So ändern Sie die Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit des iPhones

Apple iPhone und iPad werden mit standardmäßig eingestellter Berührungsempfindlichkeit geliefert. Diese sind laut Apple für die meisten Menschen gut genug. Wenn Sie jedoch die Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit optimieren möchten, können Sie dies tun.

Iphone in der öffentlichkeit benutzen

Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie Sie es einschalten und testen können, können diese Einstellungen etwas schwierig sein.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Touch-Einstellungen auf Ihrem iPhone und sogar Ihrem iPad ändern können.

Warum sollten Sie die Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit ändern?

Manchmal werden Sie feststellen, dass die Berührungsempfindlichkeit auf Ihrem iPhone oder iPad entweder zu empfindlich oder nicht empfindlich genug für Ihren Geschmack ist.

Bei anderen Gelegenheiten möchten Sie vielleicht Ihre Touch-Einstellungen der Einfachheit halber ändern. Während die Standardmethoden zum Navigieren durch ein iPhone ziemlich einfach sind, können Sie mit ein paar kleinen Änderungen alles effizienter machen.

Jetzt kennen Sie einige Gründe, warum Sie die Berührungsempfindlichkeitseinstellungen Ihres iPhones ändern sollten. Wir können uns ansehen, wie Sie drei separate Bereiche der Berührungseinstellungen Ihres iPhones ändern können.

So ändern Sie die Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit Ihres iPhones

Eine der häufigsten Methoden, mit denen Menschen die Touch-Einstellung ihres iPhones ändern, besteht darin, die Empfindlichkeit ihres Bildschirms zu ändern. In vielen Fällen werden sie feststellen, dass die Werkseinstellung zu fest – oder nicht fest genug – ist, und es fällt ihnen schwer, Apps oder Bilder festzuhalten.

Sie können Ihre Einstellungen für die Berührungsempfindlichkeit im Bereich „3D & Haptic Touch“ Ihres Telefons ändern. Bevor wir fortfahren, sollten Sie wissen, was Haptic Touch ist. Kurz gesagt, es ermöglicht Ihnen, Aktionen schneller auszuführen.

Nachdem dies nun aus dem Weg geräumt ist, erfahren Sie hier, wie Sie auf diesen Teil Ihres iPhones zugreifen können.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten zu Barrierefreiheit und tippen Sie darauf, um sie zu öffnen.

Zugänglichkeit der Iphone-Einstellungen

Schritt 3: Klicken Sie unter Physical and Motor auf Touch. Dies ist die erste Option in dieser Unterkategorie.

Iphone physisch und motorisch berühren

Schritt 4: Gehen Sie zu 3D & Haptic Touch, der dritten Registerkarte im nächsten Fenster.

Iphone haptische Berührung in Berührung

Schritt 5: Hier können Sie Ihre Berührungsempfindlichkeit und die Berührungsdauer ändern. Sobald Sie diese angepasst haben, scrollen Sie nach unten zu „3D Touch Sensitivity and Touch Duration Test“.

Berührungsempfindlichkeitstest iphone

Schritt 6: Testen Sie, ob alles wie gewünscht funktioniert. Wenn dies der Fall ist, können Sie die App schließen.

So passen Sie Touch-Anpassungen an

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, Ihren iPhone-Touchscreen zu verwenden, sollten Sie in Erwägung ziehen, den Abschnitt „Touch-Anpassungen“ zu ändern. Hier können Sie zahlreiche Dinge optimieren – z. B. wie lange Sie auf Ihrem Bildschirm gedrückt halten müssen, bis Ihr Telefon Ihren Finger erkennt.

Befolgen Sie die Schritte in diesem Absatz, um die Touch-Anpassungen Ihres iPhones zu ändern.

Schritt 1: Gehen Sie zurück in die Einstellungen-App Ihres iPhones.

Schritt 2: Gehen Sie zu Barrierefreiheit > Berühren. Gehen Sie dann unter 3D & Haptic Touch zu Touch Accomodations und wählen Sie diese Option aus.

Schritt 3: Schalten Sie die Schaltfläche Touch Accommodations oben um, sodass sie grün wird.

Iphone touch Anpassungen einschalten

Nachdem Sie die Touch-Anpassungen aktiviert haben, passen Sie die restlichen Einstellungen in diesem Abschnitt an. Wenn Sie die Haltedauer aktivieren, können Sie auswählen, wie viele Sekunden oder Minuten vergehen sollen, bevor Ihr iPhone erkennt, dass Sie versuchen, gedrückt zu halten.

Sie können auch versuchen, Folgendes anzupassen:

  • Wischgesten
  • Wiederholen ignorieren
  • Tippen Sie auf Hilfe

So ändern Sie die Einstellungen der Home-Taste Ihres iPhones

Eine andere Möglichkeit, die Touch-Einstellungen Ihres iPhones zu ändern, besteht darin, die Funktionsweise Ihrer Home-Taste zu optimieren. Wir haben einen Artikel über das Reparieren Ihrer Startbildschirm-Schaltfläche geschrieben, wenn sie nicht funktioniert, aber dieser bezieht sich auf das Ändern von Dingen, wenn dies der Fall ist.

Um auf Ihre Home-Button-Einstellungen zuzugreifen, ist der Vorgang ziemlich einfach. Gehen Sie zurück zu den Einstellungen und führen Sie dann die folgenden Schritte aus.

Schritt 1: Gehen Sie zu Barrierefreiheit.

Schritt 2: Anstatt zu Touch zu gehen, klicken Sie auf die Home-Schaltfläche. Dies ist die vierte Option im Unterabschnitt Physisch und Motorisch.

iPhone Einstellungen für die Home-Taste auswählen

Schritt 3: Passen Sie die Einstellungen Ihrer Home-Taste Ihren Wünschen an. Sie können die Klickgeschwindigkeit verlangsamen und auswählen, ob das Auflegen Ihres Fingers auf die Schaltfläche Ihr Telefon und Ihre Siri-Einstellungen entsperrt oder nicht.

iPhone Einstellungen der Home-Taste anpassen

Anpassen der Berührungsempfindlichkeit Ihres iPhones

iPhones haben sich in den letzten Jahren dramatisch weiterentwickelt und funktionieren heute so ziemlich wie Laptops in unseren Taschen. Da viele von uns viel Zeit mit ihren Geräten verbringen, müssen wir sie an unsere Bedürfnisse anpassen und damit sie komfortabel zu bedienen sind.

Mit den Tipps, die wir in diesem Artikel skizziert haben, können Sie Ihre Touch-Einstellungen besser an Ihre Bedürfnisse anpassen – egal, ob Sie es wollen oder müssen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.