So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms

Die meisten Leute, die ich kenne, schließen einfach den Deckel ihres Laptops und versetzen ihn in den Ruhezustand. Es ist schnell, schnell und problemlos. Aber hin und wieder müssen Sie es herunterfahren. Die Gründe können von der Installation / Deinstallation neuer Apps über die Fehlerbehebung bis hin zur einfachen Fehlerbehebung variieren Gesundheit Ihres Laptops. Einige Benutzer stellten fest, dass sie nicht mehr herunterfahren konnten. Ihr Windows 10-Laptop blieb beim Herunterfahren des Bildschirms hängen.


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirmkabels

Das ist komisch, weil Sie nicht genau wissen, was Sie tun sollen. Die meisten Benutzer haben nur darauf gewartet, dass es Zeitverschwendung war. Andere Benutzer beschwerten sich, dass der Laptop heruntergefahren wurde, weil ihm stattdessen der Batteriesaft ausgegangen war. Hier sind einige mögliche Erklärungen und Lösungen.

Lass uns anfangen.

1. Aktualisieren Sie das Windows-Betriebssystem

Drücken Sie die Windows-Taste + I auf der Tastatur, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie auf Update & Sicherheit.


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms 1

Suchen Sie dort nach Updates und installieren Sie sie, falls Sie welche finden. Dies kann einige bekannte oder sogar unbekannte Fehler beheben.


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms 2

Starten Sie Ihren PC nach der Installation neu. Überprüfen Sie dann, ob der Computer beim Herunterfahren des Bildschirms hängen bleibt.

2. Überprüfen Sie, ob App oder Prozess ausgeführt werden

Bestimmte Apps oder Prozesse werden möglicherweise im Hintergrund ausgeführt. Sie verhindern möglicherweise, dass der Computer vollständig heruntergefahren wird. Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen und sicherzustellen, dass alle Apps geschlossen sind, bevor Sie das Herunterfahren starten.


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms 3

Im Idealfall sollten Sie alle geöffneten Fenster und Apps schließen, bevor Sie das System herunterfahren. Windows benötigt länger, um diese Apps zu schließen, und fordert Sie möglicherweise auf, Ihre Arbeit vor dem Beenden zu speichern. Diese können weitere Verzögerungen oder schlimmer noch Fehler verursachen.

3. Herunterfahren erzwingen

Es gibt eine Möglichkeit, das Herunterfahren Ihres Computers zu erzwingen, was nur wenige Momente dauert. Halten Sie den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt. Es ist möglich, dass beim nächsten Herunterfahren alles reibungsloser läuft. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Punkt fort.

7. Apps starten

Es gibt einige Apps und Programme, die beim Starten Ihres Computers gestartet werden sollen. Abhängig von der Anzahl der Apps und ihrer Komplexität können die Start- und Herunterfahrzeiten von Computer zu Computer variieren. Gute Zeit für eine Hausreinigung. Laden Sie CCleaner herunter und öffnen Sie es, oder wählen Sie eine andere seriöse App.

Klicken Sie unter Extras auf Start


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms 13

Wählen Sie eine App aus, die Sie beim Start nicht starten möchten, und klicken Sie hier auf Deaktivieren. Dies hilft nicht nur, das Problem beim Herunterfahren des Bildschirms zu lösen, sondern verbessert auch die Startzeit.

Hinweis: Das wissen wir CCleaner war infiziert kurz, aber das Unternehmen hat seine Tat bereinigt und die Sicherheitsniveaus erhöht.

8. Aktualisieren Sie die Intel-Treiber

Öffnen Sie den Geräte-Manager über das Startmenü und warten Sie. Intel hat ein Dienstprogramm gestartet, mit dem alle Treiber auf dem neuesten Stand gehalten werden. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link, um ihn herunterzuladen und zu installieren. Ich würde Ihnen empfehlen, dies auch dann zu tun, wenn Sie keine Probleme haben.


So beheben Sie Windows 10 beim Herunterfahren des Bildschirms 14

Intel-Treiber verursachen bekanntermaßen Probleme beim Herunterfahren von Windows. Beachten Sie, dass auch IMEI-Treiber (Intel Management Engine Interface) aktualisiert werden, die Sie möglicherweise in einigen anderen Handbüchern als empfohlenen Schritt gesehen haben.

9. SFC-Scan

Der System File Checker des SFC-Scans sucht nach beschädigten Systemdateien und versucht, diese zu reparieren. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten und geben Sie den folgenden Befehl ein.

sfc /scannow

Versuchen Sie, Ihren Computer herunterzufahren und festzustellen, ob Sie immer noch stecken bleiben oder nicht.

Mach dich nicht fertig

Im Idealfall sollte der Abschaltvorgang reibungslos verlaufen und von Zeit zu Zeit erforderlich sein. Es ist frustrierend, auf dem Bildschirm zum Herunterfahren hängen zu bleiben, aber Sie sollten es auch nicht stundenlang tun. Wenn es nicht innerhalb von Minuten funktioniert, sofern nicht anders angegeben, befolgen Sie diese Anleitung.

Next Up: Möchten Sie das Windows 10-Startmenü intelligent anpassen? Klicken Sie auf den unten stehenden Link, um zu erfahren, wie Sie dies tun können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *