Erstellen Sie coole halbminütige Diashow-Filme auf dem iPhone

Überprüfung der FoliengeschichteDiashows sind immer eine großartige Möglichkeit, Projekte und Ideen zu präsentieren. Tatsächlich können Sie mit Anwendungen wie Keynote (über die wir in diesem und diesem Eintrag geschrieben haben) relativ einfach die besten Diashows erstellen.

Es gibt jedoch viele andere Verwendungsmöglichkeiten für Diashows und mit SlideStory für iPhone, bringen die Entwickler der App eine andere Möglichkeit, dieses Tool zu nutzen. Anstatt dies zum Erstellen einer Präsentation zu verwenden, versetzt Sie SlideStory in den Regiestuhl, um Diashow-Filme mit Ihren Fotos zu erstellen.

Werfen wir einen genaueren Blick auf SlideStory und wie es funktioniert.

Bevor Sie Ihren Diashow-Film erstellen, müssen Sie zunächst die Quelle der Bilder auswählen. In meinem Fall können Sie aus einem SNS-Album oder aus der Kamerarolle Ihres eigenen iPhones wählen, was ich gewählt habe.

Foliengeschichte Sns

Nachdem Sie Ihre Wahl getroffen haben, funktioniert die App über einen optimierten Prozess, der fünf verschiedene Schritte umfasst.

Zuerst müssen Sie die Fotos für Ihren Diashow-Film auswählen. Sie können zwischen 5 und 15 verschiedene Bilder auswählen, um Ihren Film zu erstellen, der in allen Fällen 32 Sekunden dauert.

Diastory-Fotos 1 Diastory-Fotos 2

Sobald Sie Ihre Fotos ausgewählt haben, können Sie sie verschieben und neu anordnen oder sie vollständig aus dem von Ihnen ausgewählten Set löschen.

Slide Story Bewegte Fotos

Als Nächstes haben Sie die Möglichkeit, den Fotos Ihres Films einige Filter hinzuzufügen, ähnlich wie Sie es mit Instagram tun können. Die Filterauswahl ist leider begrenzt, aber zumindest haben Sie die Möglichkeit zu sehen, wie Ihre Fotos aussehen werden, sobald Ihr Film fertig ist.

Filter für Foliengeschichten

Im nächsten Schritt können Sie Ihrem Diashow-Film Musik aus einer Auswahl von Originalmelodien hinzufügen. Diese reichen von optimistisch und eingängig bis hin zu langsam und entspannend. Leider können Sie jedoch keine eigenen Melodien aus Ihrer Musikbibliothek auswählen, die zu Ihren Filmen passen, was gelinde gesagt seltsam ist.

Dia-Story Song auswählen

Danach können Sie wählen, wie Sie Ihren Film mit ein paar verschiedenen Schlussphrasen beenden möchten. Darüber hinaus können Sie auch Ihre eigenen eingeben. Ich wünschte wirklich, es gäbe hier mehr Optionen, wie die Möglichkeit, eine andere Schriftart auszuwählen oder zumindest auszuwählen, wo auf dem Bildschirm Sie Ihre Endphrase haben möchten. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, verarbeitet und speichert SlideStory Ihren Film und bietet Ihnen die Möglichkeit, ihn über alle wichtigen sozialen Netzwerke und Videodienste zu teilen.

Ende der Foliengeschichte Dia-Story fertig

Insgesamt sieht der resultierende Diashow-Film sehr ausgefeilt aus und verwendet den beliebten Ken Burns-Effekt, um Ihre Bilder langsam zu vergrößern und zu verkleinern.

Dia-Story Movie Ready 1Slide Story Movie Ready 2

Wie Sie anhand der obigen Bildschirme sicher erkennen können, bietet SlideStory eine wirklich ausgefeilte Benutzeroberfläche, die das Erstellen von Filmen wie diesem zu einem sehr einfachen Prozess macht. Natürlich würde ich mir definitiv etwas mehr Flexibilität mit seinen Optionen wünschen, aber für eine kostenlose App und für die schönen Ergebnisse, die sie liefert, kann ich mich über SlideStory nicht beklagen. Probieren Sie es also unbedingt aus!

Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2022

Der obige Artikel kann Affiliate-Links enthalten, die Guiding Tech unterstützen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht unsere redaktionelle Integrität. Die Inhalte bleiben unvoreingenommen und authentisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.