Lohnt sich das kabellose Laden von Qi: Vor- und Nachteile

Ob Sie es “Schlüssel” oder “Chee” nennen, spielt keine Rolle. Entscheidend ist, dass der Qi-Standard die kabellose Ladelandschaft endgültig verändert hat. So sehr, dass sogar Apple, das war nicht so pro-kabelloses Ladenhat es in die neue Generation von iPhones aufgenommen.

Die Frage bleibt weiterhin: Warum ist drahtloses Laden so wichtig? Was macht es überlegen und was sind seine Nachteile?


Drahtlose Ladung

Wenn Sie mich gleich zu Beginn fragen, werde ich sagen, dass das kabellose Laden die Zukunft ist und nicht nur wegen der geringeren Kabel, es steckt noch viel mehr dahinter.

Qi als Standard wurde erstmals im Jahr 2008 veröffentlicht. Es dauerte weitere 8 Jahre, bis es von Geräteherstellern in eine beträchtliche Anzahl von Geräten integriert wurde. Apple war damals noch etwas skeptisch, entschied sich jedoch dafür in kabelloses Laden investieren.

Kommen Sie heute, wir können drahtloses Laden und, was noch wichtiger ist, Qi-kabelloses Laden in den meisten Telefonen sehen und es wird nur von hier aus besser.

Was ist Qi Wireless Charging?

Qi ist ein Standard, der vom Wireless Power Consortium festgelegt wurde. Es ist ein globaler Standard und jeder Hersteller kann ihn in seinen Produkten verwenden. Trotzdem ist diese Technologie revolutionär. Es ermöglicht das drahtlose Aufladen von Telefonen durch ein genanntes Phänomen induktive Kopplung.


1200Px Qi Logo Svg

Dabei überträgt eine Basisstation oder das Ladegerät Strom in Form von nicht strahlenden elektromagnetischen Wellen. Diese Wellen werden von der Empfängerspule aufgenommen, die sich auf der Rückseite Ihres Telefons befindet, und wandeln sie in Elektrizität um, die dann zum Laden des Geräts verwendet wird.

Das folgende Diagramm erklärt es sehr gut.


1715Px Magnetphasensynchronkopplung Svg

Abgesehen vom Grundprinzip enthält Qi sowohl resonantes als auch induktives Laden, wodurch es anderen Standards auf dem Markt ab sofort überlegen ist. Induktives Laden ist eine leicht veraltete Technologie, bei der Geräte zum Laden nahe beieinander liegen müssen.


Wpc-Induktion
Induktives Laden

Resonanzladung kann jedoch Geräte über kurze Entfernungen mit minimalem Leistungsverlust aufladen.


Wpc Resonant
Resonanzladung

Während die Basis dieser Technologie dieselbe bleibt, sind drahtlose Ladegeräte im Laufe der Jahre intelligenter geworden. Sie wissen jetzt, wann sich ein Qi-kompatibles Gerät in ihrer Nähe befindet und wann der Ladevorgang gestartet oder gestoppt werden muss. Diese Geräte laden nicht nur auf, sondern sprechen auch miteinander.

Vor- und Nachteile des kabellosen Qi-Ladens

Jetzt, da wir verstehen, worum es beim kabellosen Qi-Laden geht, ist es einfacher zu verstehen, was die Vor- und Nachteile sind.

Vorteile:

1. Keine Unordnung: Es ist wahr, dass beim kabellosen Laden absolut keine Unordnung auf Ihrem Schreibtisch oder Ihrem Nachttisch entsteht. Es ist nur ein Kabel beteiligt, und zwar zur Stromversorgung des Ladegeräts. Bei Qi-basierten Akkus fehlt jedoch auch dies.


B002 Jcsaww 1

Wenn Sie also eine übersichtliche Umgebung wünschen, müssen Sie sich dafür entscheiden.

2. Sicherheit: Wie oben erwähnt, sind drahtlose Ladegeräte viel sicherer geworden. Sie suchen ständig nach Geräten in der Nähe und beginnen erst mit dem Aufladen, wenn sie überprüft haben, ob sich ein kompatibles Gerät in ihrer Nähe befindet. Und sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist, schalten sie ihn aus.


Kategorie Banner Qi

Bei Verschleiß, der beim kabelgebundenen Laden auftritt, können abgenutzte Kabel und Anschlüsse zu Kurzschlüssen führen. Dies ist jedoch kein Problem oder Problem, wenn Sie drahtlos arbeiten.

3. Weitgehend kompatibel: Da der Standard für Android- und iOS-Geräte gleich ist, können diese Ladegeräte problemlos auf verschiedenen Geräten verwendet werden, wenn die Hersteller dies wünschen.


Drahtlose Ladegeräte

Sie können eine größere kabellose Ladestation erwerben, die mehrere Geräte unterstützt. Statt verschiedene Ladegeräte zu schleudern, platzieren Sie sie einfach zum Aufladen auf der Station.

Auch auf Reisen können Sie Ihr Gerät einfach an eine kompatible Ladestation stellen. Da seine Popularität zunimmt, steigen auch Ihre Chancen, einen geeigneten zu finden.

Nachteile:

1. Immer noch sehr teuer::

Es ist wahr, dass drahtlose Ladegeräte für viele Geräte aufgetaucht sind, aber sie sind immer noch sehr teuer, zumindest im Vergleich zu herkömmlichen Wandladegeräten.


Teuer

Zum Beispiel können Sie ein Marken-Ladegerät für Ihr Samsung Note 8 für 1.000 Rs kaufen. Allerdings, wenn Sie müssen Kaufen Sie ein kabelloses Ladegerät für das gleiche ModellDie Kosten werden so hoch wie Rs 4.900.

2. Nicht nahtlos::

Die Verwendung eines drahtlosen Ladegeräts klingt zwar sehr einfach, ist es aber nicht. Um ein Gerät drahtlos aufzuladen, müssen Sie das Gerät richtig auf dem Ladegerät positionieren.


Drahtloses Laden Drahtlose Ladegeräte 520 Pe632354

Einige Ladegeräte haben sogar markierte Bereiche und geben Ihnen auch die Position des Telefons an. Obwohl sich dies mit Design-Upgrades ändert, ist es noch weit davon entfernt, absolut nahtlos zu sein.

Auf dem Weg zu einer drahtlosen Zukunft

Wenn Sie mich fragen, bin ich ein großer Fan von drahtlosen Ladegeräten. Obwohl sie momentan teuer sind, werden ihre Preise irgendwann sinken.

Die Kosten sind hier nicht das einzige Problem, sondern die universelle Anwendung. Während der WPC um Qi wetteifert, AFA oder AirFuel Alliance ist ein weiterer Anwärter auf drahtlose Stromversorgung.

Wenn sich die Welt nicht für eine Richtung entscheidet, ist es schwer zu sagen, wohin die Dinge gehen. Am Ende wird nur die Zeit zeigen, was passieren wird.

Zuletzt aktualisiert am 5. Juli 2019

Der obige Artikel enthält möglicherweise Affiliate-Links, die Guiding Tech unterstützen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere redaktionelle Integrität. Der Inhalt bleibt unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *