Erstellen Sie wunderschöne Fotogeschichten mit Lagerhaus und Belichtung

Flickr war der Dienst, der die Art und Weise, wie wir Fotos über das Internet geteilt haben, revolutioniert hat. Es ermöglichte Fotografen, ihre Kreativität über das Internet zu teilen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Seitdem haben viele andere Dienste versucht, ein Stück vom Fotokuchen abzubekommen, sei es 500px oder VSCOCam.

Und in letzter Zeit wenden sich immer mehr Gelegenheitsnutzer sozialen Plattformen wie Instagram zu, um ihre Kreativität zu teilen (sagen Sie das nicht Ihrem Fotografenfreund). Aber keiner dieser Dienste richtet sich an den Geschichtenerzähler in Ihnen. Heute werden wir über zwei neue Dienste sprechen, die dies tun.

Exposé-Masthead

Warum Fotogeschichten erstellen

Der beste Anwendungsfall für Fotogeschichten sind Reiseberichte. Denn wenn Sie ein Bild von Ihren Reisen teilen, ist es nicht nur ein Bild, es ist eine Erzählung. Dahinter steckt immer eine kleine Geschichte, eine Anekdote. Und manchmal wird das Untertitel-Tool auf Facebook oder Flickr Ihrer Geschichte nicht gerecht.

Natürlich können Sie diese Tools für fast alles verwenden, von dem Sie glauben, dass es ein wenig visuell aufgewertet werden kann, sei es, um Ihre Kunst zu präsentieren oder Ihrem Geschäftsvorschlag ein wenig Geschmack zu verleihen. Aber wenn Sie gerne Ihre Reisegeschichten mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen, probieren Sie eines dieser Tools aus, insbesondere Storehouse.

Foto 2

1. Lagerhaus

Lagerhaus ist kostenlos Nur iPad App, mit der Sie wunderschöne Fotogeschichten direkt auf Ihrem iPad erstellen können. Die Benutzeroberfläche basiert auf Gesten mit einem horizontalen Timeline-Layout. Streichen Sie von links nach rechts, um durch die Geschichten zu blättern, streichen Sie nach unten, um die Geschichte zu lesen, und ziehen Sie zwei Finger zusammen, um zurückzugehen.

Das Schreiben von Geschichten macht in Storehouse genauso viel Spaß wie das Lesen. Die Einrichtung ist minimal, aber auffällig. Die Schriftarten sind serifenlose New-Age-Schriftarten im Gegensatz zu klassischen Serifenschriften, die in Zeitungen zu finden sind, und sie sehen auf jedem Bildschirm gut aus.

Foto 4

Eine Geschichte zu schreiben ist einfach. Beginnen Sie mit einem Titel und einem Untertitel, fügen Sie einige Fotos hinzu (Sie können sie aus Dropbox, Flickr, Instagram oder Ihrem lokalen Speicher importieren), schreiben Sie etwas Text und spielen Sie mit dem Layout herum. Bilder lassen sich wirklich einfach skalieren, verschieben und zuschneiden, und die Verwendung Ihrer Finger funktioniert überraschend gut.

Bilder sind Inline-Elemente (im Gegensatz zu Text), sodass Sie sie beliebig ziehen und interessante Muster erstellen können. Sie können Ihren Standardtext zur Hervorhebung in eine Kopfzeile oder ein Zitat umwandeln.

Foto 3

Belichtung

Belichtung ist ein reiner Web-Client zum Erstellen von Fotogeschichten online. Ihre Designsprache ist eine interessante Mischung aus Zeitungen des letzten Jahrhunderts und New-Age-Serifenschriften. Die Schlagzeilen sind scharf, während die Bylines ein bisschen Nostalgie haben. Und seltsamerweise schafft es Exposure. Als webbasierte App ist Exposure verständlicherweise langsamer zu bedienen als Storehouse.

Da es sich auch um eine Web-App handelt, können Sie nur Fotos von Ihrem Desktop importieren und erhalten keinen direkten Link zu einem dedizierten Dienst. Sie erhalten auch begrenzte Optionen für Fotos. Sie können entweder ein Set oder ein Foto in voller Breite hinzufügen, aber das war es auch schon.

Belichtung Hauptbild

Der Gewinner: Lagerhaus

Storehouse ist nur eine iPad-App, aber sie ist leistungsstark. Im Vergleich zu Exposure, das nur für die ersten drei Geschichten kostenlos ist, können Sie mit Storehouse kostenlos unbegrenzt Geschichten erstellen und viel mehr Optionen zum Importieren und Anpassen von Medien als Exposure haben. Und Storehouse reagiert. So sehen die Geschichten, die Sie auf Ihrem iPad geschrieben haben, auf einem 4-Zoll-iPhone genauso hübsch aus wie auf einem 23-Zoll-Monitor.

Mit Storehouse können Sie Ihre Fotogeschichten über das Internet mit jedem teilen, den Sie möchten. Und bei meinen Tests konnte ich im Gegensatz zu Facebook keine Qualitätseinbußen bei hochgeladenen Medien feststellen. Mit Storehouse können Sie sogar Videos importieren, solange sie kürzer als 30 Sekunden sind.

Foto 5

Deine Geschichte

Was ist Ihr bevorzugtes Medium, um qualitativ hochwertige Fotos mit Ihren Freunden zu teilen? Und ist Storehouse etwas, das Sie interessiert? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.