So aktivieren Sie Live-Fotos auf älteren iPhones mit Jailbreak

Die kürzlich mit dem iPhone 6s und 6s Plus eingeführten Live-Fotos haben in der iPhone-Community an Popularität gewonnen, seit sie auf den Markt kamen. Nun, wenn ich mich nicht irre, wurde die Funktion von Live Photos tatsächlich von HTC gestohlen. HTC kam mit einer Funktion auf ihrer Kamera namens heraus Zoe, die Live-Fotos lieferte mit Geräuschen. Leider gewann es nicht an Popularität, da es keine Option zum Teilen von Zoe-Live-Fotos gab.

Ich rufe Live-Kamera anBilder können lebendiger aussehen als dieses | Shutterstock.com

Benutzer des iPhone 6s können jedoch Live-Fotos aufnehmen und sie mit Diensten wie iMessage teilen, um Dinge sofort zu teilen. Es gibt Apps, mit denen sie in GIFs umgewandelt und in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter geteilt werden können. Nun, wie ich bereits erwähnt habe, wurde die Funktion mit den neuesten iPhone 6s-Varianten gestartet und war nur auf diese beschränkt. Ältere iPhones können die an sie gesendeten Live-Fotos anzeigen, aber es gibt keine Möglichkeit, eines zu schießen.

64422014

Der nächste Gedanke, der Ihnen kommen könnte, ist, dass es an einer exklusiven neuen Hardware liegen könnte, die auf den neuen iPhones hinzugefügt wurde. Aber das ist nicht der Fall. Die Funktion von Live Photos basiert rein auf Software und erfordert keine zusätzliche Hardware. Die Funktion war auf iPhone 6s und 6s Plus beschränkt, nur um das verrückte zu bauen, damit sich die Fans vor den Geschäften anstellen können.

Aktivieren von Live-Fotos auf älteren iPhones

Wenn Sie also ein iPhone mit Jailbreak haben, können Sie dank der Jailbreak-Community die Funktion von Live Photos genießen. Jailbreaking ist heutzutage ziemlich einfach und dauert nur 5 Minuten. Wenn Sie also die iOS-Version 9.0.x verwenden, können Sie unseren Leitfaden verwenden, um Ihr Gerät sofort zu jailbreaken. Und nach dem, was ich gehört habe, steht der Jailbreak für iOS 9.1 bald an.

Öffnen Sie Ihr Cydia und suchen Sie nach einem Modul namens Aktivieren Sie LivePhotos. Das Modul ist kostenlos und funktioniert auf iOS 8 und höher. Nachdem Sie das Modul installiert haben, wird das Springboard neu gestartet, aber ich empfehle, das Gerät neu zu starten. Vor dem Neustart stürzte die Kamera-App immer wieder abrupt ab.

Live-Fotos aktivieren 2

Nach dem Neustart ist keine weitere Aktion erforderlich, um das Modul zu konfigurieren. Starten Sie einfach die Kamera-App und tippen Sie auf das Live-Foto-Symbol, um das Modul zu aktivieren. Das ist alles, die Kamera zeichnet jetzt Live-Fotos auf beiden Kameras auf.

Live-Fotos aktivieren 1

Muss gelesen werden: Möchten Sie alle exklusiven Funktionen von iPhone 6s und 6s Plus auf älteren iPhones nutzen? Lesen Sie unsere Liste der Cydia-Optimierungen, die dies ermöglichen können.

Um die Live-Fotos anzuzeigen, öffnen Sie die Galerie und tippen Sie lange auf das Bild, um die 3 Sekunden abzuspielen, die als Live-Foto aufgenommen wurden. Sie können sie mit iMessages an Ihre Freunde senden. Darüber hinaus können Sie diese Live-Fotos auch in GIFs konvertieren und dann in sozialen Medien teilen. Etwas zum Spaß haben.

Fazit

So können Sie also die iOS Live Photo-Funktion auf Ihrem iPhone mit Jailbreak erhalten. Obwohl es wirklich inakzeptabel ist, diese Maßnahmen zu ergreifen, um etwas zu bekommen, wozu Ihre iPhone-Hardware in der Lage ist. Ich verstehe das Fehlen von 3D-Touch, aber das Fehlen von Live-Fotos, nur um für die neueren Geräte zu werben, ist überhaupt nicht akzeptabel. Was denken Sie?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.