So blockieren Sie YouTube mit Bildschirmzeit auf iPhone und iPad

YouTube ist unterhaltsam und lehrreich. Aber es kann auch eine echte Bedrohung sein. Geben Sie jemandem Ihr iPhone oder iPad, und er wird höchstwahrscheinlich auf YouTube herumspielen. Oder Sie kleben öfter am Bildschirm und sehen sich coole Katzenvideos an, als Ihnen lieb ist.

512 B5 D12 C808 4262 B678 Ecf12 Abdedbe

Wenn dies ein Problem darstellt, gibt es dank Screen Time mehrere Möglichkeiten, YouTube auf iOS zu blockieren. Diese Einschränkungen spielen möglicherweise keine Rolle, wenn Ihnen die Disziplin fehlt, sie durchzusetzen. Die gleichen Einschränkungen wirken jedoch Wunder in Szenarios mit gemeinsam genutzten Geräten oder wenn es um die Remote-Geräteverwaltung geht.

Lassen Sie uns also ohne weiteres eintauchen und alle möglichen Methoden ausprobieren, mit denen Sie den Zugriff auf YouTube mithilfe der Bildschirmzeit einschränken oder einschränken können.

Blockieren Sie YouTube mit Altersbeschränkungen

Der einfachste und schnellste Weg, YouTube über die Bildschirmzeit zu blockieren, besteht darin, Altersbeschränkungen zu nutzen. Dadurch werden jedoch auch andere Apps deaktiviert, die ähnliche Altersfreigaben überschreiten. Ziemlich nützlich, wenn es um Kinder geht. Aber ziemlich unpraktisch, wenn Sie YouTube nur für sich selbst oder einen anderen Teenager blockieren möchten.

Schritt 1: Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone oder iPad, tippen Sie auf „Bildschirmzeit“ und dann auf „Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen“.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 1Notiz:

Schritt 2: Tippen Sie auf Inhaltsbeschränkungen.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 2Notiz:

Schritt 3: Tippen Sie auf Apps.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 3

Schritt 4: Wählen Sie eine Altersfreigabe von 12+ (oder niedriger) und gehen Sie dann den ganzen Weg zurück.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 4

Du wirst YouTube und andere Apps, die eine Altersfreigabe von 12+ überschreiten, nicht mehr auf dem Startbildschirm finden.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern, gehen Sie zurück und erhöhen Sie die Altersbeschränkung auf mindestens 17+, um YouTube zu entsperren. Um alle Apps zu entsperren, die neben YouTube eingeschränkt wurden, müssen Sie möglicherweise stattdessen die Option Alle Apps zulassen auswählen.

Zeitlimit festlegen

Zu den besten Funktionen von Screen Time gehört die Möglichkeit, Zeitlimits festzulegen, um die App-Nutzung einzuschränken. Dies ist eine viel bessere Option als die Verwendung von Altersbeschränkungen, insbesondere wenn Sie die Zeit begrenzen möchten, die Sie oder jemand anderes täglich auf YouTube verbringen.

Schritt 1: Wählen Sie Ihr Gerät aus dem Bereich „Bildschirmzeit“ aus.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 10

Schritt 2: Tippen Sie unter der Liste Meist verwendet auf YouTube.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 11Notiz:

Schritt 3: Tippen Sie unter Limits auf Limit hinzufügen.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 12

Schritt 4: Geben Sie ein Zeitlimit an und tippen Sie dann auf Hinzufügen.

Tipp:Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 14

YouTube wird gesperrt, sobald Sie das angegebene Zeitlimit erreicht haben.

Entfernen Sie YouTube und beschränken Sie den App Store

Eine andere Methode besteht darin, YouTube zu entfernen und dann Installationen aus dem App Store einzuschränken. Ein sehr bequemer Weg, wenn Sie sich nicht mit Altersbeschränkungen oder Zeitlimits herumschlagen wollen. Sie müssen die Einschränkung jedoch vorübergehend aufheben, wenn Sie eine andere App installieren möchten.

Schritt 1: Löschen Sie YouTube. Tippen und halten Sie dazu das YouTube-Symbol, warten Sie, bis es wackelt, und tippen Sie dann auf das kleine „x“ am oberen linken Rand des Symbols der YouTube-App.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 15

Schritt 2: Tippen Sie im Bereich Bildschirmzeit auf Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen und dann auf iTunes- und App Store-Käufe.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 17

Schritt 3: Tippen Sie auf Apps installieren.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 18

Schritt 4: Tippen Sie auf Nicht zulassen.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 19

Weder Sie noch jemand anderes können YouTube (oder eine andere App) installieren, es sei denn, Sie entscheiden sich ausdrücklich dafür, die Beschränkung für App Store-Installationen aufzuheben.

YouTube-Website blockieren

Das Blockieren der YouTube-App mit den oben genannten Methoden hindert Sie oder andere nicht daran, über einen Webbrowser auf YouTube zuzugreifen. So sollten Sie auch das blockieren.

Schritt 1: Tippen Sie im Bereich Bildschirmzeit auf Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen, tippen Sie auf Inhaltsbeschränkungen und dann auf Webinhalte.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 22

Schritt 2: Tippen Sie auf Websites für Erwachsene einschränken und dann unter Niemals zulassen auf Website hinzufügen.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 23

Schritt 3: Fügen Sie die YouTube-URL ein: https://www.youtube.com

Blockieren Sie die YouTube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 24

Schritt 4: Gehen Sie zurück und versuchen Sie dann, YouTube zu besuchen. Sie werden feststellen, dass es blockiert ist, unabhängig davon, welchen Browser Sie verwenden.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 25

Natürlich werden auch alle Websites mit nicht jugendfreien Inhalten gesperrt.

Remote-Bildschirmzeitverwaltung

Wie Sie gerade gesehen haben, sind die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie YouTube blockieren können, nützlich, wenn Sie die Videokonsumgewohnheiten von Kindern verwalten. Wenn Ihr Kind sein iOS-Gerät hat, können Sie es mit der Familienfreigabefunktion von Apple fernsteuern.

Tippen Sie in der App „Einstellungen“ auf Ihr Profil und dann auf „Familienfreigabe“, um Ihr Kind als Familienmitglied hinzuzufügen. Gehen Sie danach zum Fenster Bildschirmzeit.

Blockieren Sie die You Tube-Bildschirmzeit Iphone Ipad 26

Tippen Sie im Abschnitt Familie auf den Namen Ihres Kindes, und Sie sehen ein Bildschirmzeitfenster, das an das auf Ihrem eigenen Gerät erinnert. Sie können es dann verwenden, um den Zugriff auf YouTube vollständig zu blockieren. Oder Sie können die Exposition gegenüber YouTube mithilfe von Zeitlimits begrenzen. Es folgt dem gleichen Verfahren für so ziemlich alles.

YouTube gesperrt

So sollten Sie also vorgehen, um YouTube zu blockieren. Sie können endlich die dringend benötigte Ruhe haben, besonders wenn Sie Kinder in der Nähe haben. Und vergessen Sie nicht, dass Sie dieselben Techniken auch auf anderen Geräten aus der Ferne verwenden können.

Als Nächstes: Menschen auf der ganzen Welt sehen sich täglich über eine Milliarde Stunden YouTube-Videos an. Überwältigend, oder? Klicken Sie auf den Link unten, um weitere coole Fakten über YouTube zu erfahren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.