Fügen Sie mit Workflow einen Datei-Downloader zu Safari für iOS 8 hinzu

Automatisierung, das einzige, wonach sich jeder Power-User sehnt, ist endlich für iOS da. Sicher gab es Apps wie Starten Sie Center Pro und Entwürfe aber bisher gab es keine relativ einfache Möglichkeit, Aufgaben/Aktionen zusammenzufügen und einen Workflow zu erstellen. Dank einer App mit dem passenden Titel Workflow gibt es das jetzt.

Shutterstock 130576982Bild über Shutterstock.

Wir haben bereits darüber gesprochen, was die App ist, welche Workflows integriert sind und wie Sie sie erkunden können. Heute konzentrieren wir uns auf die Erstellung eines Workflows, mit dem Sie alle heruntergeladenen Dateien direkt aus Safari abrufen und in einem Cloud-Konto speichern oder an eine lokale App senden können.

Ja, es gibt Downloader-Apps für iOS, aber viele davon sind aufgeblähter Schein. Browser wie Mercury sind besser, aber warum auf eine andere App zurückgreifen, wenn Sie Safari einfach einen Downloader hinzufügen können?

Workflow ist eine kostenpflichtige App. Es ist im Handel erhältlich bei $2,99 jetzt. Und bevor Sie fragen, es ist es absolut wert. Diese App spart Ihnen Dutzende von Dollar in bestimmten Apps.

So erstellen Sie einen Downloader-Workflow

Zuerst müssen wir einen Workflow zum Herunterladen von Dateien von Safari erstellen.

Verknüpfung: Wenn Sie die folgenden Schritte nicht ausführen möchten, öffnen Sie einfach dieser Link auf Ihrem iOS-Gerät und klicken Sie auf Installieren. Die Datei-Downloader Workflow wird in der angezeigt Arbeitsablauf ausführen Erweiterungsoption automatisch.

Aber wenn Sie es manuell tun und lernen möchten, wie Workflow dabei funktioniert, folgen Sie uns.

Öffnen Sie die App und tippen Sie auf die + Schaltfläche, um einen neuen Workflow zu erstellen. Von dem Aktionen Menü suchen Holen Sie sich die Zwischenablage und ziehen Sie es auf den rechten Bildschirm.

Bild 2025Bild 2026

Machen Sie jetzt dasselbe für Holen Sie sich den Inhalt von URLs und Datei speichern.

Dieses letzte Datei speichern Mit dieser Aktion können Sie die heruntergeladene Datei auf iCloud Drive oder Dropbox speichern. Wenn Sie die heruntergeladene Datei stattdessen in einer kompatiblen App öffnen möchten, ziehen Sie hinein Öffnen Sie ein...

Tippen Sie nun auf die Gang Symbol, geben Sie dem Workflow einen Namen, wählen Sie ein Symbol und aus Art auswählen Aktionserweiterung.

Bild 20042Bild 2028

Gehen Sie jetzt zu Safari, tippen Sie auf die Teilen Symbol und wischen Sie in der unteren Leiste nach rechts, tippen Sie auf Mehr und ermöglichen Arbeitsablauf ausführen Verlängerung.

So verwenden Sie den Downloader

Der Datei-Downloader-Workflow ist jetzt erstellt und die Erweiterung ist aktiviert. Gehen Sie in Safari zur gewünschten Datei-Download-Seite und tippen und halten Sie den endgültigen Download-Link. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Popup aus Kopieren.

Bild 2022Bild 2023

Tippen Sie nun auf die Teilen drücken und auswählen Arbeitsablauf ausführen. Alle kompatiblen Workflows werden angezeigt. Wählen Datei-Downloader.

Bild 2024Bild 2026

Jetzt scannt die Workflow-App Ihre Zwischenablage, ruft den Download-Link ab und während die Datei heruntergeladen wird, sehen Sie einen Fortschrittsbalken in der Holen Sie sich den Inhalt von URLs Sektion. Danach ist die iCloud Drive-Dateiauswahl bzw Öffnen Sie ein.. Menü öffnet sich abhängig von Ihrer Einrichtung.

Bild 2027Bild 2032

Von dem Standorte In der Dokumentenauswahl können Sie auch Dropbox hinzufügen. Sobald Sie sich für einen Speicherort entschieden haben, exportieren Sie die Datei dorthin und sie wird gespeichert.

Bild 2035

Wenn Sie die verwenden Öffnen Sie ein Wählen Sie im Menü die kompatible App aus, die die Datei öffnet und eine lokale Kopie speichert.

Das ist es. Sie haben jetzt Ihren eigenen Safari-Downloader.

Was ist Ihr Lieblingsworkflow?

Wie lange verwenden Sie die Workflow-App schon? Haben Sie einen eigenen Workflow erstellt? Fühlen Sie sich frei, in den Kommentaren unten zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.