Sichern, Wiederherstellen von Apps mit Daten auf iOS ohne iTunes

Screenshot 2014 06 17 Um 6 51 22 Uhr

Mit iTunes können Sie Apps zusammen mit allen Daten nach Belieben sichern und wiederherstellen. Aber wenn Sie jemals iTunes zum Synchronisieren von Daten mit und von Ihrem iPhone verwendet haben, wissen Sie, dass dies nicht die beste Erfahrung ist, die Sie haben könnten. Apple hat diese Idee in unser Gehirn gehämmert, dass wir unbedingt iTunes brauchen, um unsere iOS-Geräte zu synchronisieren und zu sichern, wenn es einfach nicht wahr ist.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihre Musikbibliothek nicht mit mehr als einem Gerät synchronisieren können. Was ist, wenn Sie Musik vom Computer eines Freundes kopieren möchten, ohne Tausende von Songs auf Ihrem iPhone zu löschen? Das System ist kaputt. Aber wenn Sie bereit sind, nach außen zu schauen, werden Sie viele Lösungen finden.

DiskAid

DiskAid (verfügbar für Mac und Windows PC, getestet auf Mac) ist eine solche „PC Suite“ für iOS-Geräte. Es wird fast alles auf Ihrem iPhone sichern und synchronisieren. Mit der App können Sie neue Songs hinzufügen, Kontakte und Nachrichten sichern, Ihre Fotos verwalten, das gesamte Dateisystem erkunden und vieles mehr.

Eines der besten Dinge, die DiskAid tut, ist, dass es Ihnen ermöglicht, Apps zusammen mit ihren Daten von Ihrem iPhone auf Ihrem Mac/PC zu sichern. Wenn Sie möchten, können Sie die App vom iPhone löschen. Kommen Sie später wieder, installieren Sie die App neu und sie ist so da, wie Sie sie verlassen haben, intakt mit allen Daten.

Screenshot 2014 06 17 um 6 51 44 Uhr

DiskAid bietet eine kostenlose Testversion an, die extrem begrenzt ist. Sie können nicht mehr als 25 Songs übertragen oder mehr als 5 Kontakte sichern. Ich teste die App schon seit langem für die Sicherung von Apps und habe mehr als 10 Sicherungen und Wiederherstellungen hintereinander durchgeführt und kein Einschränkungs-Popup gesehen. Wenn es eine Grenze für diese Funktion gibt, habe ich sie nicht erreicht. Sie können alle Limits freischalten, indem Sie eine Lizenz für 30 $ kaufen.

Apps-Sicherung

Starten Sie die App und verbinden Sie Ihr iPhone. Das geht über USB oder WLAN. Sowohl Ihr Computer als auch Ihr iPhone müssen sich im selben Netzwerk befinden, damit dies funktioniert. Aber das ist alles, was es braucht. Es ist keine Einrichtung erforderlich.

Wenn Sie mehr als ein paar MB sichern möchten, würde ich vorschlagen, dass Sie eine Verbindung über USB herstellen, da die Übertragungsgeschwindigkeiten viel besser sind.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, wählen Sie Anwendungen aus der Seitenleiste. Hier sehen Sie eine Liste aller installierten Apps. Aus irgendeinem Grund durfte ich nicht mehrere Apps gleichzeitig auswählen. Sie müssen also diese eine App nach der anderen ausführen.

Screenshot 2014 06 17 Um 6 51 09 Uhr

Wählen Sie eine beliebige App aus und klicken Sie in der unteren Menüleiste auf Apps verwalten. Von dort wählen App extrahieren.

Screenshot 2014 06 17 Um 6 54 48 Uhr

Sie müssen das Ziel auswählen, an dem die App-Datei gespeichert werden soll.

Screenshot 2014 06 17 Um 6 54 55 Uhr

Wählen Sie dann aus, ob Sie auch App-Daten sichern möchten. In ein paar Sekunden wird die App-Datei kopiert.

Screenshot 2014 06 17 Um 6 54 59 Uhr

Sie können die App jetzt deinstallieren, wenn Sie möchten.

So stellen Sie Apps wieder her

Das Wiederherstellen gesicherter Apps ist einfach und Sie können dies auch in Stapeln tun. Aus dem gleichen Anwendungen Bildschirm, auswählen Auf Gerät kopieren und wählen Sie eine beliebige Anzahl von gesicherten Apps aus, die Sie haben.

Screenshot 2014 06 17 Um 6 54 48 Uhr

Sie werden nacheinander installiert.

Funktioniert es?

Jawohl. Ich habe ein paar Spiele und Notizen-Apps gelöscht. Als ich zu Threes zurückkehrte, war meine Punktzahl immer noch da. So waren meine Notizen in UpWord. Es klappt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.