iPad-Einstellungen > Musik. Tippen Sie auf Bewegung und dann auf Aus. Alternativ können Sie „Nur Wi-Fi“ auswählen, um Animationen von Postergrafiken einzuschränken, während Sie mit Wi-Fi verbunden sind – das sollte Ihnen helfen, Mobilfunkdaten zu sparen.

Steigern Sie Audio mit Kopfhöreranpassungen

Ab iOS 14 und iPadOS 14 können Sie eine Barrierefreiheitseinstellung namens „Kopfhöreranpassungen“ verwenden, um die Audiowiedergabe auf unterstützten Apple- und Beats-Kopfhörern wie AirPods 2 und AirPods Pro zu verstärken.

Dies ist keine Apple Music-bezogene Funktion – sie gilt allgemein für alle Audioausgaben. Aber wenn Sie Hörbehinderungen haben, sollten Sie es beim Musikhören sehr nützlich finden.

Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 10Apple Music deaktivieren Autoplay aktivieren 11

Gehen Sie zu den iPhone-Einstellungen > Barrierefreiheit > Audio/Visuell > Kopfhöreranpassungen. Nachdem Sie die Funktion aktiviert haben, können Sie die verschiedenen Steuerelemente auf dem Bildschirm verwenden, um die Audioausgabe wie gewünscht zu verstärken.

Liebe es oder hasse es

Apple Music wächst weiter (mit fast 70 Millionen Abonnenten zum Zeitpunkt des Schreibens), erwarten Sie also im Laufe der Zeit weitere Ergänzungen und Verfeinerungen. Sicher – Sie mögen alle mögen oder auch nicht, aber Apples Musik-Streaming-Dienst hat sich im Vergleich zu Apple im Allgemeinen stark verbessert wie es vor einiger Zeit war. Allerdings hat Apple Music noch viel zu tun, wenn es zu Spotify aufschließen will.

Als nächstes: Kann Apple Music heruntergeladene Songs nicht auf Ihrem iPhone oder iPad abspielen? Probieren Sie diese Korrekturen aus.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.