iPhone 8 Funktionen, Spezifikationen durchgesickert: Gesichts-ID bestätigt

Das nächste Apple iPhone ist nur noch einen Tag von seiner offiziellen Markteinführung entfernt. Während Apple sich bemüht, seine Funktionen unter Verschluss zu halten, sind einige der Funktionen des iPhone 8 bereits durchgesickert und sehen für das neue Gerät hervorragend aus.


Iphone 6 458159 1280

In erster Linie wird Apple sein nächstes Flaggschiff-Smartphone wahrscheinlich als iPhone 8 bezeichnen. Zwar gab es Gerüchte, dass das neue Telefon als Jubiläumsausgabe bezeichnet werden könnte, aber a verärgerter Apple-Mitarbeiter hat verschüttet die Bohnen für den globalen Riesen.

Gesichtserkennung auf dem iPhone 8

Es ist alles im Namen und das iPhone 8 hat alles. Aus Sicherheitsgründen wird Apple wahrscheinlich die Funktion zum Entsperren des Gesichts auf das neue Gerät bringen. Diese Funktion ist zwar nicht neu und wurde bereits auf anderen Handys wie dem Galaxy S8 verwendet. Das gleiche wurde über einen Tweet bestätigt.

Mit der Face ID möchte Apple das Gerät entsperren und iTunes und dem App Store eine einfache Sicherheitsumgehung hinzufügen sowie Daten in Safari automatisch ausfüllen.

Dual-Kameras auf jedem Telefon

Entsprechend dem Trend wird das Apple iPhone 8 im Gegensatz zum iPhone 7 auf jeder Version zwei Kameras haben. Zwar gibt es unterschiedliche Kameratypen, die auf verschiedenen Geräten verwendet werden, wobei eine Kamera im Vergleich zur anderen eine etwas bessere Kamera erhält. Dual-Kameras sind selbstverständlich.

Apple iPhone 8 startet morgen und dann wird alles klar. Im Moment sieht die Jubiläumsausgabe in den Lecks ziemlich brillant aus.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *