Einfache Notiz, Projektmanagement iPhone App

Whitespace-Überprüfung

Für diejenigen von uns, die an kleinen Projekten auf unserem iPhone arbeiten, einfache Notizen oder

Aufgaben-Apps

die Details im Auge zu behalten reicht einfach nicht aus. In den meisten Fällen kann ein ausgewachsener Projektmanager jedoch übertrieben sein.

Das ist genau das, was das kostenlose macht Whitespace-App für iPhone ein so interessanter Einstieg in den Produktivitätsbereich. Die App bringt eine neue Herangehensweise an die Verwaltung eines einfachen Projekts, indem sie „Leerzeichen“ verwendet, um alle Notizen und andere damit verbundene Elemente zu gruppieren.

Werfen wir einen genaueren Blick auf diese und andere sehr interessante Funktionen, die Whitespace iPhone-Besitzern bietet.

Eine einfache Möglichkeit, kleine Arbeitsbereiche zu verwalten

Eines der ersten Dinge, die Ihnen an Whitespace auffallen werden, ist sein klares Design. Die App ist kostenlos, aber werbefinanziert, und es kostet 1,99 $, die Werbung zu entfernen.

Der Hauptbildschirm von Whitespace kann in vier verschiedene Bereiche unterteilt werden. In der oberen Leiste befinden sich die Hauptmenüs. Dazu gehören die Alle Elemente Schaltfläche, die App-Einstellungen, die Suchschaltfläche und eine letzte Schaltfläche zum Hinzufügen einer Notiz oder Liste.

Hauptmenü mit Leerzeichen

Der zweite Bereich dient zum schnellen Hinzufügen von Veranstaltungen oder Fotos zu Ihren Arbeitsbereichen. Im dritten Bereich des Bildschirms befinden sich Ihre neuesten Notizen, Listen oder Bilder. Zuletzt der vierte direkt darunter, der alle Ihre zuletzt verwendeten Arbeitsbereiche auflistet.

Rest des Hauptbildschirms mit Leerzeichen

Apropos (Schreiben) von Arbeitsbereichen: Whitespace verwendet diese als Tags, damit Sie Ihre Notizen und Ideen besser finden und klassifizieren können. Dies hilft auch einem anderen Zweck: Alle Ihre Notizen und alles, was Sie zu einem Projekt hinzufügen, können auch als zu einem anderen „getaggt“ werden, wodurch es ziemlich einfach ist, verschiedene Notizen und Listen zwischen verschiedenen Projekten zu teilen, ohne verwirrt zu werden.

Das Hinzufügen von Elementen zu Ihren Arbeitsbereichen ist ziemlich einfach, und jeder Arbeitsbereich (oder nur Platz wie die App sie nennt) können zur leichteren Bezugnahme farbcodiert werden.

Whitespace-Tags erstellenFarbige Whitespace-Tags

Nun, wenn es um die Elemente geht, die Sie hinzufügen können, reichen sie von einfachen Notizen und Listen bis hin zu Bildern, die Sie an jeden Raum anhängen können.

Notizen können mithilfe der Markdown-Syntax einfach oder vollständig formatiert sein. Whitespace fügt der traditionellen iPhone-Tastatur auch eine benutzerdefinierte Symbolleiste hinzu und bietet einige wirklich nette Funktionen, die die Texteingabe und Navigation einfach und angenehm machen. Auf der linken Seite der Symbolleiste können Sie schnell Markdown-Code abrufen, um ihn Ihrem Text hinzuzufügen, während Sie auf der rechten Seite schnell auf den zugreifen können Bild anhängen Option sowie das Umschalten zwischen Klartext- und Syntaxtextmodus.

Whitespace-Syntax 1Whitespace-Syntax 2Whitespace Nur-Text-Modus

Auch wenn es kein zentraler Bestandteil von Whitespace ist, möchte ich ein wenig über die Trackball-Funktion schreiben, die sich in der Mitte der Tastatur-Symbolleiste befindet. Dieser kleine runde Knopf verhält sich so, wie Sie es erwarten würden: Tippen Sie darauf und er verwandelt sich im Grunde in einen Trackball, mit dem Sie den Cursor frei bewegen können. Ein kleines Detail, aber dennoch wichtig.

Eine weitere hervorragende Funktion von Whitespace ist die Möglichkeit, nicht nur Notizen, sondern auch einzelne Absätze innerhalb von Notizen neu anzuordnen, wodurch das Ausschneiden und Einfügen einer Menge Text beim Schreiben einer Notiz fast vollständig entfällt. Tippen Sie zusätzlich auf Information beim Lesen einer Notiz und Whitespace zeigt Ihnen einige der wichtigsten Eigenschaften Ihrer Notiz.

Leerzeichen Absätze neu anordnenWhitespace-Info

Leerzeichen im Rückblick

Alles in allem, es sei denn, Sie haben bereits eine Notizen- oder Aufgaben-App, die Sie auf keinen Fall ändern würden, sollten Sie sich Whitespace unbedingt ansehen. Es ist kostenlos, enthält viele nette Funktionen und sein Ansatz für „Notizen als Teil größerer Räume/Arbeitsbereiche“ fühlt sich intuitiv an und hat das Potenzial, die Produktivität wirklich zu verbessern, wenn Sie viele Notizen oder Bilder herumliegen haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.