Modernes, lustiges iOS-Spiel zum Erlernen der Grundlagen der Musikkreation

Musyc-RezensionWährend iOS-Spiele den App Store zu überfluten scheinen, sind nur sehr wenige von ihnen musikbezogen. Normalerweise sind dies Rhythmusspiele, die am häufigsten vorkommen, und obwohl sie Spaß machen, tragen sie wenig dazu bei, das musikalische Wissen des Spielers zu erweitern. Schlimmer noch, diejenigen, die es tun, sind entweder langweilig und unoriginell.

Das ist genau das Gegenteil von was Musik für iPhone bringt eine Mischung aus Rhythmus- und Musikelementen auf den Tisch, die nicht nur jedem Spaß macht, sondern tatsächlich eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen ist, die ihre ersten Schritte in der Musikwelt unternehmen.

Hier ist ein besserer Blick auf Musyc und was es so besonders macht.

Das erste, was Ihnen beim Öffnen von Musyc auffallen wird, ist sein ultramoderner und farbenfroher Stil, der von Formen und Objekten dominiert wird. Und genau um diese Gegenstände geht es im Spiel: Jeder von ihnen stellt einen Ton oder ein musikalisches Element dar, das Sie auf dem Bildschirm organisieren und arrangieren müssen, um Melodien zu erzeugen.

Musyc-Hauptbildschirm1

Die Hauptformen des Spiels sind der Kreis, das Quadrat, das Dreieck und das Rechteck. Die ersten drei erzeugen unterschiedliche Klänge, während der letzte sich um den Rhythmus kümmert, der der gesamten Melodie Tempo verleiht. Wenn Sie ein Objekt auf dem Bildschirm platzieren, können Sie es herumziehen und mit anderen Objekten interagieren lassen. Sie können den Bildschirm auch vergrößern und verkleinern, um die kleinen Details Ihrer Melodien zu optimieren und größere Werke zu erstellen

HauptformenMusyc-Rechteck

Darüber hinaus gibt es fortgeschrittenere Formen wie Linien, an denen andere Objekte abprallen können, Schnüre, Schwarze Löcher, Planeten, Stoßstangen und mehr. All diese interagieren mit den Hauptobjekten, um ausgefeiltere Sounds zu erzielen.

Musyc-Linien

Darüber hinaus ein Bildschirm Eigenschaften Menü ist immer zur Hand, um jeden Aspekt der Elemente auf dem Bildschirm zu optimieren, wie die Größe der Objekte (die sich auf die Stärke der gespielten Note auswirkt), ihren individuellen Klang, ihre Positionierung und dergleichen.

Wenn es sich als zu herausfordernd herausstellt, eine neue Melodie von Grund auf neu zu erstellen, bietet Musyc auch vorgefertigte Sound-Kits mit bestimmten Stilen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Ich fand diese sehr nützlich und vielfältig in der Reichweite.

Musyc Sound-Kits

Auf ähnliche Weise bietet das Spiel eine Reihe erweiterter Funktionen, wie die Möglichkeit, einen Mixer oder einen Sequenzer zu verwenden oder Ihrer Musik Effekte hinzuzufügen. Sobald Sie mit dem Erstellen von Melodien mit Musyc fertig sind, ermöglicht Ihnen das Spiel auch, Ihre Melodien auf verschiedene Arten zu exportieren, einschließlich Dropbox, SoundCloud, AudioCopy und iTunes über WAV- und AAC-Dateien.

Musyc-Lautstärke anpassenMusyc-SoundeffekteMusyc-Beschleunigungsmesser

Einer der Aspekte, die Musyc zu einem so großartigen Musiklerntitel machen, ist, dass es so komplex oder so einfach sein kann, wie Sie es möchten. Möchten Sie eine ausgefeilte Melodie mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und voller Effekte erstellen? Kein Problem. Wie wäre es mit einer einfachen Zwei-Noten-Melodie als Klingelton? Genauso einfach. Das Spiel ist ausgewogen genug, um eine Reihe von musikalischen Elementen zu mischen und sie in etwas Spaß zu verwandeln, und es macht das Erlernen der grundlegenden Aspekte der Musik zu einer äußerst lohnenden Aufgabe.

Wenn Sie sich für Musik interessieren oder die Grundlagen lernen möchten, probieren Sie es unbedingt aus.

Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2022

Der obige Artikel kann Affiliate-Links enthalten, die Guiding Tech unterstützen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht unsere redaktionelle Integrität. Die Inhalte bleiben unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.